Freitag Juli 19, 2024
Mykonos Reiseführer - Travel S Helper

Mykonos

Reiseführer
Inhaltsverzeichnis

Mykonos (Griechisch: Μύκoνος) ist ein beliebtes Touristenziel in der griechischen Inselgruppe der Kykladen im Ägäischen Meer. Mykonos liegt südlich von Tinos, östlich von Syros und nördlich von Paros und Naxos.

Es gibt 10,134 Einwohner, die meisten von ihnen leben auf Mykonos, das allgemein als Chora bekannt ist (dh die Stadt auf Griechisch, eine in Griechenland übliche Bezeichnung, wenn der Name der Insel selbst mit dem Namen der Hauptstadt identisch ist).

Flüge & Hotels
suchen und vergleichen

Wir vergleichen die Zimmerpreise von 120 verschiedenen Hotelbuchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen), sodass Sie die günstigsten Angebote auswählen können, die nicht einmal bei jedem Dienst separat aufgeführt sind.

100% bester Preis

Der Preis für ein und dasselbe Zimmer kann je nach verwendeter Website unterschiedlich sein. Der Preisvergleich ermöglicht es, das beste Angebot zu finden. Außerdem kann es vorkommen, dass derselbe Raum in einem anderen System einen anderen Verfügbarkeitsstatus hat.

Keine Gebühr und keine Gebühren

Wir berechnen unseren Kunden keine Provisionen oder zusätzliche Gebühren und arbeiten nur mit bewährten und zuverlässigen Unternehmen zusammen.

Bewertungen und Rezensionen

Wir verwenden TrustYou™, das intelligente semantische Analysesystem, um Bewertungen von vielen Buchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen) zu sammeln und Bewertungen basierend auf allen online verfügbaren Bewertungen zu berechnen.

Rabatte und Angebote

Wir suchen nach Reisezielen über eine große Datenbank von Buchungsdiensten. Auf diese Weise finden wir die besten Rabatte und bieten sie Ihnen an.

Mykonos | Einführung

Tourismus auf Mykonos

Mykonos ist als kosmopolitisches Reiseziel unter den griechischen Inseln bekannt und gilt weithin als einer der großartigsten Urlaubs-Hotspots der Welt. Sie ist eine der beliebtesten Inseln der Ägäis. Besucher sollten sich auf laute Tanzclubs, englisches Frühstück und teure Souvenirs einstellen. Mykonos und Santorini sind beide teurer als andere griechische Inseln.

Im Juli und August ist Mykonos bei Touristen besonders beliebt. Mitte Mai bis Juni (Vorsaison, wenn die Unterkünfte deutlich günstiger sind und es nicht zu heiß ist) oder September bis Mitte Oktober sind die besten Zeiten für einen Besuch auf Mykonos (Nachsaison).

Mykonos ist eine schwulenfreundliche Insel mit einem florierenden schwulen Nachtleben und eines der beliebtesten LGBT-Urlaubsziele in Europa. Während viele andere Mittelmeerorte eine beträchtliche LGBT-Touristenbevölkerung haben, ist es Mykonos gelungen, eher anspruchsvoll und romantisch als ausgelassen zu bleiben.

Wenn Sie homosexuell sind, besorgen Sie sich eine aktuelle Karte aller LGBT-Einrichtungen. Super Paradise und Elia sind die beliebtesten Gay-Strände. Diese sind nicht ausschließlich homosexuell, aber es gibt Abschnitte, in denen sich schwule Männer und Frauen treffen. Der kleine Strand zwischen Elia und Agrari ist der einzige Homosexuellenstrand, der diesen Namen verdient.

Klima von Mykonos

Mykonos hat ein mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und angenehmen Wintern. Im Sommer regnet es selten, wie auf den meisten Inseln der Ägäis, allerdings ist zwischen Oktober und April mit Regenschauern zu rechnen.

Im Juli und August schwanken die Temperaturen zwischen 30 °C (86 °F) am Tag und 22 °C (72 °F) in der Nacht. Im Juli und August sind die Kykladen für die anhaltende Brise (Meltemi genannt) bekannt, die hilft, die Hitze in Schach zu halten.

Von Mitte Mai bis Mitte Oktober ist das Wetter normalerweise angenehm und hell genug, um die Strände zu genießen.

Geographie von Mykonos

Die Insel hat eine Fläche von 85.5 Quadratkilometern (33.0 Quadratmeilen) mit einer maximalen Höhe von 341 Metern (1,119 Fuß). Es liegt in der Ägäis, 150 Kilometer östlich von Athen. Auf der Insel gibt es keine Flüsse, es gibt jedoch mehrere saisonale Bäche, von denen zwei in Stauseen umgewandelt wurden.

Die Insel besteht größtenteils aus Granit und die Topographie ist sehr rau, wobei zahlreiche Teile durch starke Winde beschädigt wurden. Bis zum Ende des 1900. Jahrhunderts wurde auf der Ostseite von Mykonos hochwertiger Ton und Baryt abgebaut, ein Mineral, das als Schmiermittel bei Ölbohrungen verwendet wurde.

Es erzeugt täglich 4,500 Kubikmeter (160,000 cu ft) Wasser durch Umkehrosmose von Meerwasser, um den Bedarf seiner Bewohner und Touristen zu decken.

Die Insel hat etwa 12,500 Einwohner, von denen die meisten in Chora, der Hauptstadt, leben.

Wirtschaft von Mykonos

Als griechische Insel ist die Wirtschaft von Mykonos untrennbar mit dem Meer verbunden. Mit dem Wachstum des Tourismus spielt es im Sommer jedoch nur noch eine geringe Rolle.

Internet, Kommunikation auf Mykonos

Der kostengünstigste Weg, ins Ausland zu telefonieren, besteht darin, eine Prepaid-Telefonkarte zu verwenden und von jedem Festnetzanschluss (auch von Ihrem Hotelzimmer aus) anzurufen. Viele Geschäfte und Kioske in Mykonos-Stadt verkaufen Prepaid-Telefonkarten. Bei der Calling Card handelt es sich lediglich um eine Telefonnummer und einen PIN-Code, den Sie eingeben, bevor Sie die reguläre Telefonnummer wählen. Wenn Sie ins Ausland telefonieren möchten, fordern Sie eine internationale Telefonkarte an. Sie können für 45 Euro etwa 1 Minuten telefonieren, also besorgen Sie sich die günstigste Karte, die möglich ist (ca. 3 Euro). Jemanden 30 Minuten lang anzurufen ist günstiger, als eine E-Mail aus einem Internetcafé zu senden. Karten verfallen in der Regel 90 Tage nach der ersten Nutzung. Diese Prepaid-Telefonkarte kann auch in öffentlichen Telefonzellen verwendet werden, von denen es in Mykonos-Stadt viele gibt, obwohl es auch viele beschädigte Telefonzellen gibt.

Asien

Africa

Südamerika

Europa

Nordamerika

Weiter

Barcelona

Barcelona ist die Hauptstadt von Katalonien im Königreich Spanien sowie die zweitgrößte Gemeinde des Landes mit einer Bevölkerung von...

Cardiff

Cardiff ist die Hauptstadt und größte Stadt von Wales sowie die zehntgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs. Die Stadt dient als das Land...

Bern

Bern ist de facto die Hauptstadt der Schweiz und wird von den Schweizern als ihre (z. B. auf Deutsch) Bundesstadt oder „Bundesstadt“ bezeichnet....

Andorra la Vella

Andorra la Vella ist die Hauptstadt des Fürstentums Andorra und liegt hoch in den östlichen Pyrenäen zwischen Frankreich und Spanien. Es ist auch...

Trentschin

Trenčín ist eine Stadt in der Westslowakei, nahe der tschechischen Grenze, im mittleren Waagtal, etwa 120 Kilometer von Bratislava entfernt....

Haftungsausschluss

Letzte Aktualisierung: 2020-10-12 WEBSITE-HAFTUNGSAUSSCHLUSS Die von Travel S Helper („Unternehmen“, „wir“, „unser“, „uns“) auf https://travelshelper.com (die „Site“) bereitgestellten Informationen sind für nur zu allgemeinen Informationszwecken. Alle Informationen auf der Seite...