Freitag Juli 12, 2024
Jeddah Reiseführer - Travel S Helper

Jeddah

Reiseführer
Inhaltsverzeichnis

Jeddah ist die größte Stadt im Westen Saudi-Arabiens und liegt an der Küste des Roten Meeres im Gebiet Hijaz Tihamah. Sie ist die größte Stadt in der Provinz Mekka, der größte Hafen am Roten Meer und nach Riad die zweitgrößte Stadt in Saudi-Arabien. Jeddah ist mit einer Bevölkerung von 3.4 Millionen Menschen ein wichtiges Wirtschaftszentrum in Saudi-Arabien.

Jeddah ist der Haupteingangspunkt nach Mekka, der heiligsten Stadt des Islam, die alle arbeitsfähigen Muslime mindestens einmal in ihrem Leben besuchen müssen. Es ist auch ein Tor zur Medina, der zweitheiligsten Stätte des Islam.

In wirtschaftlicher Hinsicht konzentriert sich Jeddah auf die Erhöhung der Kapitalinvestitionen in die wissenschaftliche und technische Führung Saudi-Arabiens und des Nahen Ostens. Im Innovation Cities Index 2009 belegte Jeddah in Bezug auf Innovation den vierten Platz in der Region Afrika – Naher Osten.

Jeddah ist ein wichtiger Ferienort in Saudi-Arabien und wurde von der Globalization and World Cities Study Group and Network (GaWC) zur Gamma-Global City ernannt. Aufgrund der Nähe der Stadt zum Roten Meer dominieren im Gegensatz zu anderen Regionen des Landes Fischerei und Meeresfrüchte die gastronomische Kultur. Die Mehrheit der Saudis hat die Stadt als „anders“ bezeichnet, um den Tourismus in der Stadt anzukurbeln, die zuvor als die „offenste“ Stadt Saudi-Arabiens galt.

Jeddah ist seit langem für seine berühmten Geldwechsler bekannt. Der verstorbene Scheich Salem Bin Mahfouz, damals der größte dieser Geldwechsler, gründete später Saudi-Arabiens erste Bank, die National Commercial Bank (NCB).

Flüge & Hotels
suchen und vergleichen

Wir vergleichen die Zimmerpreise von 120 verschiedenen Hotelbuchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen), sodass Sie die günstigsten Angebote auswählen können, die nicht einmal bei jedem Dienst separat aufgeführt sind.

100% bester Preis

Der Preis für ein und dasselbe Zimmer kann je nach verwendeter Website unterschiedlich sein. Der Preisvergleich ermöglicht es, das beste Angebot zu finden. Außerdem kann es vorkommen, dass derselbe Raum in einem anderen System einen anderen Verfügbarkeitsstatus hat.

Keine Gebühr und keine Gebühren

Wir berechnen unseren Kunden keine Provisionen oder zusätzliche Gebühren und arbeiten nur mit bewährten und zuverlässigen Unternehmen zusammen.

Bewertungen und Rezensionen

Wir verwenden TrustYou™, das intelligente semantische Analysesystem, um Bewertungen von vielen Buchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen) zu sammeln und Bewertungen basierend auf allen online verfügbaren Bewertungen zu berechnen.

Rabatte und Angebote

Wir suchen nach Reisezielen über eine große Datenbank von Buchungsdiensten. Auf diese Weise finden wir die besten Rabatte und bieten sie Ihnen an.

Dschidda | Einführung

Jeddah – Infokarte

BEVÖLKERUNG :  3,976,000
GEGRÜNDET : 
ZEITZONE :  Zeitzone AST (UTC+3)
• Sommer (DST) AST (UTC)
SPRACHE :  Arabisch
RELIGION:  Muslim 100%
BEREICH : • Stadt 1,600 km2 (600 Quadratmeilen)
• Städtisch 1,686 km2 (651 Quadratmeilen)
• U-Bahn 47 km2 (18 Quadratmeilen)
HÖHE :  12 m (39 ft)
KOORDINATEN:  21°32′36″N 39°10′22″E
GESCHLECHTERVERHÄLTNIS :  Männlich: 58%
 Weiblich: 42%
ETHNISCH :  Arabischer 90%, afroasiatischer 10%
GEBIETCODE:
POSTLEITZAHL :  (5-stellige Codes beginnend mit 21; z. B. 21453)
WAHLCODE :  +966-12

Tourismus in Dschidda

Jeddah (oft Jiddah geschrieben) ist eine Stadt im Westen Saudi-Arabiens am Roten Meer. Mit einer Bevölkerung von fast 3,400,000 Menschen ist sie die zweitgrößte Stadt des Königreichs und ein wichtiger Handelsknotenpunkt des Landes. Jeddah ist auch der Haupteingangspunkt für Reisende, die die Hadsch-Pilgerreise nach Mekka und Medina, den beiden heiligsten Stätten des Islam, unternehmen. Beide liegen viele Autostunden landeinwärts von Jeddah entfernt.

Seit 2014 steht die historische Stadt Jeddah auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

Jeddah ist seit Jahrhunderten eine Hafen- und Handelsstadt, was sich in seiner vielfältigen Bevölkerung widerspiegelt. Heute ist es ein wichtiger Wirtschaftsknotenpunkt in Saudi-Arabien. Es gibt auch eine große Anzahl von Regierungsbüros. Im Königreich ist Jeddah für seine Gewerbegebiete, Restaurants und Cafés bekannt. Es gibt auch die Jeddah Corniche (Ufergegend), die größte im Königreich und von zahlreichen Hotels, Stränden und Resorts umgeben ist.

Eine Reihe von Strandresortkomplexen im Norden der Stadt sind für die Mutawwa (Religionspolizei) gesperrt und gelten als Partyviertel, in denen viele gesellschaftliche Sitten des Rests der Nation missachtet werden, insbesondere von wohlhabenden, liberalen Familien aus Dschidda.

Klima von Dschidda

Das Wetter ist trocken und sengend. Die idealen Reisemonate sind Januar und Februar, wenn die Temperaturen am niedrigsten sind.

Von Juli bis Oktober wird das Meerwasser extrem warm.

Geographie von Jeddah

Jeddah liegt an der Küste des Roten Meeres in Saudi-Arabien (Tihamah genannt). Jeddah liegt im Gebiet Hijazi Tihama im unteren Hijaz-Gebirge. Den Hijazi-Geschichtsbüchern zufolge war Jeddah historisch, politisch und kulturell eine Schlüsselstadt des Hedschas-Vilayet, des Königreichs Hedschas und anderer regionaler Regierungseinheiten. Bezogen auf die Fläche ist sie die 100. größte Stadt der Welt.

Wirtschaft von Jeddah

Jeddah diente in der Vergangenheit als Hafen. Jeddah war bereits ein regionales Handelszentrum, bevor es als Hafenstadt Mekkas anerkannt wurde. Im 2016. Jahrhundert exportierte die Stadt häufig Waren wie Perlmutt, Schildkrötenpanzer, Weihrauch und Gewürze. Abgesehen davon waren viele Importe, die in die Stadt gelangten, für den Suezkanal, Afrika oder Europa bestimmt. Viele der Waren, die durch Jeddah transportiert wurden, waren nicht in der Stadt zu finden, ganz allein in Arabien.

Alle Hauptstädte des Nahen Ostens und Nordafrikas liegen innerhalb von zwei Flugstunden von Jeddah entfernt, was es nach Dubai zum zweiten Handelszentrum des Nahen Ostens macht.

Darüber hinaus ist der Industriesektor von Jeddah nach Riad, Jubail und Yanbu der viertgrößte in Saudi-Arabien.

Asien

Africa

Südamerika

Europa

Nordamerika

Weiter

Bhutan

Bhutan, offiziell das Königreich Bhutan, ist ein souveräner Binnenstaat im östlichen Himalaya Südasiens. Bhutan grenzt im Norden an China...

Verona

Verona ist eine Stadt an der Etsch in Venetien, Norditalien, mit über 265,000 Einwohnern und einer der...

Bonn

Bonn ist mit 311,287 Einwohnern eine Stadt am Rhein in Nordrhein-Westfalen. Bonn liegt in...

Fez

Fès ist die zweitgrößte Stadt Marokkos mit 1.1 Millionen Einwohnern. Fès war bis 1925 die Hauptstadt des modernen Marokko und ist derzeit...

Sao Tome

Die Hauptstadt von Sao Tomé und Principe, Sao Tome, ist mit Abstand die größte Stadt des Landes. Sein Name bedeutet auf Portugiesisch „Saint Thomas“. Der Präsident ...

Barcelona

Barcelona ist die Hauptstadt von Katalonien im Königreich Spanien sowie die zweitgrößte Gemeinde des Landes mit einer Bevölkerung von...