Freitag, Mai 17, 2024

Zuppa Alla Pavese

Zuppa Alla Pavese

Rezept von Travel S HelperKurs: MainKüche: ItalienischSchwierigkeit: Einfach
Portionen

1

Portionen
Vorbereitungszeit

5

Minuten
Kochzeit

15

Minuten
Kalorien

72

kcal
Insgesamt benötigte Zeit

20

Minuten

Er stammt aus der lombardischen Stadt Pavia. Es hat eine königliche Geschichte. Der Legende nach stieß der französische König Francis auf der Flucht vor einer Niederlage in einer nahe gelegenen Schlacht auf ein Bauernhaus, in dem die Hausfrau aus den Zutaten, die sie gerade hatte, ein improvisiertes Essen für den König zubereitete.

Zutaten

  • 2 Scheiben Brot

  • Butter

  • 2 frische Eier

  • 200 g Parmesan

  • 1 Würfel Rindfleischsuppe

  • 600ml Wasser

Anreise

  • Die Butter schmelzen und die Brotscheiben goldbraun braten.
  • Legen Sie sie in Teller.
  • Ein Ei darauf legen.
  • Geriebenen Parmesan darüberstreuen.
  • Rinderwürfelbrühe kochen.
  • Gießen Sie die heiße Brühe an, mit der die Eier gekocht werden, obwohl das Eigelb flüssig bleibt, daher ist es wichtig, dass die Eier frisch sind.
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Am beliebtesten