Bleiben Sie sicher und gesund in Ho-Chi-Minh-Stadt - Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam - Travel S Helper

Bleiben Sie sicher und gesund in Ho-Chi-Minh-Stadt

Ho-Chi-Minh-Stadt ist im Allgemeinen eine sichere Stadt, in der Gewaltverbrechen wie bewaffneter Raubüberfall selten sind. Die am weitesten verbreiteten Verbrechen, mit denen Touristen konfrontiert sind, sind Taschendiebstahl und Motorraddiebstahl.

Die Straßen von Ho-Chi-Minh-Stadt werden von Betrügern bevölkert. Eine Person wird eine Diskussion initiieren, indem sie vorgibt, Sie am Flughafen oder einer anderen Touristenattraktion gesehen zu haben, wo sie arbeitet. Sobald sie herausgefunden haben, woher Sie kommen, bemerken sie, dass ein anderes Familienmitglied in eine Stadt in Ihrem Land umzieht. Sie werden zum Abendessen in ihrem Haus willkommen geheißen, um einer besorgten Großmutter zu helfen oder einem Familienmitglied einen Rat zu geben. Bei Ihrer Ankunft im Wohnheim ist das Familienmitglied jedoch nicht anwesend oder die Oma wurde aufgrund einer plötzlichen Erkrankung ins Krankenhaus eingeliefert. Ihnen werden zahlreiche Geschäftsmöglichkeiten angeboten, ob legal oder nicht, oder Sie werden um finanzielle Unterstützung für die plötzliche Krankheit Ihrer Großmutter gebeten.

Selbst in der mittleren Preisklasse von 20 bis 70 USD kommt es häufig zu Hotelbetrug. Das Hotel erinnert Sie daran, Ihre Wertsachen im Zimmer- oder Hotelsafe zu deponieren. Sperren Sie alles von mittlerem bis hohem Wert ein.

Halten Sie keine wertvollen Gegenstände in der Nähe der Straße und lassen Sie sie beim Essen nicht auf dem Tisch liegen, insbesondere in Distrikt 1 und im Backpacker-Viertel. Ein bedeutendes Problem ist der geringfügige Diebstahl, der häufig von Motorradfahrern begangen wird. Es ist einfach, Diebstahl zu verhindern, indem Sie Einbrechern die Gelegenheit verweigern.

Zahlen Sie nicht mehr als 2 USD für Kokosnuss; der wahre Preis beträgt 0.5 USD. Wenn Sie dazu gezwungen sind, rufen Sie die Polizei unter +84 8 3829 7643 oder +84 8 38299835 an.

Außerdem werden die Prostituierten von Bui Vien und Ton That Tung versuchen, Sie auszurauben. Normalerweise nähern sie sich Männern, die so tun, als würden sie legitime Prostituiertengeschäfte betreiben, aber sie versuchen tatsächlich, Sie zu stehlen.

Medizinischer Dienst

Öffentliche Krankenhäuser sind in der Regel schlecht ausgestattet, überfüllt und von Personen mit geringen Englischkenntnissen besetzt. Daher wird dringend empfohlen, dass Ausländer stattdessen private Krankenhäuser in Anspruch nehmen. Das von Frankreich geführte FV-Krankenhaus ist das am besten bewertete private Krankenhaus in Vietnam, mit Behandlungsstandards, die mit denen im Westen vergleichbar sind, mit französisch- und englischsprachigen Ärzten und Krankenschwestern. Auch das City International Hospital, das American International Hospital und das Vinmec Central Park International Hospital sind bei Expatriates beliebt.

  • Nu Cuoi Duyen Dental, 15-17 Cach Mang Thang Tam, Ben Thanh Ward, Distrikt 1, +84 9 7377 9900, E-Mail: nhakhoanucuoiduyen@gmail.com.8:00-12:00, 14:00-20:00. Die Ausstattung ist zeitgemäß, das Personal kompetent und herzlich. Die Preise liegen weit unter westlichen Standards. Die Kosten für die Reinigung betragen 19 $.
  • Fernöstliche Zahnmedizin, 249 Le Thanh Ton St, Ben Thanh Ward, Bezirk 1 (Nur einen Steinwurf vom Ben Thanh Markt entfernt), +84 8 3825 7789, E-Mail:nkviendong@hcm.vnn.vn. 9:00-12:00, 13:30-19:00. Die Ausstattung ist zeitgemäß, das Personal kompetent und herzlich. Die Preise liegen weit unter westlichen Standards. Die Kosten für die Reinigung betragen 13 $.
  • Institut du Coeur / CMI Vietnam, 1 Han Thuyen, Quan 1 (In der Nähe der Kathedrale Notre Dame, gegenüber dem Hauptpostamt), +84 8 3827 2366, Fax: +84 8 3827 2365, E-Mail: info@cmi-vietnam.com. MF 08:00-19:00, Sa 09:00-13:00; Notfälle rund um die Uhr. Gegründet von der Fondation Alain Carpentier ist ein bekannter französischer Kardiologe. Moderne Ausstattung und zweisprachiges Personal mit Französischschulung.
  • Europäisches Medizinisches Zentrum – Phong Kham Au Chau, 508 NGo Gia Tu, Ph 9, Quan 5 (in der Nähe von Huong Vuong Plazza und Medical University Hospital), +84 8 6264 6701, Fax: +84 8 6264 67 03, E-Mail: emc@ghs.com.vn. MF 08:00-19:00, Sa 08:00-13:00. Kardiologie und Innere Medizin – Französischer Kardiologe und französischer Apotheker – Medizinisches Labor – Heimkrankenschwesterdienste.

Polizeiwachen

Gehen Sie zu einer Polizeidienststelle, wenn Sie Anzeige erstatten müssen, zum Beispiel wegen eines gestohlenen Gegenstands. Bei gestohlenem Eigentum müssen Sie sich bei einer Station in der Nähe melden. Es ist unwahrscheinlich, dass kleine Bahnhöfe einen Polizisten mit hervorragenden Englischkenntnissen haben. Reisen Sie nach Möglichkeit mit einem Vietnamesisch sprechenden Menschen.

  • Polizeirevier Bezirk 2989 Dong Van Cong, W. Thanh My Loi, D.2,+84 8 3745132507:30-11:30, 13:00-17:00.
  • Polizeirevier Bezirk 301 Nguyen Thuong Hien, Station 4, Bezirk 3,  +84 8 3839276407:30-11:30, 13:00-17:00.
  • Polizeirevier Bezirk 414 Doan Nhu Hai, Station 12, Bezirk 1,  +84 8 3940018807:30-11:30, 13:00-17:00.
  • Polizeirevier Bezirk 5359 Tran Hung Dao, Station 10, Distrikt 5,  +84 8 3855087807:30-11:30, 13:00-17:00.
  • Polizeistation Binh Thanh18 Phan Dang Luu, Bezirk 6, Binh Thanh,  +84 8 3841488207:30-11:30, 13:00-17:00.
  • Polizeistation Phu Nhuan181 Hoang Van Thu, Phu Nhuan07:30-11:30, 13:00-17:00.
Suche nach Flügen und Hotels