Einkaufen in Ho-Chi-Minh-Stadt - Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam - Travel S Helper

Einkaufen in Ho-Chi-Minh-Stadt

Ho-Chi-Minh-Stadt ist die Einkaufshauptstadt Vietnams, wo Sie fast alles bekommen können, von den einfachsten bis hin zu den teuersten Dingen, sowohl lokal hergestellte Produkte als auch ausländische Markenprodukte. Dennoch kommt es nicht nur auf das Was an, sondern auch auf das Wie und Wo.

Die meistbesuchten Einkaufsmöglichkeiten in Saigon sind die seit langem etablierten traditionellen Märkte Ben Thanh, Binh Tay, An Dong, Tan Dinh, Saigon Square und Dan Sinh. Bei einem Rundgang durch die Stände kann es passieren, dass eine vielfältige Auswahl an Artikeln zu erschwinglichen Preisen für Sie aufgefüllt wird. Wenn Sie Mode lieben, können Sie mit nur ein paar Hunderttausenden Dongs völlig schick gekleidet sein. Der Trick besteht darin, ein aktiver Verhandlungsführer zu werden und keine Angst davor zu haben, enorme Preisnachlässe auf die Preise zu verlangen, die zuerst von den Verkäufern genannt wurden.

Für ein modernes, luxuriöses Einzelhandelsumfeld sollten Sie eine Reihe von Einkaufszentren in Saigon in Betracht ziehen, darunter Diamond Plaza, Zen Plaza, Parkson, Superbowl Thuong xa Tax oder Co-op Mart, um nur einige von vielen anderen zu nennen. Glücklicherweise hat eine solche Stadtverkaufs-Nebensaison möglicherweise bereits begonnen. Wenn Sie also jetzt einkaufen gehen, kostet es weniger, schöne bekannte Marken zu kaufen, auch ohne zu verhandeln.

Im Touristengebiet der Innenstadt gibt es mehrere Geschäfte, die entweder authentisches vietnamesisches Kunsthandwerk oder massenhaft hergestellte Plastikimitationen verkaufen. Die meisten der besten (und teuersten) Dinge finden Sie in der Dong Khoi Street und den parallel dazu verlaufenden Seitenstraßen. Je weiter westlich man sich jedoch zum Ben-Thanh-Markt bewegt, desto einfacher und billiger wird das Zeug (obwohl möglicherweise die beste Holzschnitzerei an einem Stand auf der Rückseite von Ben Thanh zu finden ist). Einige Geschäfte führen echte Seidenstoffe aus Sapa und anderen Gebieten in höheren Breitengraden. Wunderschöne, mit Lack bemalte Teller und Schüsseln sind einzigartige Souvenirs aus Vietnam, während lackierte Gemälde selbst Kunstwerke sind, die überall in Hanoi und auch in Ho-Chi-Minh-Stadt verkauft werden. Vietnamesische Propagandaplakate können sehr beeindruckend sein und einen Hauch von Geschichte vermitteln.

Beim Einkaufen ist es sehr praktisch, die Landeswährung zu haben. Banken oder offizielle Geldwechselstellen können Ihnen einen fairen Wechselkurs anbieten, insbesondere im Vergleich zur Vui Ban Street Branch von Statravel, wo Sie viel niedrigere Wechselkurse erhalten würden. Auch Goldschmiedegeschäfte können Geld zu angemessenen Preisen anbieten, es ist jedoch immer besser, den aktuellen Kurs zu kennen, anstatt sich oft auf den Zufall zu verlassen.

Einkaufsstraßen

Nguyen-Trai-Straße

Einkaufsstraßen

Nguyen Trai, das sich über die wohlhabenden Bezirke 5 und 1 erstreckt, beherbergt eine Konzentration von Luxuseinzelhändlern und Straßenverkäufern. Es gibt eine Fülle trendiger, modischer Bekleidungsmarken wie Calvin Klein Jeans, Levi's und HNOSS. Adidas und Salomon produzieren beide Sportbekleidung. Darüber hinaus ist dieses schicke Einkaufsviertel voll von Orten, an denen Sie Kosmetika, Schuhe, Accessoires kaufen und sich sogar die Haare schneiden lassen können. Abendspaziergänge durch die Nachbarschaft bieten zahlreiche Möglichkeiten, mit Verkäufern auf einem Basar zu verhandeln, der mit lässiger Konfektionskleidung, Schuhen und Taschen zu einem Bruchteil des Preises (normalerweise ab 5 $) gefüllt ist.

Straße Cach Mang Thang 8

Einkaufsstraßen

Eine Reise nach Saigon wäre unvollständig ohne einen Einkaufsbummel auf einer der längsten von Bäumen gesäumten Straßen der Stadt. Cach Mang Thang 8 Street beherbergt eine große Auswahl an Geschäften der mittleren Preisklasse mit auffälligen Schaufenstern und erschwinglicheren Designermarken. Ein kurzer Blick in das Innere der Straße offenbart eine respektable Auswahl an Modeartikeln, darunter Freizeitkleidung, Accessoires, Sonnenbrillen, Mützen und Schmuck. In einigen einstürzenden Lagerhallen abseits der Bürgersteige findet man auch preiswerten und auffälligen Schmuck.

Cach Mang Thang 8 wird nicht nur von trendigen, hellen Geschäften beleuchtet, sondern auch von einem lebhaften Nachtmarkt. Der Le Thi Rieng Park hat sich in einen lebhaften Marktplatz verwandelt, auf dem junge Einheimische und Ausländer günstige Konsumgüter feilschen können.

Ly-Chinh-Thang-Straße

Einkaufsstraßen

Es ist bekannt, dass die Ly Chinh Thang Street in Distrikt 3 ein prominentes Schuhzentrum ist, das die Heimat einer Vielzahl lokaler Schuhmarken ist. Diese Straße wird von Schuhliebhabern auf der Suche nach Wildlederturnschuhen, High Heels und Stiefeln für weniger als 1 Million Yuan bei Nemo Mama' Schuhen oder dem Geschäft 'Giay Xau Gia Cao' besucht. Die Geschäfte Vina Giay, 'Xau La' und Thuy Trang tragen unter anderem zum guten Ruf der Straße bei. In diesen Boutiquen gibt es auch eine umfangreiche Auswahl an ausländischen Designs und limitierten Kreationen von Nike, Adidas, Air Jordan und Puma.

Sie haben sich an diesen Orten verirrt und brauchen eine Pause? Die Ly Chinh Thang Street ist gesäumt von zahlreichen Fastfood-Restaurants wie Sonate und Casablanca, wo Sie sich entspannen und einen schnellen Happen zu sich nehmen können.

Le-Loi-Straße

Einkaufsstraßen

Ein beträchtlicher Teil der Le Loi Street wurde von einer Auswahl an Vintage-Designern übernommen. Diese Handelsstraße, die das Opernhaus und den Ben-Thanh-Markt kreuzt, ist gesäumt von Premium-Boutiquen und opulenten Einzelhandelszentren voller extravaganter Waren. In überfüllten Bereichen wie Saigon Square und Saigon Center finden Sie möglicherweise sowohl Produkte der Marke Saigon als auch ausländische Marken. Ob Sie nach opulenten Geschenken suchen oder einfach nur einen Schaufensterbummel machen möchten, die Allee ist den ganzen Tag über blendend und zwingt Sie, mehrere Stunden zu bleiben.

Wenn Sie ein begehrenswerteres Erlebnis bevorzugen, ist die Straße außerdem von gehobenen Hotels, Restaurants und Spas sowie dem geschäftigen Nguyen umgeben Hue Fußgängerzone.

Tran-Phu-Straße

Einkaufsstraßen

Dutzende Mal- und Rahmenwerkstätten entlang der Tran Phu Street, wo Sie den größten Bereich für zeitgenössische Kunst in Saigon finden. Es ist einfach, die umfangreiche Sammlung von Ölgemälden, Seidengemälden und vietnamesischer Kalligraphie nach Thema, Künstler und Ausstellung zu durchsuchen. Es gibt auch preiswerte Repliken von Gemälden renommierter Künstler wie Da Vinci, Van Gogh und Picasso.

Es gibt eine Reihe von Gemälden für weniger als 100 $, die gekauft und mit nach Hause genommen werden können. Verbringen Sie Zeit damit, durch die Nachbarschaft zu schlendern und in ein paar Cafés für einen Fototermin anzuhalten. Leute zu beobachten ist ein weiteres angenehmes Hobby.

Straße Le Cong Kieu

Einkaufsstraßen

Die Straße Le Cong Kieu in Distrikt 1 ist überfüllt mit lackierten und handgefertigten Waren, die Hunderte von Jahren alt sind, im krassen Gegensatz zu den anderen geschäftigen Straßen, die heute mit maschinell hergestellten Gegenständen gefüllt sind. Ohne Namensschilder sind die nummerierten Antiquitätenläden in dieser Straße auf bestimmte Dinge spezialisiert.

Antiquare, die praktische Erfahrungen mit Vietnams traditionellem Kunsthandwerk suchen, können die Keramik- und Töpfergalerien in den Nr. 19, 21 und 23 besuchen. Unterdessen werden Möbelantiquitäten in den Boutiquen Nr. 15 und 36 verkauft. Neben authentischen Antiquitäten bietet Le Cong Die Kieu Street ist eine Fundgrube schöner Kopien, die sowohl sinnvoll als auch vernünftiger sind.

Einkaufszentren

Saigon-Square-Einkaufszentrum
Einkaufszentren

Saigon-Platz

Saigon Square ist ein Geschäft, in dem auf zwei Etagen Modeartikel zu Großhandelspreisen verkauft werden, was es zu einem der Orte mit den günstigsten Waren in Ho-Chi-Minh-Stadt macht. Es liegt nur fünf Gehminuten vom Benh-Thanh-Markt entfernt. Mit langen Reihen kleiner Kioske, an denen T-Shirts, Herren- und Damenbekleidung, Schuhe, Geldbörsen, Badeanzüge, Reisetaschen, Schmuck und Textilien verkauft werden, ist dieser Ort ein Paradies für Schnäppchenjäger. Die Preise für Etiketten können leicht überhöht sein; Es wird jedoch weiterhin mit Verhandlungen gerechnet, sodass Sie das erste Ihnen unterbreitete Angebot nicht annehmen sollten. Es gibt auch viele andere Stände, an denen ähnliche Dinge verkauft werden, so dass man sich leicht einen Blick durch das Einkaufszentrum werfen kann, bevor man sich auf einen günstigen Preis einlässt.

Saigon Zentrum - Takashimaya
Einkaufszentren

Takashimaya Vietnam

Die erste Filiale eines japanischen Kaufhauses in Ho-Chi-Minh-Stadt, die eine große Auswahl an Produkten aus Japan, Europa und den USA verkauft, ist Takashimaya Vietnam. Das 5-stöckige Kaufhaus mit 15,000 Quadratmetern Verkaufsfläche bedient überwiegend Kunden der Mittel- und Oberschicht.

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag (9:30 – 9:30 Uhr); Freitag-Sonntag (9:30-10:2016 Uhr)

Diamond Plaza
Einkaufszentren

Diamond Plaza

Das Diamond Plaza befindet sich in einem alten Kolonialgebäude und bietet Blick auf verschiedene markante Wahrzeichen Saigons wie die Kathedrale Notre Dame, das zentrale Postamt Saigon und den 30-4 Park. Auf vier Etagen können Sie Make-up-Sets, Kleidung, Spielzeug und Accessoires kaufen oder individuell aus hochwertigen Materialien wie Estee Lauder, Motorcoach, Crabtree & Evelyn, Levi's, Converse, PUMA, Lego und Samsonite anfertigen. Nach dem Einkaufen den ganzen Tag gibt es einen Food-Court sowie weitere gastronomische Einrichtungen und Familienspaßlokale, darunter eine Bowlingbahn, einen Spielbereich für Kinder und ein Kino.

Zen-Platz
Einkaufszentren

Zen-Platz

Das Zen Plaza liegt im Stadtzentrum, an einer berühmten Modestraße und verfügt über eine avantgardistische schwarz-weiße Schachbrettfassade. Es ist einer der attraktivsten Orte für Modehändler in Ho-Chi-Minh-Stadt. Das Einkaufszentrum wird nicht nur als Paradies für verschiedene vietnamesische Designermarken bezeichnet, sondern beherbergt heute auch einige ausländische Unternehmen. Die Zen Mall hat acht Etagen und befindet sich im Zen-Gebäude. Etwa zehntausend Einheimischen und Touristen bietet dieses Einkaufszentrum echte Einkaufs- und Speiseerlebnisse.

Zen Plaza ist jedoch dafür bekannt, dass es regelmäßig von bis zu 20 vietnamesischen Top-Designern besucht wird, die sich entlang der Designer-Boutiquen sowohl im Erdgeschoss als auch im zweiten Stock versammeln, wenn fast bekannte Namen der globalen Modebranche dort ankommen.

Es ist die großartige lokale Modeatmosphäre, die diesen Basar zu einem echten Highlight in der lokalen Modebranche Vietnams macht. In der Lobby des Zen Plaza sind Kostüme ausgestellt, die von vietnamesischen Designern speziell für Wettbewerbe wie die Singapore Fashion Connections, den Vietnam Collection Grand Prix und die Vietnam Fashion Week entworfen wurden, die weltweit anerkannte Wochen sind. Dieser Ort bietet die perfekte Gelegenheit, diese einzigartigen Kleider vietnamesischer Designer zu begutachten und unser Wissen über das florierende lokale Modeunternehmen zu erweitern, das es nicht geschafft hat, sich international zu etablieren.

Die Stile und Trends vietnamesischer Modedesigner jeder Saison können hier verfolgt werden, da Plaza als gemeinsamer Veranstaltungsort für verschiedene Arten von Modeveranstaltungen dient, die regelmäßig stattfinden.

Auf der fünften Etage gibt es eine Vielzahl von Restaurants, darunter asiatische Restaurants, westliche Restaurants und lokale Restaurants. Außerdem gibt es einige Restaurants auf der Terrasse des Platzes.

Im Untergeschoss B1 finden Familien die Möglichkeit, hochwertige, aber erschwingliche Waren sowie Dienstleistungen wie Lebensmittel wie Fleisch oder Milchprodukte sowie andere Grundbedürfnisse in Anspruch zu nehmen.

Vincom Plaza SaigonRes
Einkaufszentren

Vincom Plaza Saigon Res

Das Vincom Plaza Saigon Res liegt in einer der Hauptstraßen im Bezirk Binh Thanh, dem belebtesten und überfülltesten Einkaufsviertel von Ho-Chi-Minh-Stadt. Das Einkaufszentrum – ein riesiger Einkaufs-, Unterhaltungs- und Gastronomiekomplex mit 5 Etagen und 1 Tiefgarage in modernem Design – liegt an einer bekannten Straße im Bezirk Binh Thanh und wird auf jeden Fall ein tägliches Ziel sein.

Darüber hinaus befinden sich im Einkaufszentrum auch der Supermarkt VinMart sowie das Technologie- und Elektronikzentrum VinPro, um den Kunden beim Einkaufen maximale Zufriedenheit zu bieten.

Auf dem Platz gibt es eine große Auswahl an Waren, darunter Kleidung, Schmuck, Accessoires, Haushaltsgeräte wie Computer und Fernseher, elektronische Geräte und Alltagsgegenstände. Alle Branchen und Dienstleistungen von beliebten vietnamesischen Marken wie PNJ oder Loc Phuc Jewelry bis hin zu bekannten internationalen Marken wie Sky Watch, Lime Orange oder Ha Eva sind hier verfügbar.

Im ersten Stock des Einkaufszentrums gibt es viele Restaurants und beliebte Marken, zum Beispiel Kichi Kichi, Gogi House und Highlands Coffee. Dieser Essbereich eignet sich für diejenigen, die regionale Gerichte probieren und sich gleichzeitig in einer sauberen neuen Umgebung wohlfühlen möchten.

Der Unterhaltungsspielbereich auf der vierten Ebene von Duc Nguyen Phat Game gilt als einer der größten Indoor-Vergnügungsparks im Bezirk Binh Thanh, der viele verschiedene brandneue, moderne Geräte umfasst, die sich an Menschen unterschiedlicher Altersgruppen richten. In Verbindung mit Soundeffekten und Beleuchtungssystemen entführen DNP Games die Spieler in eine fortschrittliche moderne Unterhaltungswelt. Duc Nguyen Phat Games ist ein idealer Ort für Familien mit Kindern oder Jugendlichen.

Parkson Saigon Tourist Plaza
Einkaufszentren

Parkson Saigon Tourist

Parkson Saigon Tourist wurde im Hochsommer 2020 nach einer langen Schließung wegen Wartungsarbeiten mit neuen Einzelhandelsflächen wiedereröffnet. Es gewährleistet ein einzigartiges Einkaufserlebnis, moderne Annehmlichkeiten und erstklassige Dienstleistungen. Dieses Einkaufszentrum erweitert auch seinen Produktmix, um den Kundenanforderungen gerecht zu werden.

Parkson Saigon Tourist ist ein modernisiertes Einkaufszentrum mit mehreren Geschäften, die hauptsächlich Kosmetika, Parfüms und Schmuck verkaufen. Shiseido, Whoo, Make up Forever und Bvlgari sind beispielsweise einige der Marken dieser Kategorie, die in diesem Shop zu finden sind. Kunden können im Parkson Plaza eine Reihe von Produkten dieser Eliteunternehmen erhalten.

Im ersten Stock von Saigon Tourist gibt es zum ersten Mal in Vietnam Muji (japanisches Kaufhaus) und Uniqlo. Jetzt muss man nicht mehr weit fahren, um Möbel, Haushaltsgeräte, Kleidung oder japanische Hautpflegeprodukte zu kaufen.

Die dritte Etage des Kohan Store ist das japanische Haushaltswarenparadies mit vielen Arten von Waren, die dort erhältlich sind.

Halbmond-Einkaufszentrum
Einkaufszentren

Halbmond-Einkaufszentrum

Die Crescent Mall befindet sich im neuen Finanzviertel von Ho-Chi-Minh-Stadt. Dieses Handelszentrum in der Nähe des Seeufers erstreckt sich über eine Fläche von 45,000 Quadratmetern und verfügt über Food-Courts, medizinische Einrichtungen und einen Kinosaal als Teil seiner Annehmlichkeiten. Da Unterhaltungsdienste und kommerzielle Aktivitäten vollständig integriert sind, beträgt die durchschnittliche Zahl der monatlichen Besucher 2016 Menschen, Tendenz steigend.

Die Crescent Mall verfügt über mehr als 140 lokale und internationale Luxusmarken. Weitere Marken sind GAP, Calvin Klein, Marks & Spencer und Robins (Thailands Einzelhandelsgeschäft). Darüber hinaus hat Giant das Einkaufszentrum Crescent als ersten vietnamesischen Standort ausgewählt. Dies ist das erste Mal, dass sich so viele große Tonhersteller weltweit für ein einziges Einkaufszentrum entschieden haben.

Auf der B1-Etage befindet sich der Auchan-Supermarkt, in dem Kunden Artikel des täglichen Bedarfs finden, und der Cho Lon-Supermarkt, der technische Geräte verkauft.

Im Einkaufszentrum Crescent gibt es etwa 6 Restaurants. Zum Beispiel: Pizza Hut, Bamboo Dimsum, Pho Ong Hung und Bangkok House unter anderem; Im chinesischen Hot Pot-Restaurant Haidilao auf der 2016. Etage gibt es einen privaten Raum. Außerdem gibt es zahlreiche Kaffee- und Dessertläden wie Coffee Bean, Phuc Long, Highland und Mochi Sweets. Alternativ können Sie Ihre Mahlzeit im Food Court im fünften Stock mit Blick auf Crescent Lake & Park genießen.

Cineplex CGV – ein neues hochmodernes Kino im fünften Stock der Crescent Mall mit einer Fläche von über zweitausend Quadratmetern. Das 7.1-Surround-Soundsystem gewährleistet eine hochwertige Hintergrundkulisse für Action – Abenteuerfilmliebhaber, die Filme auf diese Weise ansehen, können auch das echte Filmemachen selbst erleben.

Das Kletterzentrum (in Kürze erhältlich) wird voraussichtlich die vierte bis sechste Etage dieser Anlage einnehmen und den Besuchern die Möglichkeit bieten, sich etwas auszuruhen.

In der Game Zone können Jugendliche an elektronischen Spielen wie Autorennen, Basketball oder Schießen teilnehmen, während für Kinder im Kids Camp Lehraktivitäten organisiert werden.

NOWZONE Fashion-Mall
Einkaufszentren

NowZone-Einkaufszentrum

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2008 im 1. Bezirk von Ho-Chi-Minh-Stadt ist das Einkaufszentrum Nowzone Fashion Mall bei Einheimischen und Ausländern gleichermaßen beliebt. „Der Kunde ist König“ ist der Slogan des Käufers und seine Produktvielfalt, die Qualität der Produkte, die angemessenen Preise sowie der Kundenservice sind Faktoren, die den Kunden beim Einkaufen zuversichtlich und zufrieden machen.

Insgesamt fünf Etagen bilden das Einkaufszentrum Nowzone Fashion Mall. Außer kleinen Läden gibt es im Einkaufszentrum weder Märkte noch Supermärkte. Zahlreiche Geschäfte auf den Etagen eins bis drei verkaufen verschiedene Dinge.

Nowzone-Mode kommt hauptsächlich aus Amerika, Japan, Korea und Vietnam. Neben Kleidung gehören auch Kosmetika, Schuhe, Geldbörsen, Accessoires usw. dazu.

Heutzutage bietet die Zone jedoch nur noch eine mäßige Anzahl an Essensmöglichkeiten. Auf Ebene vier gibt es neben KFC oder Lotteria mehrere vietnamesische und andere asiatische Restaurants und Snackstände wie Hidilao Hot Pot Korean Grill Meizan HaraZuku Com nieu BC Thai Dookki usw., die für eine schnelle Abendessenpause zwischen den Einkaufsbummeln genutzt werden können.

Das Koi Café verkauft im ersten Stock auch Getränke sowie Speisen im Phuc Long und Coffee Bean.

Für Familienausflüge oder zum Abhängen mit Freunden, um Filme anzusehen, befindet sich das Lotte-Kino im fünften Stock des Einkaufszentrums, das täglich von 9:30 bis 9:30 Uhr geöffnet ist und bis zur Schließung aktuelle Filme zu einem fairen Preis zeigt.

Vincom Center Dong Khoi
Einkaufszentren

Vincom Dong Khoi

Das Einkaufszentrum Nowzone Fashion Mall erfreut sich seit seiner Eröffnung im 1. Bezirk von Ho-Chi-Minh-Stadt im Jahr 2008 großer Beliebtheit bei Einheimischen und Ausländern. Der Slogan des Einkaufszentrums „Der Kunde steht an erster Stelle“ hilft den Kunden aufgrund seines Produktsortiments, problemlos einzukaufen Qualität, wettbewerbsfähige Preise und Kundenservice.

Die Nowzone Fashion Mall verfügt über insgesamt fünf Etagen. Im Einkaufszentrum gibt es weder einen Markt noch einen Supermarkt, sondern nur einen Supermarkt. Andererseits bieten viele Geschäfte im ersten bis dritten Stock verschiedene Produkte an.

Die meist aus Amerika, Japan, Korea und Vietnam stammende Mode in Nowzone ist viel mehr als nur Kleidung; Dazu gehören Kosmetika ebenso wie Schuhe oder Taschen.

Nowzone hat nicht viele Essensmöglichkeiten, da es sich um eine mittelgroße Einrichtung handelt. In der vierten Etage befinden sich mehrere vietnamesische und andere asiatische Restaurants und Essensstände wie Hidilao Hot Pot, Korean Grill Meizan, HaraZuku Com nieu BC Thai Dookki usw. Neben KFC und Lotteria können Sie während Ihres Einkaufstages auch KFC oder Lotteria für ein schnelles Abendessen genießen .

Auf der ersten Ebene erhalten Sie neben dem Essen auch Getränke in den Geschäften Koi Café, Phuc Long und Coffee Bean.

Die Leute lieben es, mit Freunden oder der Familie Filme bei Nowzone anzusehen. Das Lotte Cinema, das sich im fünften Stock des Einkaufszentrums befindet, zeigt täglich von 9:30 bis 9:30 Uhr Filme zu angemessenen Preisen und lockt so Menschen zu Unterhaltungszwecken an.

Van Hanh-Einkaufszentrum
Einkaufszentren

Van Hanh-Einkaufszentrum

Das derzeit größte Einkaufszentrum im 10. Bezirk von Ho-Chi-Minh-Stadt ist die Van Hanh Mall, die 2018 eröffnet wurde. Sie verfügt über acht Etagen und einen Keller, in dem Sie unter anderem Konsumgüter wie Modeartikel, Kosmetika, Möbel und Wohnaccessoires finden Haushaltsgeräte sowie Lebensmittel, Bildungseinrichtungen und Unterhaltungslokale. 11 Su Van Hanh, Bezirk 10, Bezirk 12 in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Im Untergeschoss B1 der Van Hanh Mall befindet sich CoopXtra mit mehr als fünfzigtausend Waren. Sie haben Lebensmittel, Make-up, Kleidung, Küchenutensilien, Elektronik, Technik, Sportausrüstung sowie Fahrräder.

Die Einzelhandelsfläche umfasst rund 200 Geschäfte mit lokalen und internationalen Marken. Auf der ersten bis dritten Etage präsentiert die Van Hanh Mall hauptsächlich Kosmetik- und Parfümgeschäfte, Geschäfte für Modeaccessoires oder Schmuck-, Uhren- und Gesundheitspflegeprodukte.

Eine große Anzahl von Restaurants der insgesamt 51 Veranstaltungsorte im Van Hanh Mall befinden sich zwischen der fünften und sechsten Etage. Sie servieren vietnamesische Gerichte mit Buffet-Option, während andere westliche Gerichte wie Sumo BBQ neben asiatischen Gerichten anbieten, wie unter anderem Khao Lao Thai Express Buffet Hoang Yen Hotpot Story The Pizza Company.

Vincom+ Sky Center
Einkaufszentren

Vincom+ Sky Center

Das Vincom+ Sky Center der Vincom Plus Line, ein Einkaufszentrum, wurde am 14. Juli 2018 auf einer Fläche von 4,092 Quadratmetern in der Pho Quang Street neben dem Bezirk Tan Binh in Ho-Chi-Minh-Stadt eröffnet. Sein Ziel ist es, ein angenehmes Umfeld für die Verbraucherbedürfnisse und Unterhaltung der Bewohner der Region zu schaffen und gleichzeitig ihre kulinarischen Bedürfnisse zu befriedigen.

Dieser Komplex verfügt über vierzehn Stände, die viele Mode- und Kosmetikmarken repräsentieren, die nicht nur bei vietnamesischen, sondern auch bei internationalen Kunden beliebt sind. Sie halten Sie über die neuesten Einkaufs- und Konsumtrends auf dem Laufenden und bieten auf dieser Website spezielle Dienstleistungen an.

Diese Artikel werden von hochwertiger vietnamesischer Kleidung, Schönheitsprodukten und Parfüms bis hin zu verschiedenen Arten von Haushaltsgeräten wie Haushaltsgeräten und anderen Lebensmitteln im Vinmart-Outlet verkauft.

Dieser Ort bietet ein unvergleichliches kulinarisches Erlebnis, bei dem die Gäste in einer interessant anderen Atmosphäre sichere, aber schmackhafte Speisen genießen können. Zu den traditionellen Speisen, die hier erhältlich sind, gehören: Pho Hotpot: Rindfleisch und Pho-Kuchen werden separat präsentiert und dann je nach Wunsch des Kunden mit scharf riechender Brühe vermischt. Cali Broken Rice verleiht seinem BBQ-Schweinekotelett mit sieben Belägen eine vietnamesische Note.

SC Lebhaftigkeit
Einkaufszentren

Einkaufszentrum SC VivoCity

Shopaholics dürfen den perfekten Ort namens District 7 in South Saigon nicht verpassen, wo sich das Einkaufszentrum SC VivoCity befindet, eine Nachbildung von Singapurs berühmtem Vivocity. Das gehobene und vielfältige Einkaufszentrum mit einer Fläche von 62,000 m² ist der Hauptanziehungspunkt dieses riesigen modernen Geschäftsviertels. SC VivoCity befindet sich in der 2 Nguyen Van Linh Street, Distrikt 1058, HCMC.

Sobald Sie sich der ersten Etage nähern, wird Sie die große Auswahl an noblen und vielfältigen Geschäften definitiv umhauen. Zu den unwiderstehlich stilvollen jungen Marken gehören G2000 und Topshop. Wenn Sie in Bezug auf Kleidung und Accessoires etwas Anspruchsvolleres wünschen, suchen Sie nach Labels wie Noir und Sensorial. Auch ein Netzwerk von High-End-Schuhhändlern wie Shooz, Bata, Aldo, Havaianas usw. lässt Sie nicht unbemerkt vorbeigehen.

Dennoch bietet VivoCity auch Hautpflege und Schönheitskosmetik an: The Face Shop und Skinfood aus Südkorea sowie The Body Shop aus Großbritannien können die Bedürfnisse jeder Frau erfüllen.

Co-op Xtra-Hypermarkt: Auf beiden Etagen gibt es eine zweite und dritte Ebene mit jeweils großem Maßstab; Hier finden Sie alles, was Sie sonst noch für jedes Familienmitglied benötigen, angefangen bei Haushaltsgeräten.

Vincom Center Wahrzeichen 81 6 | Vietnam – Mit Travel S Helper
Einkaufszentren

Vincom Center Wahrzeichen 81

Landmark 81, im Besitz von Vingroup, gehört zu den 18 gehobenen Wolkenkratzern im Vinhomes Central Park Ho-Chi-Minh-Stadt. Dies ist das höchste Gebäude in Vietnam und eines der zwanzig höchsten Gebäude der Welt. Sein Name passt zu seiner Größe, denn er heißt „81“.

Der Bezirk Binh Thanh hat eine Adresse für den Vinhomes Central Park: 208 Nguyen Huu Canh, Bezirk 22.

Von B1 bis Level drei gibt es über hundert internationale Modemarken wie Roberto Cavalli, Uhrmacher wie Rolex; Kosmetikfirmen wie Chanel und Dior; Küchenrestaurants wie Côte Brasserie und Ikki Izakaya. Wenn Sie also vorhaben, hier einzukaufen, stellen Sie sicher, dass Ihr Geldbeutel groß genug ist und Sie über eine Kreditkarte mit Bargeld verfügen, da dies ein Einkaufsparadies mit zu vielen beliebten Markennamen ist.

Der Restaurantkomplex erstreckt sich über eine Fläche von 700 Quadratmetern und beherbergt dreißig Restaurants aus der ganzen Welt. Warum also nach China fliegen, wenn Peach Garden gleich nebenan liegt? Und wir alle wissen, wie sehr die Menschen Dozo-Sushi aus Japan lieben! Darüber hinaus liegt Bornga, das als koreanischer kulinarischer Himmel bekannt ist, ganz in der Nähe des Vincom Landmark 81. Daher betrachten sowohl Einheimische als auch Ausländer diesen Ort als den besten Ort, um im Vincom Landmark 81 Mahlzeiten einzunehmen, sei es zum Mittag- oder Abendessen.

AEON MALL Tan Phu Seladon
Einkaufszentren

Aeon-Einkaufszentrum Tan Phu

Tagsüber ist die Aeon Mall Tan Phu atemberaubend und nachts phänomenal. Dieser Ort hat sich seit seiner Eröffnung zu einem kommerziellen Veranstaltungsort entwickelt, der einer großen Zahl von Saigonesen und ihren Besuchern, die zum Einkaufen und zur Freizeitgestaltung kommen, als Zuhause dient.

Die Einzelhandelsabteilung der Aeon Mall Tan Phu kann durch die „Integration“ von etwa 100 Ständen verschiedener großer oder kleiner Marken den Geschmack vieler ausgewählter Kunden bedienen. Darüber hinaus gibt es im Einkaufszentrum nicht nur modische Dinge, sondern auch andere Bereiche wie Accessoires oder Haushaltsgeräte sowie inländische Unternehmen wie L'angfarm, die Spezialitäten aus Dalat anbieten.

Darüber hinaus können Sie an keinem anderen Ort als den Kosmetik-, Gesundheits- und Einrichtungsgeschäften ein unvergleichliches Einkaufserlebnis genießen.

Sowohl traditionelle vietnamesische Gerichte als auch ausländische Gerichte wie japanische, koreanische, thailändische usw. sind in den Lebensmittelgeschäften im Aeon Mall Tan Phu erhältlich.

Im ersten Stock gibt es große Restaurants, darunter The Pizza Factory, Uraetei BBQ, Marukame Udon, Khao Lao, Hotpot Story und einige Dessertläden wie Papparoti Coffee Bread, Tokyo Fish Cake Ice Cream, Hokkaido Baked Cheesecake (der als legendär bezeichnet wird) oder Koi Thé Bubble Milk Tea.

Märkte

Ben Thanh Markt
Einkaufszentren

Ben-Thanh-Markt (Chợ Bến Thành)

Der Markt ist groß und liegt mitten im Stadtzentrum mit unzähligen kleinen Ständen voller Waren, die in sehr engen Gassen angeordnet sind. Aufgrund seines guten Rufs bei Reisenden wird es heute in Grundprodukte (z. B. reichlich kleine Geschenke, Jeans und T-Shirts) und Touristenartikel (Obst und Gemüse, Reis, Küchenartikel, Blumen, Fleisch, Fast Food und lokale Produkte) unterteilt eingelegte Früchte nach Art).
Meistens sind die Preise für die Dinge nicht angegeben und die Verkäufer bieten den Touristen immer einen Preis an, der 50 – 100 % höher ist als der tatsächliche Verkaufspreis. Die Hauptstrategie, Touristen von ihrem Geld zu trennen, ist Unbestimmtheit; Sie wissen nie wirklich, welchen Preis Sie anbieten oder wie viel genau dafür verlangt wird oder welcher Wechselkurs für die Berechnung Ihres Wechselgeldes verwendet wird. Achten Sie auf diese Tricks (normalerweise von einem attraktiven jungen lächelnden Mädchen ausgeführt), sonst verlieren Sie möglicherweise mehr Geld als geplant.

Die von der Ben Thanh Group betriebenen Geschäfte befinden sich direkt an der Nordseite (Rückseite) des Ben Than Market. Diese Geschäfte verkaufen Artikel zu Festpreisen, die deutlich unter denen liegen, die an Marktständen verkauft werden. Es sind überhaupt keine Verhandlungen erforderlich. Wenn diese gute Auswahl an Nachahmungen nicht ausreicht, werden Sie später in den nahegelegenen Seitenstraßengeschäften und auf dem Nachtmarkt noch viel mehr finden. Wenn Ihnen Einzelhandelskämpfe nicht zusagen, ist Ch Bnh Tây vielleicht einen Besuch wert, statt der bekannten touristischen Atmosphäre von Ben Thanh.

Binh Tay Markt
Einkaufszentren

Binh-Tay-Markt

Der unterschätzte Doppelgänger von Ben Thanh vermarktet auch nicht identifizierten fermentierten Fisch, getrocknete Meeresfrüchte und Trockenfleisch. Darüber hinaus ist es auf Gewürzhandel, chinesische Medizin und Seide spezialisiert. Wenn Sie eine große Auswahl an vietnamesischen Seiden- und Samtstoffen suchen, sollten Sie nicht zum Ben-Thanh-Markt gehen. Fahren Sie stattdessen nach Binh Tây. Die meisten der bei Chợ Bình Tây verkauften Artikel sind für den Massenverkauf bestimmt. Viele Waren vom Ben-Thanh-Markt stammen von hier.

Artworks

  • Galerie Quinh, 65 De Tham St, District 1 (zwischen Co Bac und Co Giang), +84 8 3836801. Di-Sa, 10:00-18:00. Eine bedeutende Galerie für zeitgenössische Kunst im Bezirk 1. Diese Galerie zeigt innovative lokale und internationale Künstler wie Tiffany Chung, Do Hoang Tuong, Hoang Duong Cam und Sandrine Llouquet, im Gegensatz zu den Galerien, die eher dekorative Werke hervorheben.
  • Galerie Feinkost, Dong Khoi (direkt von Mac Thi Buoi).
  • Ölgemälde, Bui Vien St (in der Nähe des Rucksacktouristenviertels in De Tham und Pham Ngu Lao). Entlang dieser Straße gibt es verschiedene Geschäfte, die Ölgemälde verkaufen. Hier können Sie ein Porträt eines vietnamesischen Malers kaufen oder sogar Ihre eigenen Fotos in Öl malen lassen. Ein leicht verfügbares Porträt kann innerhalb von zwei Tagen erhalten werden. 450,000-5,000,000 Dong.
  • Kunstgalerie Phuong Mai, 129B Le Thanh Ton St, District 1 und 213C Dong Khoi St. Zeitgenössische vietnamesische Originalkunstwerke, darunter Ölgemälde, Lackgemälde, Aquarelle und Skulpturen. 
  • Saigon-Handwerk, Dong Khoi (gegenüber Lucky Plaza). Viele Lackwaren. 

Bekleidung

Vietnamesische Seide ist von hervorragender Qualität. Das Einkaufen von Anzügen kann angenehm und recht günstig sein, aber denken Sie daran, dass Sie bekommen, wofür Sie bezahlen. Arbeitskosten sind nicht der Grund, warum Anzüge so teuer sind. Schneider verwenden häufig Stoffe, deren Qualität überbewertet wird, wie zum Beispiel die populäre Behauptung, Wolle sei „italienisch/englisch Super 180“. Einen H&M-Anzug im Wert von 80 US-Dollar von einem Schneider wechseln zu lassen, ist dem Kauf eines billigen Anzugs vor Ort vorzuziehen. Jedes Outfit sollte aus 100 % Baumwolle bestehen. Die optimale Anzahl von Anpassungen für einen Schneider ist drei, wobei die dritte nur ein Check-in ist, das wahrscheinlich keine zusätzlichen Änderungen erfordert.

  • BoSua lokale Straßenkleidung, 55B1 Vincom Tower, Dong Khoi St, District 1, +84 9 04142182. 09:00-22:00. 145,000 Dong. 
  • Ginkgo-T-Shirts, 20 Le Loi und 56 Bui Vien, Bezirk 1, +84 9 05493148.08:00-23:00. Souvenir-T-Shirts mit kreativen Designs, inspiriert von asiatischen Kulturen.210,000 Dong. 
  • Ipa-Nima, 8 Nguyen Trung Truc St, District 1. Viel Zubehör. 
  • Khai-Seide und Schöpfung, 107 Dong Khoi. Hemden kosten etwa 30 USD und Krawatten 10 USD. Von der Stange gekaufte Hemden können ohne zusätzliche Kosten geändert werden. Kann Ihre Kleidungsstücke aus Seide, Leinen oder ägyptischer Baumwolle reproduzieren. Zwei Tage für ein Hemd und fünf für einen Anzug.

Elektronik

Das örtliche Elektronikviertel rund um Huynh Thuc Khang ist ein unvergesslicher Anblick, da alles repariert und nichts weggeworfen wird. Kreis 1 ist mit dem Bus 15 in ca. 2 Minuten mit dem Bus erreichbar. Handaufzugstransformator und Ankerwicklung sowie Reparatur und Umbau von Lautsprechern. Betrachten Sie eine beliebige Komponente; Es kann hier verfügbar sein, sogar 1968-Hubschrauberteile. Einige Leute bringen alte Festkörper- und Ventilgeräte für eine erschwingliche Reparatur hierher. Da die meisten Elektrogeräte in Vietnam hier hergestellt werden, sind sie deutlich günstiger als anderswo.

Während einige der billigsten Elektronikgeräte des Landes hier erhältlich sind, verkaufen die meisten Geschäfte gefälschte Waren. Im Vergleich zu echten Artikeln sind gefälschte iPods leicht zu identifizieren, Kamerabatterien sind jedoch komplexer zu bewerten. Wenn Sie beispielsweise erwägen, mehr Speicher für Ihre Digitalkamera zu kaufen, sollten Sie sich bewusst sein, dass der Großteil des Speichers gefälscht sein wird. Diese Karten können von schlechter Qualität sein, und man muss überlegen, ob es sich lohnt, wertvolle Urlaubsfotos zu riskieren. Schlimmer noch, es wurde berichtet, dass hier verkaufte gefälschte Batterien explodiert sind. Wenn Sie jedoch wissen, was Sie tun, können Sie hier einige Angebote finden.

  • Skrupellose DVD-Fans sollten Ho Tung Mao aufsuchen.
  • Coole Audiophile, 16/1 Phan Ngu, F Dakao, Distrikt 1, +84 8 38201757.09:00-20:00. Geschäft für Kopfhörer und Ohrhörer mit Originalprodukten. 

Bücher und Zeitungen

  • bookazine, 28 Dong Khoi. Neue und antike Kopien internationaler Titel wie The Economist. 
  • Fahasa, Nguyen Hue Blvd (gleich unterhalb von Mac Thi Buoi).  
  • SahaBuch, 175/24 Pham Ngu Lao (in der Nähe von Le Pub). Viele Lonely Planet-Titel hier. 
  • Tri-Bücher, Dong Khoi (Ecke Ly Tu Trong). Bietet eine große Auswahl an englischsprachigen Lehrbüchern und Nachschlagewerken. 
Suche nach Flügen und Hotels
Entdecken & Erkunden

Gehen Sie weiter ...