So reisen Sie nach Ho-Chi-Minh-Stadt - Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam - Travel S Helper

So reisen Sie nach Ho-Chi-Minh-Stadt

Steigen Sie ein - mit dem Flugzeug

Tan Son Nhat (Tân Sơn Nhất) ist der größte internationale Flughafen Vietnams. Es gibt zwei Terminals: das glänzende und attraktive internationale Terminal, das seit 2007 alle internationalen Flüge abfertigt, und das in die Jahre gekommene, aber brauchbare Terminal für Inlandsflüge, das 200 Meter entfernt liegt. Der Flughafen liegt günstig etwa 8 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Das internationale Terminal bot früher zollfreies Einkaufen bei der Ankunft an; Dieser Dienst wurde jedoch Anfang 2010 eingestellt. Daher müssen Sie solche Dinge am Flughafen kaufen, von dem aus Sie aus Vietnam abfliegen. Nachdem Sie mit einem Hinflug die Einwanderungsbehörde passiert haben, bieten beide Terminals eine begrenzte Auswahl an Speisen zu hohen Kosten.

Einwanderung und Währung

Steigen Sie ein - mit dem Flugzeug

Die Einwanderungsverfahren am Flughafen sind ziemlich vereinfacht. Die meisten Passagiere müssen keine Einwanderungs- oder Zollerklärungskarten mehr ausfüllen. (Letzteres kann erforderlich sein, wenn Sie längere Zeit in Vietnam bleiben möchten oder ungewöhnliche Waren mitbringen.) Die Einwanderungskabinen befinden sich eine Ebene unter den Gepäckbändern. Bevor Sie den Sperrbereich verlassen, müssen Ihre Handtaschen und aufgegebenes Gepäck geröntgt werden.

Rechts von Ihnen nach der Zollkontrolle befinden sich Wechselstuben. Der Dong ist die offizielle Währung Vietnams. Es ist besser, Geld am Flughafen zu wechseln als im Backpacker-Viertel der Stadt, wo die Kurse häufig ungünstiger sind, da die Wechselkurse des Flughafens konkurrenzfähig sind. Informieren Sie sich vor dem Geldwechsel, ob eine Provision anfällt, da diese die Kosten erhöht und jeglichen Kursvorteil zunichte macht. Auf der rechten Seite, in der Nähe der Wechselstuben, befindet sich ein Geldautomat. Die Kosten für die Auszahlung betragen 20,000 Dong. Eine einzelne Auszahlung ist auf 6,000,000 Dong begrenzt.

Anreise in die Innenstadt

Steigen Sie ein - mit dem Flugzeug

Die Einwanderungsverfahren am Flughafen sind ziemlich vereinfacht. Die meisten Passagiere müssen keine Einwanderungs- oder Zollerklärungskarten mehr ausfüllen. (Letzteres kann erforderlich sein, wenn Sie längere Zeit in Vietnam bleiben möchten oder ungewöhnliche Waren mitbringen.) Die Einwanderungskabinen befinden sich eine Ebene unter den Gepäckbändern. Bevor Sie den Sperrbereich verlassen, müssen Ihre Handtaschen und aufgegebenes Gepäck geröntgt werden.

Rechts von Ihnen nach der Zollkontrolle befinden sich Wechselstuben. Der Dong ist die offizielle Währung Vietnams. Es ist besser, Geld am Flughafen zu wechseln als im Backpacker-Viertel der Stadt, wo die Kurse häufig ungünstiger sind, da die Wechselkurse des Flughafens konkurrenzfähig sind. Informieren Sie sich vor dem Geldwechsel, ob eine Provision anfällt, da diese die Kosten erhöht und jeglichen Kursvorteil zunichte macht. Auf der rechten Seite, in der Nähe der Wechselstuben, befindet sich ein Geldautomat. Die Kosten für die Auszahlung betragen 20,000 Dong. Eine einzelne Auszahlung ist auf 6,000,000 Dong begrenzt.

Bus

Der internationale Flughafen und das Stadtzentrum sind mit dem Flughafenbus Nr. 109 verbunden. (Pham Ngu Lao St). Dieser Bus fährt etwa 45 Minuten zwischen 5:30 Uhr und 1:30 Uhr am nächsten Tag, mit einer Frequenz von 15 bis 20 Minuten pro Fahrt. Busse stehen an Spalte 15 (internationales Terminal) oder Spalte 18 für Passagiere zur Verfügung, die vom internationalen Flughafen Tan Son Nhat (Inlandsterminal) abfliegen. Für Fahrten über 5 Kilometer berechnet der Service 20,000 VND (0.9 $) und für kürzere Fahrten 12,000 VND (0.54 $). Der Bus 109 bietet eine Reihe von Vorteilen, darunter einen niedrigen Boden und breite Türen, die Fahrgästen mit großen Taschen, älteren Menschen, Behinderten und schwangeren Frauen das Ein- und Aussteigen erleichtern. geräumige Gepäckfächer; und Ankündigungen in Englisch und Vietnamesisch über bevorstehende Stopps.

Am billigsten und sichersten gelangen Reisende vom Flughafen zur Pham Ngu Lao St. mit dem Flughafenbus Nr. 152. Diese Busse haben jetzt zumindest eine Klimaanlage. (Glauben Sie Taxifahrern nicht, die behaupten, es gäbe keine Flughafenbusse mehr.) Der Bus bringt Sie am östlichen Ende des Viertels Pham Ngu Lao für 6,000 Dong pro Person + 4,000 Dong für Gepäck (am Busbahnhof auf der Südwestseite des Kreisverkehrs Ben Thanh Market). Wenn Sie große Koffer haben, ist dies aufgrund des begrenzten Gepäckraums möglicherweise nicht die beste Option. Wenn Sie das Terminal des internationalen Flughafens verlassen, biegen Sie rechts ab und der Bus sollte gegenüber von Burger King auf Sie warten. Die Bushaltestelle ist nicht mit einem Schild gekennzeichnet, aber ein uniformierter Taxifahrer kann Sie dorthin leiten, wenn Sie ihn darum bitten. Andernfalls machen Sie einen dreiminütigen Spaziergang zum Terminal für Inlandsflüge. Wenn Sie kein genaues Wechselgeld haben, können Sie stattdessen Münzen erhalten. Vietnam erkennt sie als gesetzliches Zahlungsmittel an, viele Länder jedoch nicht. Der Busservice ist nur bis 18:00 Uhr verfügbar.


Taxi

Solange du dein Ziel in der App eingibst, kannst du Uber nutzen, um ans Ziel zu kommen, ohne mit dem Fahrer sprechen zu müssen. Dies ist die beste Wahl, da es weniger teuer ist als die Verwendung normaler Taxis.

Vorsicht: Einige Reisende haben berichtet, dass Taxibetrug am Flughafen weit verbreitet ist. 

Internationales Terminal

Es gibt drei Möglichkeiten, ein Taxi vom Flughafen ins Stadtzentrum (Bezirk 1) zu bekommen:

  • Haupttaxiwarteschlange. Wenn Sie das Terminalgebäude durch die Haupttüren im Erdgeschoss verlassen, befindet sich die Haupttaxilinie auf der linken Seite. Einige Reisende schlagen vor, dass Sie zur Taxilinie gehen und Personen ignorieren sollten, die auf Sie zukommen und ihre Dienste als Fahrer anbieten oder die Sie auffordern, Tickets an Schaltern innerhalb des Flughafens zu kaufen. Sie sollten ein Vinasun- oder Mai Linh-Taxi wählen, es wird empfohlen. Es scheint unnötig, in das erste Taxi in der Schlange einzusteigen.
  • Mai Linh Schalter im Terminalgebäude. Nachdem Sie den Zoll passiert haben, befindet sich rechts ein Schalter der Taxigesellschaft Mai Linh. Der Mitarbeiter dort nimmt Ihre Taxibestellung entgegen und kümmert sich um die Bezahlung. Sobald Sie sich außerhalb des Terminalgebäudes und in der Taxischlange befinden, wird er ein Mai Linh-Taxi für Sie rufen. Eine Taxifahrt vom Flughafen ins Stadtzentrum kostet zwischen 10 und 15 US-Dollar. Alle Mautgebühren, die der Taxifahrer möglicherweise zahlen muss, sind in diesem Tarif enthalten.
  • Taxis am Terminal für Inlandsflüge. Auf dem Parkplatz des Inlandsterminals stehen Taxis. Biegen Sie rechts ab und fahren Sie etwa 200 Meter weiter, nachdem Sie das internationale Terminalgebäude verlassen haben.

Vom Flughafen ins Stadtzentrum kostet ein Taxi mit Taxameter etwa 140,000 Dong zuzüglich einer Mautgebühr von 10,000 Dong. Die Fahrt in die Innenstadt kann bei weniger Verkehr (oft nur zwischen 15:22 und 00:06 Uhr oder an einem heißen Sonntagnachmittag) in nur 00 Minuten zurückgelegt werden. Aber meistens verbringen Taxis bis zu einer Stunde damit, sich langsam im stockenden Verkehr zu bewegen.

Inländisches Flughafengebäude

Das einzige Unternehmen, das Kunden direkt vor der Anlage abholen darf, ist Sasco, das die Konzession für Flughafentaxis für das Terminal für Inlandsflüge besitzt. Wenn Sie den Zoll verlassen, sind ihre Autos die ersten am Bordstein. 100 Meter entfernt auf dem Parkplatz stehen jedoch häufig viele günstigere Konkurrenztaxis zur Auswahl. Wenn Sie sich nähern, werden ihre uniformierten Taxiwärter versuchen, Ihr Geschäft zu bekommen.

Taxiunternehmen

Solange Sie sich für ein zuverlässiges Unternehmen und den Taxameter entscheiden, sind die Taxikosten in HCMC ziemlich erschwinglich. Die größten Flotten in der Stadt gehören Vinasun (weiß mit grüner und roter Aufschrift) +84 8 3827 2727 und Mai Linh (normalerweise weiß mit grüner Aufschrift, gelegentlich silbern oder grün) +84 8 3838 3838. Beide Taxis verfügen über automatische Taxameter beginnen, sobald sich die Fahrzeuge etwa fünf Meter bewegt haben. Am Flughafen kleiden sich die Wächter von Vinasun in dunkelgrüne Hemden mit kastanienbraunen Krawatten, während die Taxiwächter von Mai Linh grüne Hemden und Krawatten tragen. Sie können Taxis anfunken, damit sie kommen.

Vermeiden Sie die Verwendung von Taxis von zwielichtigen Organisationen, deren Namen die der oben genannten vertrauenswürdigen Unternehmen widerspiegeln. Mei Linh oder Mai Lin anstelle von Mai Linh und Vinamet, Vinason oder Vinasum anstelle von Vinasun sind einige Beispiele. Berichten zufolge verwenden einige Unternehmen angeblich Zähler, die schneller laufen, oder erhöhen manuell die Kosten, wenn Kunden nicht darauf achten, unvorsichtigen Kunden exorbitante Gebühren zu berechnen. Darüber hinaus gab es Fälle, in denen Taxifahrer dieser Firmen den Tatort mit den Gegenständen ihrer Passagiere noch im Kofferraum verlassen haben.

Festive Taxi, Happy Taxi, Hoang Long (gelbe Oberseite und grüne Seiten), Petro Vietnam (Silber und Grün), Petrolimex (Weiß, Blau und Orange), Savico (Blau), Taxi Future (Silber mit oranger Schrift) und Vinataxi sind eher Taxiunternehmen mit kleineren Flotten, die als vertrauenswürdig anerkannt sind (helles Gelb). Savico und Vinataxi waren in der Vergangenheit mit etwa 10 % am günstigsten, während sie in der Regel ältere, abgenutztere Fahrzeuge verwenden. Hoang Long und Taxi Future sind vielleicht 10 % teurer als die Norm.

Die folgenden Taxis sollten von einigen Touristen vermieden werden:

  • Saigon Air Taxi (meistens weiße Isuzu-SUVs). Trotz der Tatsache, dass das Unternehmen mit der Absicht gegründet wurde, Touristen hohe Kosten für den Flughafentransfer in Rechnung zu stellen, sind ihre Tarife angeblich wettbewerbsfähig. Es gibt keinen Grund, zu hohe Gebühren zu riskieren, wenn so viele alternative Taxis verfügbar sind.
  • Saigon-Tourist (meistens silber mit rosa Rand und einem Blumenemblem). Wenn sie sich bereit erklären, den Zähler zu verwenden, sind ihre Preise angeblich wettbewerbsfähig, aber sie sind berüchtigt dafür, sich zu weigern, wenn Kunden Ausländer sind, insbesondere wenn sie irgendwo in der Nähe eines Hotels abgeholt werden. Fahrer können Zahlungen in US-Dollar statt Dongs verlangen oder Festpreise fordern, die doppelt so hoch oder höher sind als der durchschnittliche Tarif mit Taxameter. Das Caravelle, New World, Park Hyatt und Sheraton sind einige der größeren Premium-Hotels im Stadtzentrum, in denen Touristentaxis konzentriert sind. Wenn Sie nicht ausdrücklich ein anderes Taxiunternehmen anfordern, zögern die Hotelangestellten nicht, Sie in eines dieser Touristenfallentaxis zu setzen. Sofern Sie nicht ausdrücklich eine andere Firma als den Hotelpagen anfordern, erlaubt das Sheraton Saigon Tourist nur die Abholung an seiner Tür.
Weitere Tipps zur Vermeidung von Betrug
  • Vermeiden Sie es, Taxigutscheine von dubiosen Unternehmen zu kaufen. In den Terminalgebäuden des Flughafens befinden sich Stände einiger Taxiunternehmen, die überhöhte Gebühren erheben. Kaufen Sie nur Taxigutscheine von seriösen Unternehmen wie den oben genannten.
  • Vermeiden Sie Taxi-Werber. Hüten Sie sich vor uniformierten Taxifahrern, die den Stadthotels 4,400,000 Dong pro Auto auf laminierten „Festpreis“-Karten anbieten. Selbst wenn sie den Preis auf 2,600,000 Dong senken, wird es immer noch unverschämt sein. Halten Sie sich von ihnen fern und benutzen Sie nur Taxis mit Taxameter oder vertrauenswürdige Taxiunternehmen.
  • Bitten Sie Taxifahrer nicht, Hotels vorzuschlagen. Wenn Sie Passagiere zu bestimmten Hotels bringen, erhalten Sie Provisionen für die Taxifahrer. Geben Sie also genau an, zu welchem ​​Hotel Sie gebracht werden möchten. Es ist bekannt, dass einige Taxifahrer Touristen dazu zwingen, Zimmer in den von ihnen empfohlenen Hotels zu buchen, indem sie behaupten, dass die von den Touristen angeforderten Hotels „keine freien Plätze“ haben, weil eine Großveranstaltung in der Stadt stattfindet oder „vor kurzem abgebrannt“ sei.

Einsteigen - Mit dem Zug

Die Hauptbereiche des Hotels sind nur eine kurze Fahrt mit dem Taxi oder dem öffentlichen Bus vom Bahnhof Ga Sài Gon Saigon entfernt, der sich am Cach Mang Thang Tam (CMT8) nordwestlich des Stadtzentrums befindet. Der Fahrkartenschalter des Bahnhofs spricht nur wenig Englisch. Es wird empfohlen, Fahrkarten im Distrikt 1 des offiziellen Fahrkartenschalters zu kaufen, der sich in 275C Pham Ngu Lao befindet. Reisebüros sind eine weitere Wahl und sie befinden sich in Pham Ngu Lao.

Die „Reunification Line“ fährt fünfmal täglich von Hanoi ab. Obwohl einige der Züge als „schnell“ vermarktet werden, dauern alle Fahrten zwischen 30 und 35 Stunden. Der SE3, der Hanoi um 23:00 Uhr verlässt und zwei Tage später um 05:00 Uhr ankommt, ist der schnellste Zug. Livitrans, ein privates Unternehmen, betreibt jedoch höherwertige Touristenwagen auf der SE5, die um 15:45 Uhr abfahren und um 04:40 Uhr ankommen. Normale Fahrkarten kosten zwischen 1,008,000 und 1,547,000 Dong, während Touristen-Fahrkarten doppelt so viel kosten.

Steigen Sie ein - mit dem Bus

Wenn Sie mit dem Bus nach Ho-Chi-Minh-Stadt fahren, kommen Sie an einer der folgenden Bushaltestellen an:

  • Busbahnhof Cho Ben Thanh. Dies befindet sich im Zentrum von HCMC, nur wenige Gehminuten von Unterkunftsmöglichkeiten und touristischen Sehenswürdigkeiten entfernt.
  • Busbahnhof Mien Dong. Busse in Richtung Norden kommen hier an und fahren ab. Sie können den Bus 19 vom Busbahnhof Cho Ben Thanh zu dieser Station nehmen.
  • Busbahnhof Mien Tay. Nehmen Sie den Bus 139 von der Tran Hung Dao St, um hierher zu gelangen.
  • Cholon Busbahnhof.

Die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Stadt von diesen Stationen kostet zwischen 6,000 und 7,000 Dong pro Fahrt.

Die meisten privaten Reisebusse bringen Kunden nach Pham Ngu Lao, gleich westlich von De Tham, was es einfach macht, alternative Unterkünfte im Backpacker-Viertel zu finden. Dies bedeutet natürlich, dass mindestens 40 andere Personen nach denselben Räumen suchen, was einschüchternd sein kann, da sich die benachbarten Plätze schnell füllen. Wer durchhält und tiefer in die engen Gassen eindringt, die ein Eigenleben führen, wird belohnt.

Sobald Sie aus dem Bus aussteigen, werden Sie von Taxifahrern umschwärmt und Dinge wie „Wohin fahren Sie?“ gefragt. Einige Taxifahrer versuchen möglicherweise, Ihre Verwirrung darüber auszunutzen, wo Sie sich in der Stadt befinden. Höchstwahrscheinlich sind Sie bereits in Pham Ngu Lao, und wenn der Taxifahrer hört, dass Sie dorthin wollen, wird er einfach ein paar Blocks im Zickzack fahren, um den Fahrpreis zu erhöhen.

Der Bustransport von Phnom Penh, Kambodscha, wird von einer Reihe von Unternehmen für etwa 12 USD pro Passagier angeboten. Sie können kein Visum für Vietnam an der Grenze erhalten, also besorgen Sie sich eines, bevor Sie gehen. Vom Capital Guest House in Phnom Penh aus betreibt Capital Tours einen beliebten Busservice, der Menschen zur Grenze bringt. Passagiere steigen in einen vietnamesischen Partnerbus ein, um nach Erhalt ihres Visums ihre Reise nach HCMC fortzusetzen.

Suche nach Flügen und Hotels
Entdecken & Erkunden

Gehen Sie weiter ...