Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt - Vietnam Reiseführer - Travel S Helper

Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Tan-Son-Nhat-Golfplatz
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Tan-Son-Nhat-Golfplatz

Einer der weltweit bekanntesten Architekten für die Gestaltung von Golfplätzen, Nelson & Haworth Golf Course Architects, hat den Tan Son Nhat Golf Course gebaut, einen 36-Loch-Golfplatz nach PGA-Standard. Dieser Golfplatz liegt in der Nähe des internationalen Flughafens Tan Son Nhat und kann daher als der erste „gebaute“ Golfplatz in Ho-Chi-Minh-Stadt bezeichnet werden.

Dieses Golfplatz ist in vier ABCD-Kurse unterteilt, von denen jeder neun Löcher mit Par 36 und unterschiedlichen Längen hat: 3,729 Yards für Kurs A, 3,620 Yards für Kurs B; während Kurs C 3,747 Yards misst und schließlich Kurs D 3,619 Yards lang ist.

Die feierliche Eröffnung des Golfplatzes fand im August 2015 statt und alle Annehmlichkeiten waren vorhanden, um ihn luxuriös zu machen, einschließlich Nachtspielen. „Neues Ziel – neuer Wert“ ist ihr Slogan, da sie nicht nur auf die Ausrüstung achten, sondern auch versuchen, gut ausgebildete Humanressourcen aufzubauen, die den Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen wie die Organisation von Turnieren und die Durchführung verschiedener Veranstaltungen bieten.

Das Clubhaus Tan Son Nhat zählt zu den führenden Clubhäusern Asiens und bietet neben anderen wichtigen Anlässen, bei denen Golfer anwesend sein könnten, auch Bankette für bis zu fünftausend Personen. Vor Ort gibt es mehrere vietnamesische, koreanische und japanische Restaurants, die westliche Küche zu angemessenen Preisen servieren.

Zu den Dingen, die man beim Tan Son Nhat Night Golf findet, gehören einige faszinierende Besonderheiten. Das Spiel geht bis Mitternacht weiter, sodass die Nächte so vergehen, dass Wetten abgerechnet werden oder das Nachtleben in Saigon ersetzt wird.

Taekwang Jeongsan Country Club
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Taekwang Jeongsan Country Club

Der Taekwang Jeongsan Country Club liegt auf einer Insel mitten im Saigon-Fluss. Ein Golfer, der auf diesem Golfplatz in Ho-Chi-Minh-Stadt spielen möchte, muss die Stadt verlassen und eine Fähre auf der wichtigsten Nord-Süd-Straße Vietnams über den Saigon-Fluss überqueren. Von einem zentralen Hotel in Ho-Chi-Minh-Stadt aus würde man mit dem Auto eineinhalb Stunden brauchen. Für diejenigen, die es eilig haben, gibt es auch die Möglichkeit, ein privates Schnellboot-Taxi flussaufwärts zu nehmen. Viele Bootstaxis fahren vom Hafen in der Nähe des Saigon Zoos zum Fluss hinunter.

Der 18-Loch-Golfplatz in koreanischem Besitz wurde von Golfplan – Dale & Ramsey Golf Course Architects aus Amerika entworfen. Ihr Entwurf für diesen internationalen Kurs knüpft eng an ihren erfolgreichen Versuch an, andere High-End-Resort-Kurse zu entwickeln. Trotz der Länge der hinteren Abschläge von 7395 Yards wurden auch vordere Abschläge eingebaut, um den Spielern eine weniger anstrengende Runde zu ermöglichen.

In diesem überwiegend flachen Bereich machen die starken Bunker viele Löcher interessant, während sie erfahrenen Spielern Freude bereiten und andere sogar für gute Spieler schwierig machen. Die grasbewachsenen Fairways, Grüns und Abschläge von Paspalum sorgen für angenehme Lagen und weiche Bedingungen.

Die ersten neun Löcher verlaufen entlang des Flusses und bieten von mehreren Löchern rechts eine hervorragende Aussicht. Die Löcher 9 und 18 gelten als Signature-Loch, wobei Loch 9 ein langes Par-4 und Loch 18 ein Dogleg-Par-5 ist. Beide führen direkt zum Clubhaus. Wählen Sie Ihr Grün daher sorgfältig aus. Direkt zwischen dem Grün Nummer neun (links) und dem Grün Nummer achtzehn (rechts) teilen sich beide Löcher einen Bunker (rechts). Das Spielen auf dem Sun Course beim Ausgehen oder beim Moon Course bei der Rückkehr sorgt für einen angenehmen Golftag rund um Saigon

Twin Doves Golfclub
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Twin Doves Golfclub

Der Twin Doves Golf Club ist ein Meisterschaftsgolfplatz mit 27 Löchern, der internationalen Standards entspricht. Twin Doves, ein Parklandplatz in Luna, Mare und Sole, etwa 1.5 Stunden von Saigon entfernt, kann tatsächlich in drei Neuner unterteilt werden. Paspalum-Gras und weitläufige Landschaftsgestaltung machen den Saigon-Golfplatz zu einem der besten der Stadt.

Der Luna Course wirkt wie eine Aussicht auf das ländliche Vietnam mit kleinen Hügeln, Obstgärten und umliegenden Wäldern. Diese Hügel- und Landformationen wirbeln herum und stellen schwierige Hindernisse dar, während sanfte Hügel fünf Löcher verbinden und angrenzende Fairways von Bäumen gesäumt sind.

Der Mare Course ist seinerseits natürlicher angelegt, mit Bächen und Wäldern, die alle neun Löcher flankieren. Die Fairways sind eng und erfordern eine strategische Schlagführung, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Da die meisten von ihnen unterschiedliche Wasserniveaus und Wasserhindernisse an ihren Zugängen haben; Spieler können es sich hier nicht leisten, irgendwelche Schüsse zu verschwenden, obwohl es als das faszinierendste der drei Layouts gilt.

Der Sole Course hat ein Inselgrün und ist von Strandbunkern umgeben. um einen blauen See herum gestaltet. Das neunte Loch ist sowohl schön anzusehen als auch schwierig, es als Einzelspieler oder als Teammitglied gut zu spielen. Auch diese Neun hat sieben Par-4 und nur ein Par-3 und ein Par-5. Die meisten Menschen versuchen, nicht auf diese Route des Sole Curse zu stoßen, da sie ungewöhnlich ist, da sie diesen ungewöhnlichen Weg gerne meiden, obwohl es auf dieser Neun zahlreiche Wasserhindernisse gibt.

Harmonie Golf Park
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Harmonie Golf Park

Der im Süden Vietnams gelegene Harmonie Golf Park verfügt über ein milderes Klima als alle anderen Städte in der gleichen Gegend. Der Golfplatz ist bekannt als Binh Duong-Golfplatz, da er in der Provinz Binh Duong liegt. Die Lage liegt etwa 20 Autominuten vom Stadtzentrum von Thu Dau Mot oder 1.5 Autostunden von Ho-Chi-Minh-Stadt entfernt und ist somit der perfekte Ort für ein Golfabenteuer. Ein weiterer ausgezeichneter Golfplatz namens Twin Doves Golf Club liegt ebenfalls in der Nähe eines Vorstadtviertels und ist eine gute Wahl für diejenigen, die einen entspannten Urlaub verbringen möchten. Alternativ können Sie auch beides spielen.

Jim Engh, ein renommierter amerikanischer Architekt, hat den Harmonie Golf Park entworfen. Seine Arbeit wurde weltweit anerkannt, weil man stets auch die Umgebung seiner Kreationen respektierte. Und dieses vietnamesische Training ist überhaupt nicht anders, insbesondere Harmonie, ein 18-Loch-Championship-Golfclub mit Par 72 von internationaler Qualität auf 90 Hektar Land. Aus diesem Grund gibt es zwei Plätze, nämlich Dani und Lani mit jeweils neun Löchern. Dies wurde dadurch erreicht, dass der Dani-Platz auf der rechten Seite des Grundstücks angelegt wurde, wobei einige der Löcher um die Wohnorte herum führten. Andererseits ist der Lani-Platz größer, weniger entwickelt und ein großer Teil seiner Oberfläche ist mit Bäumen und Seen bedeckt.

Die Herausforderung des Harmonie Golf Park liegt in seinen großen Grüns und Fairways in Kombination mit der Vielzahl strategisch positionierter Bunker, die es selbst professionellen Spielern schwer machen, ihn erfolgreich zu meistern. Darüber hinaus verfügt dieser Platz jedoch über einige Seen und Felswände, die die Attraktivität erhöhen und den Schwierigkeitsgrad beim Spielen erhöhen. Eine weitere Besonderheit dieses Feldes betrifft die Verwendung von Bermuda-Gras von den Abschlägen bis zu den Grüns. Es gibt nur wenige Felder in tropischen Zonen, die einen Rasen wie diesen haben. Der Designer entschied sich für den tiefblauen Celebration Bermuda für Abschlagboxen und Fairways, während er sich für den Mini Dwarf Tiff Eagle für die Grüns entschied, da diese eine gute, vielseitige Wahl sind. Bermuda-Gras auf dem Platz bietet eine tolle Spielfläche für Golfer.

Dong Nai Golfresort
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Dong Nai Golfresort

Das Dong Nai Golf Resort liegt 90 Minuten von der Stadt Ho Chi Minh entfernt. Der Parkland-Platz liegt auf einem riesigen Waldstück am Ufer des Cloudy River Lake und bietet atemberaubende Ausblicke auf den Golfplatz.

In Vietnam ist jedes seiner 27 Löcher einzigartig und stellt für die Spieler eine eigene Herausforderung dar. Ein attraktiver, aber spielbarer Golfplatz, den der Architekt Northrup Ward W entworfen hat. Aufgrund der Talsohle, in der sich dieser Golfplatz von Bo Chang Dong Nai befindet, herrschen das ganze Jahr über ruhige Spielbedingungen und wenig Wind.

Golfer haben aufgrund des großen, wunderschönen natürlichen Sees (Ho Song May – Cloudy River Lake) in der Nähe des Golfplatzes eine großartige Gelegenheit, atemberaubende saisonale Ausblicke zu genießen, die von der Trockenzeit bis zur Regenzeit reichen. Ziel ist es, die visuelle Schönheit des Golfplatzdesigns selbst zu verbessern. Im Jahr 2003 wurde der Golfplatz Dong Nai zur besten Landschaft Vietnams gekürt. und es wird sicherlich schwierig sein, den Respekt gegenüber anderen Neuankömmlingen zurückzugewinnen.

Zunächst wurden 18 Löcher im Jahr 1997 eröffnet, gefolgt von weiteren neun Löchern später im Jahr 2002 von Northup Ward, wodurch sich eine Gesamtzahl von 2016 Löchern für die Stammplätze dieses besonderen Dong-Nai-Golfplatzes ergibt.

Diese drei Golfplätze, die den 3500-Loch-Golfkomplex A, B und C bilden, erstrecken sich über eine Fläche von dreihundert Hektar und entsprechen internationalen Standards. Jeder ist etwa 2016 Meter lang und verfügt über neun Löcher.

Long Thanh Golfclub
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Long Thanh Golfclub

36 Löcher befinden sich im Long Thanh Golf Club, einem Gebiet, das in der Vergangenheit ein Reissumpf in der Nähe von Saigon war. Es handelt sich um einen Golfplatz in Ho-Chi-Minh-Stadt, der auf einer Klippe 30 Kilometer nördlich der Stadt liegt und einen ungehinderten Blick auf die vietnamesische Hauptstadt bietet.

Zwei Golfplätze, nämlich Hill und Lake, werden zu jeder Jahreszeit ordnungsgemäß gepflegt und erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit bei den Langzeitbewohnern. Der Long Thanh Golf Club ist einer von vielen Expatriates und Vietnam-Golfbesuchern, die ihn im Gegensatz zu seinem berühmteren Nachbarn, dem Vietnam Golf & Country Club, wählen.

Der Hill Course verfügt über große, wellige Grüns und hügelige Fairways. Große Ölpalmen umrahmen jedes Loch. Der Lake Course verfügt über zahlreiche Bunker mit hohen Rändern sowie Wasserhindernisse an fast allen Löchern, die verfehlte Schläge auffangen. Auf beiden Golfplätzen befinden sich Fairways und Abschlagplätze mit Paspalum-Gras, während die Putting-Greens aus Tifdwarf-Bermuda-Gras bestehen, das zwischen 8 und 10 groß sein kann. Diese Graskombination ähnelt anderen Top-Golfplätzen in der Region. Allerdings ist das Rough von Long Thanh recht kurz und stellt keine großen Schwierigkeiten dar.

Jedes einzelne dieser 36 Löcher zeichnet sich durch sein einzigartiges Design aus und bietet sowohl für Profispieler als auch für ambitionierte Amateure große Herausforderungen. Wer jedoch ein höheres Handicap hat, könnte sich für den flacheren Lake Course entscheiden.

Chau-Duc-Golfplatz
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Chau-Duc-Golfplatz

Greg Norman baute den Sonadezi Golf Course in Chau Duc (Sonadezi Vung Tau) in der Nähe des Touristenzentrums von Vung Tau. Dieser städtische Industriepark liegt zwischen wunderschönen Hügeln, Tälern und Mangrovenwäldern und erstreckt sich über eine Fläche von 2,287 Hektar. Das ganze Jahr über herrschen gemäßigte Temperaturen und milde Brisen.

Im Allgemeinen flacher Boden, es gibt einige Hoch- und Tiefpunkte, die diagonal über die gesamte Nord-Süd-Strecke des Platzes verteilt sind, wodurch natürliche Barrieren entstehen, die die Herausforderung für jedes Loch erhöhen. Außerdem gibt es Bäume, die die meisten Fairways der Löcher säumen, was das Spiel sowohl angenehm als auch schwierig macht. Dank des praktischen, flachen Layouts kann Sonadezi für internationale Golfturniere genutzt werden.

Geplant waren zwei unterschiedlich gestaltete 18-Loch-Golfplätze mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Der Resort-Platz hat die Form eines Ovals und das Gras besteht aus der Sorte Paspalum. Anschließend wird in den folgenden Entwicklungsphasen über einen anspruchsvolleren Turnierplatz nachgedacht

Es gibt ein riesiges Clubhaus, das sowohl Ruhe zum Atmen als auch Ausblicke auf den Golfplatz bietet. Golfer-Lieblinge, Spezialitäten der vietnamesischen Küche sowie internationale Gerichte gehören zu dem, was die Gäste im Restaurant vor Ort erwarten können. Golfspieler, die zu Gast sind, können im Pro Store Souvenirs kaufen, Ausrüstung ausleihen oder Golfutensilien kaufen; . Darüber hinaus verfügen sie über moderne, saubere Umkleideräume mit einem Entspannungsbereich nach Beendigung des Spiels. Bei Sonadezi gibt es Chipping- und Putting-Greens

Song Be Golf Resort
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Song Be Golf Resort

Vietnams Song Be Golf Resort, der erste Meisterschaftsgolfplatz, der internationalen Standards entspricht, war der erste im Jahr 1994 und ist bis heute der älteste in diesem Land. Es wurde ursprünglich mit zwei primären 9-Loch-Plätzen entworfen, nämlich dem Lotus Course und dem Palm Course. Um der gestiegenen Nachfrage der Besucher des Song Be Golf Resort gerecht zu werden, wurde 2007 der Desert Course eingerichtet, der als der anspruchsvollste der drei Golfplätze gilt.

Dieser dritte Platz weist eine Gesamtlänge von mehr als 6000 Yards auf einem Gelände mit insgesamt 27 Löchern (Par-72) auf, sodass jedes Loch seine eigene Individualität und sein eigenes Hindernis aufweist.

Überall auf dem gesamten Platz gibt es Seen, natürliche Sträucher und große, hügelige Grünflächen. Aus geografischer Sicht ist es sehr faszinierend, jeden dieser Kurse durchlaufen zu können, da sie unterschiedliche natürliche Merkmale aufweisen.

Erstens und am wichtigsten ist jedoch, dass der Lotussee nicht nur eine atemberaubende Kulisse bietet, sondern auch die Spieler vor eine Herausforderung stellt. Daher wird Sie das Spielen auf dem Lotus-Golfplatz weder langweilen noch ermüden, da er über wechselnde Gefälle, strategisch platzierte Sandbunker und atemberaubende Seen verfügt.

Zweitens säumen Palmen den Palm Course mit bepflanzten kleinen Fairways. Wenn Sie hier spielen, sind Sie von tropischer Natur umgeben und spielen einige der schönsten Löcher, die es gibt.

Der Bluffs Grand Ho Straßenbahnstreifen
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Der Bluffs Grand Ho Straßenbahnstreifen

Aufgrund seiner Lage ist The Bluffs dazu bestimmt, ein Top-Golfplatz zu werden, aber dank der Hand seines Designers strahlt der Platz noch mehr. Ho Tram Golf Course, der vom „Great White Shark“-Champion Greg Norman entworfen wurde und seinen Stil wirklich verkörpert. Er und seine Mitarbeiter erstellten einen Entwurf, der ihrer Meinung nach die beste Möglichkeit darstellte, so viel wie möglich vom Naturzustand zu nutzen. Die Einbeziehung von Bächen, Felsvorsprüngen, viel Grün und einer hügeligen Topographie haben den Bluffs Ho Tram Strip zu einem herausragenden Golfplatz gemacht. Kein Wunder, dass Golf Digest The Bluffs zu den 35 besten Golfplätzen der Welt zählt; Der Verein hat es verdient.

Dieser Par-71-Meisterschaftsplatz liegt auf einem rauen Sandgelände mit erheblichen Höhenunterschieden. Der höchste Punkt dieser Strecke liegt fünfzig Meter über dem Meeresspiegel als der niedrigste. Dies mag das Gesamtbild des Gerichts magisch interessanter machen, aber hinter seiner Attraktivität steckt immer noch ein Kampf damit. Die Meeresbrise war zu stark für einige Spieler, denen bisher der Schlag verweht wurde. Es ändert sich von einer Jahreszeit zur anderen, abhängig von der vorherrschenden Windrichtung. Als ob das nicht genug wäre, sind sandige Böden gut für Fairways, eine gute Entwässerung und Rasenbedingungen.

Bald kommt das, was man als das ikonische Loch dieses Platzes Nr. 3 bezeichnen könnte. Es handelt sich um ein Par-2016-Loch mit Rundumblick auf die Löcher, auch vom Meer bis zum Grand Hotel. Die Grünanlage befindet sich auf einer von vielen Sträuchern umgebenen Klippe entlang der linken Seite dieses Lochs. Dann ist es nur klug, geradeaus zu gehen, um dies zu sehen Szenario. Ungeachtet dessen wurden von seinem Erfinder bestimmte Bunker, die Töpfen ähneln, auf der rechten Seite gepflanzt, um sicherzustellen, dass die Spieler hinsichtlich der Winkel, die sie von dort aus treffen, gut herausgefordert werden.

Vinpearl Golfclub Phu Quoc
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Vinpearl Golfclub Phu Quoc

Der von IMG entworfene Vinpearl Golf Club ist ein 27-Loch-Platz auf der Insel Phu Quoc. Der Kurs, der in alten Laubwäldern von 1,000 Hektar angelegt wurde und Bäche und Stauseen durchquerte, wirkte flach. Aus diesem Grund wurde auf dem gesamten Platz Pasplum-Gras verwendet, um gute Spielbedingungen und Grüns mit mittlerer Geschwindigkeit zu gewährleisten.

Phu Quoc Golf zählt aufgrund seiner natürlichen Schönheit zu den besten Golfdestinationen und wurde von IMG, einem berühmten Unternehmen für Golfplatzdesign, entworfen. Dieser Platz hat einen Nennwert von 36/36/36 mit einer Gesamtlänge von 3725/3521/3582 Yards und ist nach anderen bekannten Orten in Vietnam (Nha Trang, Phu Quoc und Quy Nhon) benannt. Jeder hat eine dichte Vegetation, die eine atemberaubende Landschaft schafft, herausfordernde hügelige Grüns und Gefahren sowie unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Starke Meeresbrisen stellen selbst für die erfahrensten Spieler ein Hindernis dar, sind aber auch Teil des Charakters der Insel.

Der Vinpearl Golf Club Phu Quoc ist von einer atemberaubenden Dschungellandschaft umgeben, die Landschaften wie in jedem tropischen Paradies malt. Darüber hinaus verleiht das Paspalum-Gras, das über die Fairways hinausragt, dem gesamten Layout Leben, lässt es den ganzen Tag über frisch grün erscheinen und bietet ideale Golfflächen. Es gibt nur wenige Momente, die schöner sind, als im Vinpearl Phu Quoc Golf Club Golf zu spielen, wenn Sie die Möglichkeit haben, sowohl den Wald als auch das Ostmeer zu sehen, die aus der Ferne atemberaubend aussehen. Darüber hinaus ist es aufgrund seiner wunderschönen Umgebung, der hügeligen Fairways und der endlosen Baumreihen, die sich um Teiche schlängeln, die ihrer Form folgen, ein absolutes Muss für jeden Golfer, der in den Urlaub fährt.

Vung Tau Paradise Golfplatz
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Vung Tau Paradise Golfplatz

Vietnams erster Küstenplatz ist der Vung Tau Paradise Golf Course. Er hat eine Gesamtlänge von 7282 Yards und besteht aus 27-Loch-Meisterschaftsgolfplätzen im Links-Stil. Der Vung Tau Paradise Golf Course wurde von der Taiwan Golf Corporation entworfen und die meisten seiner Löcher verlaufen an unberührten Stränden, die atemberaubende Ausblicke auf das Ostmeer bieten. Mit Doglegs in malerischer Landschaft ist dies ein anspruchsvoller Platz für Golfer aller Spielstärken, insbesondere die langen Par-5-Löcher.

Paradise Golf Vung Tau verfügt über 27 Löcher, die in drei Plätze (A, B und C) mit unterschiedlichen Formen je nach Platzstil unterteilt sind. Daher variiert jeder Stil in Bezug auf Länge, Größe oder Form sowie die Umgebung. Tatsächlich mussten wir bei der Gestaltung des Golfplatzes die Ballrichtung von Weltmeistern und die Geometrie nachbilden, die an berühmte Persönlichkeiten erinnerte.

Darüber hinaus gibt es beim Vung Tau Paradise Golf einen Inlandplatz, der den Spielern spektakuläre Ausblicke auf eine angenehme Meeresbrise bietet, die von der Meeresküste weht. Rund um die natürlichen Seen auf jedem Platz findet man verschiedene Arten von Pflanzen wie zum Beispiel Lotusblumen, andere unterscheiden sich in ihren Farben und verleihen ihnen bezaubernde Farbtöne. Weitere Reihen von Palmen und einheimischen Bäumen säumen fast die gesamte Anlage, bieten den Golfern jedoch teilweise Schutz, wenn es während der Ferien ruhig auf Meereshöhe liegt. Machen Sie jede Runde zu einem Strandausflugstag.

West Lakes Golf & Villas
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

West Lakes Golf & Villas

Nur eine Stunde westlich von Ho-Chi-Minh-Stadt liegt der 18-Loch-Golfplatz West Lakes Golf Course & Villas, der sich über etwa 7100 Yards erstreckt und Meisterschaftsstandard setzt. Das erste Mal, dass ein Zeon-Zoysia-Gras auf Fairways verwendet wurde, war von West Lakes Golf and Villas, entworfen von Thomson Perrett, wodurch es leicht zu schlagen war. Die Grüns sind mit Tifeagle-Bermuda-Gras begrünt, was ideale Bedingungen für Golfer aller Spielstärken bietet. Daher bietet der Rasen eine schnelle Lauffläche mit gutem Rollverhalten, die es Golfern mit geringem und hohem Handicap ermöglicht, großartige Abschläge zu machen.

Zu den einzigartigen Merkmalen dieses Golfplatzes gehören in der Tat zahlreiche atemberaubende Seen, die auf keinem herausragenden Golfplatz der Welt zu finden sind. Es gibt hügelige, wellenförmige Fairways sowie geschickt platzierte Sandfänger. Er entwirft seine Plätze rund um atemberaubende Seen und hügelige Fairways mit strategisch positionierten Bunkern an wichtigen Punkten. Darüber hinaus wirken die schönen Blumen vor dem Hintergrund des Grüns friedlicher und ergeben ein Gesamtbild des Stils von Thomson Perrett.

Die ersten neun verfügen über breite Fairways und Landebereiche, während die hinteren neun über einige schwierigere Löcher und Hindernisse verfügen, die den Spieler vor Herausforderungen stellen. Für ein gutes Ergebnis auf dem West Lakes Golf Course könnten mehrere Layup-Schläge sowohl vom Fairway als auch von den Grünbunkern aus erforderlich sein.

Royal Island Golf und Villen
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Royal Island Golf und Villen

In der Provinz Binh Duong, etwa 40 Kilometer von Ho-Chi-Minh-Stadt entfernt, ist ein FDI-Projekt namens Royal Island Golf and Villas (auch Mekong Golf Course genannt) geplant. Taiwans Nan Feng International hat zusammen mit dem San Yang Golf Course in China, der mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Golfplatzbau hat, in den Golfplatz investiert und ihn entwickelt. Die ersten 18 Löcher des Royal Island sind Teil eines 54-Loch-Golfplatzes, der sich derzeit in der Vorbereitungsphase für die PGA-Tour befindet. Er hat eine Gesamtlänge von Par 72 auf einer Fläche von etwa 6656 Yards.

Die strategische Lage des Golfplatzes Royal Island inmitten dieser wunderbaren Umgebung hat maßgeblich dazu beigetragen, viele Golfer an den Ort zu locken und ihn unter anderem zu etwas Besonderem zu machen. Es ist ein recht guter Ort für jeden Besucher und sogar Golfer, um zu erleben, warum das Grün hier immer grüner ist, da es weit außerhalb der Stadt am Fluss Dong Nai liegt. Es bietet erstklassige Spielbedingungen, kombiniert mit atemberaubenden, herrlichen Ausblicken auf den Fluss.

Die Entfernung zwischen der Stadt und dem Standort ist kurz, von beiden Enden aus beträgt sie fast eine Autostunde, und daher ist es sinnvoll für Menschen, die innerhalb der Stadt oder benachbarter Bezirke wohnen und dort ihre Wochenenden vergnügen können.

Der Dalat at 1200 Golf Club
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Der Dalat at 1200 Golf Club

Der internationale Flughafen Dalat liegt nur eine kurze Fahrt vom Golfplatz Dalat 1200 entfernt (ca. 15 Minuten) durch zwei Bergtäler mit Blick auf den See. Es erinnert mich gelegentlich eher an Golfplatzelemente in der Schweiz als an solche in Zentralvietnam.

Der gesamte Ort ist Teil eines Komplexes, der aus Luxusunterkünften, Sporteinrichtungen und einem hervorragenden Golfplatz besteht. Die ersten neun sind seit zehn Jahren dort, aber die nächsten neun sind für unsere Spieler neu, da sie erst vor ein paar Jahren eröffnet wurden. Dieser atemberaubende Golfplatz mit zwei Neunern wurde von Peter Rousseau und Kyi Hua Han entworfen, Grhamme Harris hat jedoch große Anstrengungen unternommen, um die erstaunlichen Verbesserungen bei Dalat 1200 zu erzielen.

Aufgrund seiner günstigen Umstände war der kürzlich fertiggestellte Platz bei seinem Besuch durch die KLPGA im Jahr 2015 so erfolgreich. Tatsächlich war dieser Platz mit seinen passenden Grüns mit gebogenem Gras und der Kälte aufgrund der Berge wunderschön dargestellt.

Die ersten vier Löcher des Dalat 1200 sind äußerst gut für ein dramatisches Spiel konzipiert. Spieler sollten von Beginn an sowohl spektakuläre als auch schwierige Momente erwarten. Diese erhöhten Abschläge zwischen felsigen, fließenden Bächen und weißen Sandbunkern auf abgestuften Grüns machen das Spiel anspruchsvoller. Mit einem solchen Design erleben Golfer in diesen Abenteuern von Golfspielen unterschiedliche überlegene Startsequenzen.

Sea Links Golf und Country Club
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Sea Links Golf und Country Club

Ein Besuch im Sea Links Golf & Country Club, Vietnams erstem Links-Golfplatz, wird sich lohnen und Ihnen ein fantastisches Golferlebnis bescheren. Sea Links Golf Mui Ne liegt im Resort- und Tourismuskorridor Mui Ne – Phan Thiet im Herzen der atemberaubenden Küstenlandschaft Vietnams. Das bedeutet, dass man in dieser tollen Küstenstadt auch einfach einige lokale Sehenswürdigkeiten besuchen kann. Von Ho-Chi-Minh-Stadt aus dauert es fast vier Stunden, um zu einem der beliebtesten Küstenorte Vietnams zu gelangen.

Der Platz wurde von Ronald Fream und Golfplan Company als 18-Loch-Par-72-Platz entworfen, der 7617 Yards (vom schwarzen Abschlag) über eine Düne verläuft. Es erstreckt sich über ein großes Gebiet von etwa 160 Hektar, hat aber noch immer den größten Teil seines ursprünglichen, aus weißen Dünen bestehenden Geländes bewahrt. Sea Links Golf liegt mit Blick auf das Meer und bietet einen Panoramablick über die Bucht von Mui Ne und ist somit ideal für Golfer, die sowohl eine Runde Golf als auch Sightseeing in vollen Zügen genießen möchten. Die meisten von ihnen sind zum Meer hin ausgerichtet und nicht gegen oder parallel zur Küste, wie es oft bei vielen anderen Golfplätzen zwischen welligen Sanddünen der Fall ist.

Der Sea Links Golf Course verfügt über fünf statt vier Abschläge, sodass er für Spieler, insbesondere für Anfänger, viel schwieriger ist. Ein normaler Mann spielt auf einer Distanz von etwa 6,670 Yards, während Frauen normalerweise von Abschlägen mit einer Länge von etwa 5,482 Yards abschlagen. Der Platz misst von seinen hinteren Abschlägen 7,770 Yards, was für durchschnittliche Spielerleistungen auf diesem Niveau weit entfernt ist. Aufgrund seines einzigartigen Designs hat sich Sea Links Golf als einer der „anspruchsvollsten 18-Loch-Golfplätze Asiens“ einen Namen gemacht.

Ocean Dunes Golf Club
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Ocean Dunes Golf Club

Der Ocean Dunes Golf Club liegt an der wunderschönen Küste von Phan Thiet und ist ein Golfplatz im Link-Stil mit Sanddünen, Meeresbrise und einem atemberaubenden Blick auf das Ostmeer. Einer der zehn besten Resortplätze in Asien, bewertet von Asian Golf Monthly.

Gleich nach seiner Eröffnung im Jahr 1996 wurde er zum herausragendsten Links-Golfplatz in Südostasien. Er ist 6725 Yards lang und verfügt über 18 Löcher, Par 72. Nick Faldo, Masters-Champion und British Open-Champion, hat diesen Platz so gestaltet, dass er alle Eigenschaften verkörpert, die einen Golfplatz für Golfer einzigartig spielbar und unterhaltsam machen. Windgepeitschte Sanddünen, Küstengrün und natürlich spektakuläre Ausblicke auf das Meer erwarten Sie. Faldos Route schlängelt sich durch bestehende Dünen und verleiht der Strecke einen trostlosen Charakter. Schon von weitem sind die sanften Erhebungen und Sandbunker von Ocean Dune Golf Corse zu erkennen.

Sowohl auf den Front Nine als auch auf den Back Nine gibt es Wasserhindernisse. Andererseits weht eine ständige Meeresbrise, die bei den hier ausgetragenen Spielen strategische Überlegungen bei jedem einzelnen Schuss erfordert. Dies bedeutet jedoch nicht, dass nur professionelle Golfer darauf spielen können. Es ist sowohl für Spieler mit hohem Handicap als auch für Spieler mit sehr niedrigem Handicap gut spielbar. Die Bermuda-Gras-Fairways sind extrem breit, um Schläge zu ermöglichen, die von der Flugbahn abweichen, da sie Hitze aushalten, resistent gegen Trockenheit sind und sich schnell von sichtbaren Schäden erholen, die beim Abschlagen von Bällen außerhalb des Ziels entstanden sind. Außerdem bleiben sie das ganze Jahr über gut

Golfclub SAM Tuyen Lam
Golfplätze in Ho-Chi-Minh-Stadt

Golfclub SAM Tuyen Lam

Der Club ist nur 15 Kilometer von der Stadt Dalat entfernt und benötigt vom Stadtzentrum aus nur 20 Minuten, um den Haupt- oder Hintereingang des Golfclubs zu erreichen, und 20 Minuten vom Flughafen. Es wurde von einem Kanadier entworfen und liegt in einem tiefen Tal. Dieser liegt am östlichen Ufer des Tuyen-Lam-Sees, der von hohen Bergen und hohen Kiefern umgeben ist, die ihm wunderschöne Landschaften verleihen und das ganze Jahr über kühle Bedingungen zum Golfspielen schaffen. Meist liegt jedoch Morgennebel über dem gesamten Platz, so dass man erst um neun oder zehn Uhr morgens mit dem Spielen beginnen kann.

Einige Löcher haben auch hohe Abschläge und schmale Fairways. Für den SAM Tuyen Lam Golf Club sind keine Fahrer erforderlich, da hier die Entfernung weniger zählt als die Genauigkeit. Darüber hinaus sind die Grüns gut geschützt, da sie leicht geneigt sind und ausschließlich Bent-Gras aufweisen, während die Fairways aus natürlichem Bermuda-Gras bestehen.

Loch Nummer drei, rechtes Dogleg, das bergauf geht. Vor dem Grün gibt es riesige Bunker, während ein kleiner Bach quer verläuft und das Fairway auf der rechten Seite halbiert. Der zweite Schlag im SAM Golf Club ist einer der schwierigsten, da die meisten Golfer ihn versuchen, aber am Ende kurz oder OB rechts vom Grün im Bach landen. Nehmen Sie etwa ein bis zwei Schläger mehr mit, denn über diesem Grün gibt es viel Platz, sogar genug, um ein Par zu bilden.“

Suche nach Flügen und Hotels
Entdecken & Erkunden

Gehen Sie weiter ...