Bleiben Sie sicher und gesund in Hanoi - Hanoi, Vietnam - Travel S Helper

Bleiben Sie sicher und gesund in Hanoi

Es ist eine ziemliche Herausforderung, durch die Straßen von Hanoi zu laufen, wenn man keinen starken Willen hat. Wie in anderen Regionen Vietnams rasen auch in Hanoi zahlreiche Motorräder durch die Straßen, als wären sie losgelassen worden, um jede Sekunde etwas weit vor ihnen einzufangen.

Besonders in den engen Gassen der Altstadt ist das Gehen für Besucher nicht einfach.

In Vietnam gibt es keinen Einbahnverkehr. Schauen Sie beim Verlassen des Bürgersteigs nicht nur nach links und rechts, sondern auch nach vorne und hinten. Sogar von oben nach unten wäre in Ordnung. Gehen Sie Schritt für Schritt vorsichtig und entschlossen vor; Motorräder langsam vorbeifahren lassen. Beeilen Sie sich nicht. Tun Sie nichts Seltsames. Dadurch werden Fahrer auf Ihre Anwesenheit aufmerksam und können Ihren Vektor (und alle anderen Fahrräder) vorhersehen. Es mag chaotisch erscheinen; Wenn Sie jedoch eine Straße, ob groß oder klein, mit Geduld und Wachsamkeit überqueren, wird alles in Ordnung sein.

Sie haben hundertmal gehört, dass es in der Altstadt von Hanoi und auf dem Nachtmarkt Dong Die Bevölkerungsdichte gepaart mit vielen Besuchern führt zu Ablenkungen von stark befahrenen Straßen, während enge Gebiete es Dieben leichter machen. Dieses Umfeld resultiert aus der weitverbreiteten Überzeugung, dass Touristen über riesige Geldsummen verfügen, was kriminelle Aktivitäten begünstigt. Menschen, die stehlen, gedeihen immer dann, wenn sie denken, dass Geld unter Reisenden im Überfluss vorhanden ist. Eine Frau kann ihre Hand in jede Tasche stecken, ohne erwischt zu werden.

Suche nach Flügen und Hotels
Entdecken & Erkunden

Gehen Sie weiter ...