Einkaufen in Hanoi - Hanoi, Vietnam - Travel S Helper

Einkaufen in Hanoi

US-Dollar werden weithin akzeptiert und Bargeld wird bevorzugt. Die Vorstellung, dass Ausländer wohlhabend sind und daher mehr bezahlen sollten als Einheimische, ist in der lokalen Gesellschaft tief verwurzelt, und die meisten Geschäfte nennen Preise für Touristen (sogar Vietnamesen aus anderen Provinzen), die deutlich höher sind als die für Einheimische. Infolgedessen werden die meisten Verkäufer, selbst wenn Sie wissen, was es ist, darauf bestehen, dass Sie den Touristenpreis zahlen, da sie wissen, dass Sie ein Tourist sind, und Ihnen nicht erlauben, den Preis auf den lokalen Preis herunterzuhandeln. Wenn Sie einen zuverlässigen Bekannten vor Ort haben, können Sie einiges an Geld sparen, indem Sie ihn bitten, den Einkauf während Ihrer Abwesenheit für Sie zu erledigen.

Hanoi ist ein Einkaufsparadies, und die Straßen sind die besten Orte für einen Schaufensterbummel. Es gibt viele Einkaufszentren im westlichen Stil, die ausländische Marken verkaufen und die auch als klimatisierte Unterhaltungszentren mit Theatern, Cafés und Restaurants dienen. Jeder kluge Käufer weiß jedoch, dass auf den Märkten die besten Angebote und angesagtesten Produkte zu finden sind, egal ob es sich um Seide, Streetfood oder Souvenirs handelt.

Hier gibt es zahlreiche Geschäfte. Dies sind kleine Geschäfte, Märkte und Einkaufszentren im Herzen der Stadt. Außerdem gibt es hier ganze Straßen, die dem Einkaufen gewidmet sind. Einkaufen in der Altstadt wird empfohlen. Sie müssen in diesen Bereich der Stadt gehen. Hier sind die meisten Attraktionen versammelt. In dieser Gegend gibt es zahlreiche Einkaufsstraßen. Sie bieten jeweils eine bestimmte Art von Waren an. Wenn Sie Seidenwaren kaufen möchten, müssen Sie nach Hàng Gai reisen. Hier können Sie Seidenmalereien, Bettwäsche und Kleidung kaufen. Auf der Straße von Quan Thanh sollten Sie nach stylischer Markenkleidung Ausschau halten. Auf der Straße Hàng ào können Sie billige Schuhe bekommen. Auf Hàng Bc gibt es Juweliergeschäfte und Geschäfte, die faszinierende und hochwertige Artikel aus Silber und Edelsteinen verkaufen. Auf Hang Thanh können Sie Erinnerungsstücke kaufen, die mit einer klassischen Holzbearbeitungstechnik hergestellt wurden. Es gibt auch andere Haushaltswaren aus Holz, die zum Kauf angeboten werden. In der Ph Tràng Tin Street werden die Kreationen lokaler Künstler zum Verkauf angeboten. Hier sind viele Kunstgalerien in Hanoi.
Die Stadt hat auch viele Einkaufszentren. Eines der bekanntesten Einkaufszentren ist Hanoi Towers. Dieser Komplex ist enorm. Darin befinden sich drei identische Türme. In dieser Gegend befinden sich zwei riesige Hypermärkte, zahlreiche Markenunternehmen, ein Musiklokal, ein Unterhaltungskomplex, Restaurants und ein Kino. Dieser Ort beherbergt häufig eine Vielzahl von Ausstellungen, Filmen und anderen Veranstaltungen.

Parkson Mall ist ein weiterer Ort, den Sie besuchen sollten. Neben Bekleidungs- und Accessoire-Boutiquen können Sie hier Schmuck- und Kosmetikgeschäfte mit in- und ausländischen Marken entdecken. Im zweiten Stock des Centers erhalten Sie Geschirr, Einrichtungsgegenstände und viele kleine Dekorationsgegenstände. In diesem Einkaufszentrum gibt es auch viele Restaurants und einen großen Hypermarkt. Hier befindet sich auch eines der größten Einkaufszentren des Landes. Savico Megamall ist das. Es ist eine gute Entfernung vom Herzen der Stadt. Dieser Ort hat jedoch wirklich angemessene Kosten. Hier erhalten Sie Bekleidung regionaler Marken ebenso wie Sportartikel, Einrichtungsgegenstände, Haushaltsgeräte und vieles mehr.

Besucher des Einkaufszentrums Tràng Tin Plaza können aus einem großen Sortiment an Markenkleidung wählen. Ein großer Supermarkt und eine Reihe von Elektronikgeschäften befinden sich in der Nähe. Nach einem anstrengenden Einkaufstag können Sie sich entspannen und einen Snack in einem der Restaurants des Zentrums auf der obersten Ebene genießen. Die Vincom Mega Mall Royal City ist ein Einkaufsziel, das man gesehen haben muss. Das meiste davon ist unterirdisch, und hier gibt es auch eine Eislaufbahn und einen Wasserpark. In Einkaufszentren finden Sie eine Vielzahl europäischer Bekleidungsmarken. Auch ein zeitgenössisches Multiplex-Theater ist hier vorhanden. Sie sollten ohne Zweifel dorthin gehen.

In der Altstadt im Zentrum der Stadt befinden sich die meisten Geschäfte und Läden. Sie sollten auf jeden Fall einen Spaziergang durch die Straßen des Viertels machen, um auf eigene Faust nach einzigartigen Gegenständen zu suchen und einfach das Ambiente der Stadt zu genießen. Märkte finden Sie auch in der Altstadt. Der bekannteste Markt ist der Indoor-Markt ng Xuân. Es liegt im Norden des Quartiers. Hier können Sie Elektronik, Schmuck, Kleidung und exotische Früchte und Gemüse kaufen. Außerdem können Sie hier vietnamesische Nationalgerichte probieren und traditionelle Erinnerungsstücke auf dem Markt finden.

Besuchen Sie den Hanoi Weekend Night Market, es wird empfohlen. Rund um Dong Xuan ist es von Freitag bis Sonntag geplant. Für diejenigen, die das Nachtleben genießen, ist dies ein großartiger Ort, um sich bei einer großen Auswahl an köstlichen Gerichten zu entspannen, die Chance, einzigartige und faszinierende Geschenke zu erhalten, und die Chance, lokale Musiker bei Auftritten zu erleben. Auf dem Markt sind Souvenirs sehr vorteilhaft zu kaufen. Sie müssen jedoch feilschen. Wenn Sie nicht das gesamte Sortiment kaufen möchten, können Sie auch in einem Geschenkeladen der Stadt ein anständiges Angebot erhalten.

Es wird empfohlen, Obst und Gemüse im Lebensmittelgeschäft zu kaufen. Für Touristen verlangen Marktverkäufer exorbitante Gebühren. Kaufen Sie im Geschäft auch Lebensmittel ein. Die praktischsten Geschäfte in der Nähe der Altstadt sind Vin Smart und Intimex. Hier finden Sie eine gute Auswahl an Fertiggerichten zu vernünftigen Preisen. Einige von ihnen sind Verkaufsschlager. Es wird empfohlen, vietnamesischen Kaffee als Geschenk zu kaufen. Es ist am rentabelsten, es von nationalen Lebensmittelketten zu kaufen. Wer eine Premium-Kaffeesorte für echte Kenner erwerben möchte, sollte jedoch lieber in ein Fachgeschäft gehen. Es gibt höhere Preise. Die Auswahl an Kaffee ist hier jedoch viel größer.

Einkaufszentren

AEON MALL Long Bien
Einkaufszentren in Hanoi

Aeon Mall - Long Bien

Wenn Sie Hanoi besuchen, sollten Sie unbedingt die Aeon Mall besuchen, ein erstklassiges Einkaufszentrum im japanischen Bezirk Long Bien. Es besteht kein Zweifel daran, dass es eine große Fläche mit vier Etagen einnimmt, während seine Innenumgebung mit moderner Architektur Sie sicherlich vor der extremen Sommerhitze bewahren wird.

Einige der hier gefundenen Geschäfte verkaufen Artikel wie Haushaltsgeräte, Schmuck, Elektronik, Accessoires und Kleidung verschiedener Marken, darunter Yves Rocher, Dr. Martens und Adidas.

Oder Sie können Ihren Magen im Food Court im vierten Stock zu sehr günstigen Preisen entspannen und vietnamesische, japanische, koreanische und westliche Gerichte genießen. Sie können Ihre Kinder auch im Tiniworld- oder CGV-Kino unterhalten, wo sie ihren Tag mit etwas anderem genießen können.

Das gesamte Arrangement ist perfekt und es gibt englischsprachige Mitarbeiter, die helfen, sprachliche Missverständnisse zu vermeiden.

Lotte-Einkaufszentrum
Einkaufszentren in Hanoi

Lotte-Einkaufszentrum

Das Lotte-Hochhaus verfügt nicht nur über eine Aussichtsplattform, sondern ist auch ein Paradies für Fashionistas. Der Komplex verfügt über mehr als 250 Geschäfte, die Modeartikel und Accessoires für jeden Geschmack anbieten.

Der Hypermarkt befindet sich im ersten Stock und bietet importierten Schmuck und Kosmetika im zweiten Stock, feinste Damenkleider, trendige Handtaschen und Unisex-Kleidung im dritten Stock und die neueste Herrenmode im vierten Stock.

Man kann sich entscheiden, nach dem Einkaufen eines der Spas oder Restaurants des Hotels zu genießen, in ein Fitnessstudio zu gehen oder, noch besser, auf die Aussichtsplattform im 65. Stock zu steigen, die einen atemberaubenden Blick auf Hanoi bietet. Planen Sie nichts, wenn Sie diese geschäftige Stadt besuchen, denn die Erkundung des gesamten Einkaufskomplexes wird voller Überraschungen sein.

Vincom Mega Mall Königsstadt
Einkaufszentren in Hanoi

Vincom-Einkaufszentren in Hanoi

Mit sieben Einkaufsvierteln ist Vincom zweifellos von jedem Teil von Hanoi aus leicht zu erreichen. Die bekanntesten Filialen des Einkaufszentrums sind Vincom Ba Trieu, Vincom Royal City und Vincom Time City. Alles ist in den Einkaufszentren zu finden.

Vincom Royal City in einer alten asiatischen Hauptstadt sieht von außen wie ein kleiner europäischer Palast aus. Auf einer Fläche von 230,000 Quadratmetern bietet Vincom Royal City nicht nur zahlreiche Waren verschiedener Marken, sondern auch Dienstleistungen wie Eislaufen, Aquarien und Kinosäle zu sehr günstigen Preisen. Was die Leute an Vincom außerdem lieben, sind die zahlreichen Cafés und Restaurants, die neben internationalen auch praktisch alle beliebten vietnamesischen Gerichte anbieten.

Standorte:

Trang Tien-Platz
Einkaufszentren in Hanoi

Trang Tien-Platz

Ein originelles Bauwerk im Französischen Viertel von Hanoi neben dem berühmten Schwertsee ist das Trang Tien Plaza. Transparente Glaswände wurden verwendet, um luxuriöse und modische Produkte von international bekannten Modehäusern wie Burberry, Cartier, Dior, Zegna, BVLGARI und Louis Vuitton zu präsentieren. Das Innere ist im westlichen Stil gehalten, mit Kleidungsstücken und Handtaschen im ersten Stockwerk, während Elektronikgeräte und Hausmöbel im obersten Stockwerk untergebracht sind.

Syrena Einkaufszentrum
Einkaufszentren in Hanoi

Syrena Einkaufszentrum

Syrena öffnete seine Pforten Anfang 2008 direkt im Herzen der Xuan-Dieu-Straße und ist seitdem zu einer Attraktion für die Auswanderergemeinde von Hanoi geworden. Dieses moderne 25-stöckige Gebäude bietet eine Reihe von Einzelhandels-, Freizeit- und Lifestyle-Einrichtungen, darunter ein Einkaufszentrum und Luxusapartments zur Vermietung.

Das Syrena Shopping Center befindet sich im ersten und zweiten Stock des Turms und verfügt über eine Gesamtfläche von bis zu 5000 m². Hier können Sie alle Arten von Artikeln kaufen, von Konserven und Küchenutensilien bis hin zu trendiger Kleidung, teurem Schmuck und Wohnmöbeln. Sie benötigen Gebäck für die Party, Wein zum Abendessen oder Windeln für das Baby. Besuchen Sie einfach den Vinmart+-Supermarkt im zweiten Stock oder den Annam Gourmet im Erdgeschoss, wo Sie neben anderen Grundbedürfnissen auch hochwertige Lebensmittel finden.

Syrena liegt neben Hanois größtem See und bietet sowohl Einkaufs- als auch Freizeitmöglichkeiten. Nach der Arbeit kann man bei Highlands Coffee einen Kaffee mit Freunden trinken oder bei Zpizza gemeinsam mit der Familie speisen. Elite Fitness & Spa ist perfekt für alle, die gerne Sport treiben oder sich Schönheitsbehandlungen gönnen.

Vincom-Zentrum - Tran Duy Hung
Einkaufszentren in Hanoi

Vincom Zentrum Tran Duy Hung

Vincom Tran Duy Hung ist das erste Einkaufszentrum im Bezirk Cau Giay, der geschäftigsten Metropolregion Hanois. Obwohl dieses Zentrum erst vor kurzem im Jahr 2019 eröffnet wurde, hat es bereits viele Menschen angezogen, die Shopping, Unterhaltung und Essen lieben.

Im Vincom Tran Duy Hung gibt es Einzelhandelszentren auf fünf Ebenen, die jeweils mit warmem Licht und gelben Farbtönen hervorgehoben wurden, um den Kunden ein angenehmes Erlebnis zu bieten.

Einkaufsbereiche: In der ersten, zweiten und dritten Etage des Vincom Tran Duy Hung gibt es mehr als 90 vietnamesische und internationale Spitzenmarken. Bekannte Namen wie Karen Millen, Charles & Keith, Aldo und andere erfüllen hier die Wünsche von Fashionistas.

Supermarkt: Im dritten Stock des Gebäudes befindet sich ein 2.000 m² großer Vinmart. Dieser Ort wurde aufgrund seiner umweltfreundlichen Produkte von VinEco Farm, frischen Lebensmitteln und Haushaltsgeräten für die Bedürfnisse des täglichen Lebens positioniert.

Eine Vielzahl beliebter Restaurants finden Sie im Vincom Tran Duy Hung. zum Beispiel Pepper Lunch, Dooki oder Dozo Sushi. Die Restaurants befinden sich hauptsächlich im vierten und fünften Stock, während im ersten Stock Tee- und Kaffeehäuser wie Starbucks oder Phuc Long für die jüngere Generation zur Verfügung stehen. Für jedes zur Straße ausgerichtete Lokal besteht das Ziel, den Kunden eine Komfortzone zu bieten.

Filmliebhaber sollten sich das CGV-Kino im Vincom Tran Duy Hung in der fünften Etage nicht entgehen lassen. Darüber hinaus setzt das Kino in allen Kinosälen erstklassige Projektorentechnologie ein, die mit Regenwaldmotiven ausgestattet sind, aber die harten Sitze wurden durch bequeme Stühle mit üppigen Pflanzen ersetzt, während der Sternenhimmel alle Räume bedeckt. Dieses „Kino im Wald“ wird für jeden Kinoliebhaber ein beispielloses Erlebnis sein.

Im vierten Stock dieses Vincom-Komplexes können Eltern ihre Kinder in die tiNiWorld mitnehmen, die einen 1.500 m² großen Spielplatz umfasst, wo sie an Programmen zur körperlichen und künstlerischen Talentförderung teilnehmen können.

Vincom Plaza Skylake
Einkaufszentren in Hanoi

Vincom Plaza Skylake

Vincom Plaza Skylake ist ein idealer Standort für ein Einkaufszentrum in Nam Tu Liem, das zwischen zwei überlasteten Straßen liegt. Es verfügt über drei Keller und drei Etagen, die zwei Vinhome-Gebäude verbinden.

Über 50 nationale und internationale Marken sind im ersten und zweiten Stock des Vincom Plaza Skylake vertreten. Im Herzen von Vincom Skylake gibt es Bekleidungseinzelhändler wie Anta, Aokang und John Henry; Zubehörgeschäfte, darunter Samsonite, PNJ; Anbieter von Haushaltspflegeprodukten wie Forever, KyoRyo und Kitchmate; sowie Kosmetikgeschäfte wie Doosun oder Guardian.

Eine weitere tolle Einkaufsmöglichkeit ist ein moderner Supermarkt namens Vinmart. Hier finden Familien alle möglichen frischen Lebensmittel und Haushaltsgegenstände, die sie zum Einkaufen benötigen.

Auf der ersten und dritten Etage des Vincom Plaza Skylake können Sie verschiedene Arten vietnamesischer und internationaler Gerichte probieren. Berühmte Restaurants wie Dozo Sushi (japanisches Essen), Dooki (koreanische Reiskuchenketten) und Net Hue (Vietnamesische traditionelle Gerichte) werden jeden Tag von vielen Menschen besucht, aber ihre kulinarischen Erlebnisse können ohne einen Besuch im Highlands, im Juicy Land oder im Nam Phong Café nicht als vollständig betrachtet werden.

Mit vier Standardräumen mit 590 Sitzplätzen bietet das Cgv Cinema im dritten Stock des Skylake Plaza ein neues Filmerlebnis für Filmsüchtige. Im zweiten Stock des Gold Game gibt es zwei herausragende Spielbereiche. Videospielzentren sind Orte, die Jugendliche besuchen, um verschiedene Spielautomaten und automatische Dienstleistungen zu genießen. Kid Zone wurde geschaffen, damit Kinder mit lehrreichen Aktivitäten und Spielzeugen spielen können, die Spaß machen.

Vincom Center - Pham Ngoc Thach
Einkaufszentren in Hanoi

Vincom Center Pham Ngoc Thach

Das Vincom-Zentrum Pham Ngoc Thach erstreckt sich kreuz und quer durch das belebteste Einkaufsviertel von Hanoi. Das sechste Einkaufszentrum der Vingroup, Vincom Pham Ngoc Thach, bietet eine Reihe von Luxusmarken und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Das achtstöckige Gebäude verfügt über drei Keller und nimmt eine Fläche von 27.000 m2 ein. Obwohl es im Vergleich zu anderen Einkaufszentren in Hanoi kleiner ist, ist das Pham Ngoc Thach Center groß genug, um als neuer Ort für Menschen in der Nähe zu dienen, die einen erfrischenden Treffpunkt verbringen möchten.

Bei Vincom Pham Ngoc Thach sind Zubehörmarken, Gerätehersteller und Modedesigner von rund 100 lokalen und internationalen Unternehmen vertreten. Im zweiten Stock befindet sich Uniqlo, der erste Laden in Hanoi. Erwähnt werden unter anderem auch Guess, New Look und Anta. VinDS Shoe und VinDS Beauty sind Ihre Wahl, wenn Sie etwas anderes ausprobieren möchten, da sie sich hauptsächlich mit Kosmetik, Gesundheit & Wellness, Sport und Mode befassen.

Bei Vincom Pham Ngoc Thach können nicht nur High-End-Produkte gekauft werden, sondern auch preisgünstige Mittelklasse-Produkte von namhaften Herstellern wie Daiso oder Top & Top. Im Untergeschoss B1 befindet sich ein riesiger Vinmart-Supermarkt, der verschiedene grüne Vingroup-Produkte für den Heimgebrauch verkauft.

Im ersten Stock sowie im fünften und sechsten Stock des Vincom Pham Ngoc Thach gibt es Ess- oder Trinkstände, wo jemand Essen oder Getränke mitnehmen kann.

Alle weltweit bekanntesten Gastronomielabels sind hier vertreten. Jede Marke ist im Pham Ngoc Thach Center zu finden: Haidilao und Hutong (Eintopf nach chinesischer Art), King BBQ (koreanisches Buffet), Shogun (japanisches Streetfood) und Khao Lao (Laos-Spezialitäten).

Starbucks bei Highland Coffee und Getränke nach dem Abendessen können mit einem Dessert im Koi Jollibee Tous Les Jours abgerundet werden.

Auf der achten Etage des Vincom Pham Ngoc Thach befindet sich ein BHD Star Cineplex-Theater, das in jedem Raum über Silberleinwände und bequeme Stühle verfügt. Im BHD Cineplex stehen 2D-, 3D- und 4D-Kinos zur Verfügung, die Qualität sowie hochwertige Bild- und Toneffekte bei allen Filmen garantieren.

Das Elite Fitness befindet sich im siebten Stock dieses Einkaufszentrums. Elite Fitness ist für Ihren Komfort mit modernen und besten Trainingseinrichtungen wie einem Schwimmbad, einem Dampfbad und anderen ausgestattet. Die persönlichen Trainer stehen Ihnen jederzeit zur Seite, um Sie bei Ihrem Fitnesstraining zu unterstützen.

Vincom Center - Nguyen Chi Thanh
Einkaufszentren in Hanoi

Vincom Center Nguyen Chi Thanh

Vincom Nguyen Chi Thanh gehört zu Hanois neuesten Einkaufszentren. Dieses Einkaufszentrum liegt an einer belebten Straße und ist immer voller Menschen, die hierher kommen, um einzukaufen und zu essen.

Das Vincom Center Nguyen Chi Thanh gehört zu den bekanntesten Geschäftshäusern mit über 140 Unternehmen aus den Bereichen Mode, Kosmetik, Lebensmittel und Möbel bis hin zu Unterhaltungs- und Einkaufsbereichen. Das Hauptgebäude besteht aus sechs Etagen und vier Untergeschossen.

Im ersten Stock dieses Vincom-Zentrums sind Bereiche wie Kosmetik, Uhren und Schmuck leicht zu finden. Für diejenigen, die den ganzen Tag auf der Suche nach etwas herumgelaufen sind, können sie sich in verschiedenen wunderschön gestalteten Cafés wie T-Coffee, Skyline usw. entspannen.

Im zweiten Stock befinden sich berühmte Modelabels wie DKNY, Mango, Calvin Klein und Valentino Creations.

Für Mädchen ist es wie im Himmel, denn im dritten Stock gibt es mehrere Kleidertaschen- und Schuhmarken. Es stehen verschiedene spezielle Einzelhandelsketten zur Verfügung, darunter Beauty Zone, Sports World, Shoe Center und Fashion Megastore.

Im vierten Stock befinden sich vor allem Haushaltsgerätehändler und Buchhandlungen. Auf dieser Ebene gibt es Marken wie La Home oder Modem Life. Die Familien kommen oft hierher, um neue Möbel oder Akzente für ihr Zuhause zu kaufen, wenn sie nach dem frisch verheirateten Paar in ein neues Zuhause ziehen.

Die fünfte Etage ist für diejenigen, die Essen lieben. Zu diesen verschiedenen Gastronomiebetrieben gehören bekannte Ketten wie Thai Express; Daruma; Hotpot Story (ein asiatisches Buffet-Hotpot-Restaurant); King-BBQ; (ein Restaurant im japanischen Stil).

Diese sechste Etage des Vincom Nguyen Chi Thanh bietet endlose Möglichkeiten für Unterhaltung für alle Generationen. Auf dieser Etage befindet sich das CGV-Kino, das hinsichtlich seiner Position unter den anderen CGV-Kinos die Nummer eins ist, aber eher wie eine Business-Class-Kabine im Flugzeug als wie ein Kino aussieht und so echten Kinoliebhabern ein einzigartiges Erlebnis bietet. Darüber hinaus gibt es das Schwimmbad des Kletterclubs nur für junge Leute, die gerne Sport treiben, während Elite Fitness ebenfalls nur für die junge Generation gedacht ist. Darüber hinaus ist TiNiWorld als Kinderspielplatz eine hervorragende Option für Familien mit kleinen Kindern.

Das Vincom Center Nguyen Chi Thanh bietet in seinen drei untersten Untergeschossen Parkplätze für Autos und Motorräder. Im letzten Untergeschoss gibt es den Elektronik-Supermarkt Vinmart und VinPro, der eine recht große Fläche einnimmt.

Melinh Plaza
Einkaufszentren in Hanoi

Melinh Plaza

Me Linh Plaza ist ein riesiger, moderner Gewerbekomplex mit einer Tiefgarage und fünfstöckigen Einkaufszentren im Verwaltungszentrum des Bezirks Ha Dong.

  • Erdgeschoss: Supermarkt
  • 1. Stock: Zubehörmarken und Elektrofachgeschäfte
  • 2. Etage: Modemarken und Sportbekleidung
  • 3. Stock: Haushaltsgeräte und Dekorationen
  • 4. Etage: Kino, Food-Court und Vergnügungsbereich.

Der riesige MM Mega Market befindet sich im Erdgeschoss von Me Linh Ha Dong. Dieser Supermarkt bietet verschiedene Produkte mit garantierter Qualität an. Während andere Einzelhandelsgeschäfte in Hanoi betroffen sind, garantiert MM Mega Market den Verbrauchern die wettbewerbsfähigsten Preise.

In Me Linh Ha Dong gibt es viele Möbelgeschäfte wie Melinh Furniture und Top Care Electronics. Dazu gehören auch mehrere lokale Modelabels wie M2 und The Blues.

Im 4. Stock des Melinh Plaza Ha Dong gibt es nämlich einige Fastfood-Restaurants; KFC, Pizza Hut, BBQ Chicken, Lotteria usw.

Das vierte davon ist das Lotte Cinema im Einkaufszentrum Melinh, das internationalen Standards entspricht. Ein Beispiel hierfür sind die sieben Säle, aus denen dieses Kino besteht, darunter zwei, in denen ausschließlich 3D-Filme gezeigt werden.

Vincom Mega Mall Ocean Park
Einkaufszentren in Hanoi

Vincom Mega Mall – Ozeanpark

Im Dezember 2020 wurde gerade das erste Megamall von Hanoi namens Vincom Ocean Park eröffnet. Neben Gastronomie und Unterhaltung bietet das Einkaufszentrum auch einen großen Gewerbebereich. Das gesamte Konzept für die Grundfläche dieses Einkaufszentrums mit einer Fläche von 56 m² stammt aus dem Meer selbst. Das Einkaufszentrum wird dafür sorgen, dass seine Kunden künftig atemberaubende Einkaufserlebnisse haben.

Nicht weniger als 136 verschiedene Marken sind im Vincom Ocean Park vereint. Das Angebot reicht von High-End-Kosmetik wie Innisfree, The Face Shop, Paula's Choice und Body Shop bis hin zu Casual-Wear-Markenartikeln für junge Leute wie Fila, Vans, H&M. Familienmitglieder können in diesem Komplex Haushaltsgeräte wie Lock&Lock, Go Joy oder Cheer Sofa kaufen. Zu den weiteren Firmen am Standort gehören Accessoire-Läden wie Owndays und Sunnies Studio; lokale Bekleidungshersteller Boo und Lép; Herrenbekleidungsmarken: Giordano und HLA.

Mall-Besucher finden Fast-Food-Ketten und andere Restaurants wie Popeyes, Texas Chicken, Gogi House (koreanisches Steak), Manwha (taiwanesischer Hotpot) und Haidilao (chinesischer Hot Pot).

Man kann mit seinen Familienmitgliedern oder Freunden entspannen, indem man Milchtee in einem dieser Geschäfte schlürft: Yihetang, TocoToco, oder sich einfach bei einem Kaffee im The Coffee House, einem süßen Café in BreadTalk, unterhalten.

Im Umkreis von acht Kilometern um den Vincom Ocean Park gibt es nur ein Kino, nämlich das CGV Cinema. Auf der vierten Ebene dieses Einkaufszentrums befindet sich das CGV Theater mit einer Gesamtkapazität von 659 Sitzplätzen und einem Retro-Design.

Neben Tausenden von Grundnahrungsmitteln, die VinMart im Ocean Park anbietet, bietet es viele attraktive Dienstleistungen, darunter einen Blumenspielbereich für Kinder und einen Service zur Essenszubereitung in der Bonsai-Zone.

Das Garten-Einkaufszentrum
Einkaufszentren in Hanoi

Das Garten-Einkaufszentrum

Im neuesten Verwaltungsbezirk von Hanoi liegt The Garden. Das Einkaufszentrum „The Garden“, das sich innerhalb des Stadtkomplexes „Manor“ befindet, besteht aus sieben Stockwerken luxuriöser Architektur im französischen Stil mit Essbereichen, Unterhaltungsmöglichkeiten, Büros und Servicewohnungen. In diesem Einkaufszentrum finden auch besondere Veranstaltungen für Hanoi statt, darunter der Halloween-Cosplay-Wettbewerb und Vietnam Got Talent-Vorsprechen.

Der Garten verfügt über drei Parkkeller und sechs Etagen mit Einzelhandels- und Essbereichen.

  • B1: Big C Supermarkt, koreanische Lebensmittelketten, Tous Les Jours
  • G: Internationale Modemarken und Restaurants
  • 1. Stock: Damenbekleidung
  • 2. Etage: Herren- und Kinderbekleidung, Sportbekleidung
  • 3. Stock: Haushaltsgeräte, Buchläden, Kindervergnügungspark, 5D-Theater
  • 4. Etage: Kino, Food & Joy Corner, Fitnesscenter

Der Garten beherbergt auch viele multinationale Bekleidungsgeschäfte wie Mango; Charles & Keith; Nine West; Lücke; Levi's; Zeitmesser wie Rolex; Longines; Swatch unter anderem auf den oberen Ebenen.

Auf der ersten Ebene befinden sich Damenprodukte hauptsächlich der Labels Unique und Sendora. Boss Giovanni-Läden für Herren sowie Kinderbekleidungsmarken wie Nike Puma sind bequem auf der zweiten Etage zu finden. In anderen Teilen dieser Gegend gibt es viele Elektronik- und Einrichtungsgeschäfte.

Die Schnellrestaurants auf den Etagen B1 und G sind grundsätzlich für Durchreisende gedacht.

Im vierten Stockwerk gibt es eine Konvergenz der Restaurants. Hier gibt es mehrere renommierte Restaurants, die neben vietnamesischer Küche auch internationale Gerichte anbieten. Dazu gehören Seoul Garden Al Frescos King BBQ, um nur einige zu nennen.

Der verbleibende Teil der vierten Etage bildet das Platinum Cinema, das sechs Kinosäle umfasst, darunter eines mit moderner High-End-Technologie ausschließlich für 3D-Seherlebnisse.

Star Fitness verfügt über entspannende Annehmlichkeiten wie hochmoderne Trainingsgeräte im Pool-Spa, während neben Star Fitness auch Saunaräume und Massageräume vorhanden sind. Der BigC-Laden bietet eine große Auswahl an Produkten und frischen Lebensmitteln für den Familienbedarf.

Kinder wiederum können Spaß haben und etwas lernen, während ihre Eltern in einer Einrichtung namens Funny Land einkaufen.

Savico Megamall
Einkaufszentren in Hanoi

Savico Megamall

Seit der Gründung des Savico Megamall im Jahr 2011 besuchen viele Touristen den Ort sowohl zur Unterhaltung als auch zum Einkaufen. Der geografische Vorteil dieses Einkaufszentrums liegt in der Lage am Hong River gegenüber dem Bezirk Long Bien, was den Kunden ein komfortables Einkaufserlebnis ermöglicht.
Es verfügt über zwei Untergeschosse für einen Hypermarkt, drei Erdgeschosse für den Einzelhandel und viel Platz zum Parken von Autos. Es liegt auf einer Gesamtgrundstücksfläche von 60.000 m2.

  • 1. Stock: Mode und Accessoires, Schmuck und Kosmetik
  • 2. OG: Elektro- und Möbelgeschäfte, Kindermode
  • 3. Stock: Food Court und Restaurant und Unterhaltungszentrum

Diese erste Etage wurde von Savico als Bereich ausgewiesen, in dem modische Männer und Frauen passende Kleidung oder Make-up-Produkte finden können. Adidas Converse Etude House gehören zu den bekannten Marken, die hier ihre Waren anbieten, während May10 Elise zu den lokalen Markennamen gehört, die hier erhältlich sind. Für erstklassige High-Tech-Läden ziehen Sie in die zweite Etage oder betreten Sie die elektronische Einkaufszone Vietnams.

Supermarkt: Der Supermarkt Big C im Keller öffnet täglich um 8 Uhr morgens, da Familien Lebensmittel und Dinge kaufen, die sie regelmäßig verwenden.

Savico Megamall gilt als Paradies für Fast-Food-Liebhaber. Dazu gehören einige Orte wie KFC, Lotteria, Pizza Hut usw. Darüber hinaus gibt es ein Fischrestaurant und Buffet-Restaurants wie Gogi Sumo BBQ Kichi Kichi Dooki, das Sie an einem Ort im dritten Stock probieren können, während andere einfache Cafés/Teeläden sind, wie z Chago Ding Tea Highlands oder andere Kaffee-/Teelokale.

Auch in der dritten Etage gibt es Spielbereiche mit verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten. In diesem Fall haben wir den Lotte Cinema Mega Fun-Spielbereich, der Aktivitäten wie das Spielen von Videospielen umfasst, sowie einen Spielbereich für Kinder, in dem Familienmitglieder Zeit miteinander verbringen können.

Vor dem Einkaufszentrum gibt es einen mit Blumen und Springbrunnen geschmückten offenen Bereich, der für Veranstaltungen genutzt wird. Zu besonderen Zeiten, etwa bei nächtlichen Live-Konzerten, wird hierfür der Außenbereich genutzt. Modenschauen, Ausstellungen oder Vorführungen sind weitere Dinge, die im Rahmen gelegentlicher Feuerwehrübungen außerhalb stattfinden können.

Vincom Mega Mall Times City
Einkaufszentren in Hanoi

Vincom Mega Mall – Times City

Vincom Mega Mall Times City, das zweitgrößte unterirdische Einkaufszentrum in Vietnam, wurde für die Kategorie „Bestes Handelszentrum“ der Asia Pacific Property Awards (APPA) 2015 nominiert. Aufgrund seiner Größe und des umfangreichen Angebots an verschiedenen Einkaufs-, Freizeit- und Gastronomiemöglichkeiten ist es ein fester Bestandteil der großen Unterhaltungsmöglichkeiten in Hanoi.

Das Einkaufszentrum Times City und Dutzende kleiner und großer Einzelhändler liegen nebeneinander und beginnen an einem Torbogen auf dem zentralen Platz. Wenn Sie gerne stundenlang an diesen trendigen Ständen shoppen gehen, an denen Uhren, Möbel, Schmuck und Schönheitsprodukte vieler berühmter Marken aus der ganzen Welt angeboten werden, kann es ziemliche Zeitverschwendung sein.

Ein weiteres Unternehmen ist Vinmart, das über 40 Artikel aus verschiedenen Bereichen wie Lebensmittel, Haushaltswaren, Kosmetika und Spielzeug auf einer Gesamtfläche von über 000 m11 anbietet. Die Bewohner dieser 500 Wohnhäuser hier sowie vieler anderer Häuser in der Nähe werden immer die strengen Qualitätsprodukte von Vinmart Times City bevorzugen.

Im Oktober 2018 führte Vingroup ein Immobilientransaktionszentrum für Unternehmen in der Vincom Mega Mall in der Nähe des Gebäudeeingangs T10 ein. Weitere Informationen zu Vingroup-Immobilienprojekten finden Sie im Immobilientransaktionszentrum von Times City, wo Sie mit Experten für Hauskauf- und -verkaufsprozesse interagieren können.

Der Food Court im Times City Commercial Center besteht aus fast 100 Restaurants mit verschiedenen internationalen Kulturen, darunter koreanische, japanische, thailändische oder italienische Küche. Für den Verzehr sind KFC, Lotteria und Alfresco Pizza Ihre Top-Auswahl an Brathähnchen, Hamburgern bzw. Pizza. Wenn Sie jedoch mit Ihren Familienmitgliedern an einem warmen Grillplatz sitzen möchten, sind die Buffetgeschäfte bei King BBQ, KING DELI die richtige Wahl ,Thai Express und Kichi Kichi werden Sie mit Sicherheit zufrieden stellen.

Das im Herzen von Hanoi gelegene Times City Aquarium sieht aus wie ein kleines Meer. Allerdings war es seit seiner Eröffnung sowohl für Einheimische als auch für Touristen immer „heiß“. Derzeit leben mehr als 30,000 verschiedene Meereslebewesen im Times City Aquarium, das aus 3 Millionen mit Meerwasser gefüllten Blöcken besteht, die als „Seetunnel“ bezeichnet werden.

Man kann sagen, dass dies ein nützlicher Spielplatz ist, auf dem Kinder lernen können, welchen Beruf sie in Zukunft ausüben möchten. Kinder werden diesen Ort besuchen, um als Mitarbeiter in Feuerwehren, Krankenhäusern, Restaurants und Unternehmen zu arbeiten und dort etwas über die Berufswahl zu erfahren, die sie getroffen haben. Dabei sollen Kinder vielfältige Berufe kennenlernen und dann ihre eigenen Ziele und Richtungen entsprechend wählen.

Vincom Mega Mall Königsstadt
Einkaufszentren in Hanoi

Vincom Center – Königsstadt

Vincom Mega Mall Times City, das zweitgrößte unterirdische Einkaufszentrum in Vietnam, wurde bei den Asia Pacific Property Awards (APPA) 2015 als „Bestes Handelszentrum“ nominiert. Aufgrund seiner enormen Größe und einer Vielzahl unterschiedlicher Geschäfte, Unterhaltungsmöglichkeiten und Restaurants gehört es immer zu den führenden Freizeit-Hotspots in der Hauptstadt Hanoi.

Vom zentralen Platz des Time-City-Komplexes führt ein Torbogen zum Times-City-Einkaufszentrum, in dem sich nahezu große und kleine Einzelhändler nebeneinander befinden. Wenn Sie gerne einkaufen, lohnt es sich möglicherweise nicht, Stunden an diesen stilvollen Ständen mit Uhren, Möbeln, Schmuck oder Kosmetika vieler berühmter internationaler Marken zu verbringen.

Vinmart: Mit einer Gesamtfläche von über 11,500 m2 führt der Supermarkt Vinmart Times City derzeit etwa 40,000 Artikel aus verschiedenen Branchen, darunter Lebensmittel, Haushaltsgeräte, Franchise, Toilettenartikel und Spielzeug. Von allen Einwohnern, die in diesem aus 2016 Wohnhäusern und zahlreichen anderen Häusern in der Umgebung bestehenden Gebiet leben, wählen sie nur hochwertige Waren, die von Vinmart Times City verkauft werden.

Immobilien-Transaktionszentrum: Im Oktober 2018 richtete Vingroup ein Immobilien-Transaktionszentrum innerhalb der Vincom Mega Mall für Unternehmen ein (in der Nähe des Eingangs vom T10-Gebäude). Wenn Sie an Immobilienprojekten von Vingroup interessiert sind, besuchen Sie das Times City Real Estate Transaction Center, um Einblicke in die Abwicklung von Hauskauf- und -verkaufsprozessen durch Profis zu erhalten.
Im Times City Commercial Center gibt es fast einhundert Restaurants mit Gerichten aus verschiedenen Ländern wie Korea, Japan, Thailand und Italien. Wenn es darum geht, auswärts zu essen, bieten Lotteria und Alfresco Pizza bei KFC Brathähnchen-Burger-Pizzen an. Wenn Sie jedoch mit Ihren Verwandten an einem warmen Grillplatz zusammensitzen möchten, gibt es keinen besseren Ort als die King BBQ-Buffetläden im King Deli Thai Express Kichi Kichi Das wird Sie sicherlich durch beide Mägen satt machen

Das Times City Aquarium im Zentrum von Hanoi sieht aus wie ein Miniaturmeer. Seit seiner Eröffnung ist dieser Ort sowohl bei Touristen als auch bei Bewohnern der Hauptstadt „heiß“ geworden. Mittlerweile leben im Times City Aquarium rund 30,000 verschiedene Meeresbewohner in einem „Seetunnel“, der aus drei Millionen mit Meerwasser gefüllten Blöcken besteht.

Bildungs- und Unterhaltungsbereich VinKE: Dies ist ein nützlicher Spielplatz für junge Menschen, um sie an verschiedene Berufe heranzuführen. Hier lernen Kinder als Mitarbeiter von Feuerwachen, medizinischen Einrichtungen, Restaurants oder Unternehmen die Auswahl ihrer zukünftigen Berufe. Dann können sie mit allen Arten von Jobs interagieren und die besten Ziele und Richtungen für sich selbst auswählen.

Märkte

Einzelne Straßen, in denen nur spezialisiertes Kunsthandwerk verkauft wird, werden zum labyrinthartigen vietnamesischen Markt aufgewertet. Dies ist ein riesiger Großhandelsmarkt im Herzen der Altstadt, der alles von Spielzeug, Schmuck und Süßwaren bis hin zu Kleidung, Schuhen und Stoffen umfasst. Der Markt umfasst die Gegend um Dong Xuan, wo man von Bettwäsche bis hin zu Glaswaren alles kaufen kann.

Die nächste Station ist der Long-Bien-Markt, einer der wichtigsten Märkte Hanois. Long Bien beherbergt den Großhandelsmarkt für Produkte für die ganze Stadt. Haushalte, Restaurants und andere Kleinhändler beziehen von hier ihr frisches Obst, Gemüse und Fleisch. Nacht für Nacht versenden andere Teile des Landes ihre Produkte, sodass sie bis weit in die Mitternacht abgeladen werden, aber immer noch frisch genug für den morgendlichen Ansturm sind.

Händler auf dem Long-Bien-Markt laden LKW-Ladungen mit Tomaten ab, während auf dem Quang-Ba-Markt andere haufenweise bunte Blumen entladen. Zwischen Mitternacht und 12 Uhr morgens verwandeln sich diese Straßen in eine Fabrik für natürliche Parfüme, wenn all die Schnittblumen direkt von den feuchten Feldern ausgepackt werden und die Luft mit diesem süßen Duft erfüllt.

Wenn Sie Fragen zu Lebensmitteln oder damit zusammenhängenden Fragen haben, wenden Sie sich direkt an den Nghia Tan Market. Es ist einer der berühmtesten Lebensmittelmärkte Hanois und ein echtes Streetfood-Paradies, auch für Snacks. Wenn in Hanoi etwas verzehrt wird, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es frisch zubereitet auf dem Nghia Tan-Markt zu finden ist. außerdem ist es lächerlich günstig.

Nach dem Essen können Sie sich auf den Phung Khoan-Markt begeben, der auch dafür bekannt ist, dass dort alles günstig angeboten wird. Da sie ähnliche Preise verlangen wie der Nghia Tan Phung Khoan Markt, ist er auch bei jungen Leuten beliebt. Dieser Ort verkauft Kleidung und Haushaltsgegenstände wie Küchenutensilien und Bettwäsche, was ihn zu einer guten Wahl für im Ausland lebende Universitätsstudenten oder Langzeitreisende macht, die einen Großeinkauf benötigen, bevor sie ihre neue Wohnung mit Kleidung, Möbeln usw. ausstatten.

Dong-Xuan-Markt
Märkte in Hanoi

Dong-Xuan-Markt

Der Dong-Xuan-Markt, der älteste und größte Großhandelsmarkt in Hanoi, bewahrt alle kulturellen Merkmale dieser alten Stadt und ist ein lebendiges Spiegelbild des täglichen Lebens der Hanoier. Im Gegensatz zu den meisten Straßen in der Altstadt, in denen jeweils nur eine Art von Waren verkauft wird, wird auf dem Dong-Xuan-Markt alles von Elektronik bis hin zu Haushaltsgeräten, Maschinen und landwirtschaftlichen Produkten für die Einheimischen sowie Souvenirs für Touristen verkauft. meist im zweiten Stock.

Wenn Sie Hanoi in Vietnam besuchen, sollten Sie auf keinen Fall den Dong-Xuan-Markt verpassen, der alles, was Sie wollen, zu spottbilligen Preisen (von 1 bis 3 US-Dollar pro Artikel) bietet. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich durch schmale Pfade zu zwängen und Ihre Lieblingssachen auszuwählen.

Es scheint, dass der Dong

Die inneren Teile des Marktes bestehen aus drei weitläufigen, ästhetisch ansprechenden Etagen mit vielen Eingängen, in denen Aufzüge für den Kundenverkehr oder Transportvorgänge vorgesehen sind. Es mag jemanden geben, der sich im Herzen einer so großen „Halle“ wie dieser so winzig fühlt.

Auf dem Dong-Xuan-Markt gibt es über 71 Kioske und 2100 Stände, an denen praktisch alle Arten von Waren angeboten werden. Der Ort zieht jeden Tag Hunderte von Menschen an, die aus unterschiedlichen Gründen hierher kommen, sei es zum Fotografieren, zum Einkaufen oder zum Essen.

Quang Ba Blumenmarkt
Märkte in Hanoi

Quang Ba Blumenmarkt

Ein Besuch der Nachtmärkte in Hanoi ist selten, aber der Quang Ba-Blumen-Nachtmarkt ist definitiv einer der interessantesten. Auf dem Quang Ba-Markt gibt es mehrere hundert Blumenverkäufer auf den Straßen. Alle diese Geschäfte haben verschiedene Arten von Blumen, von gewöhnlichen bis hin zu nicht alltäglichen.

Auch wenn Sie keinen Blumenstrauß wünschen, ist er für das Auge sehr attraktiv. Man muss früh aufstehen, aber es lohnt sich! Sie werden sich inmitten wunderschöner und lebendig duftender Blumen wiederfinden. Der richtige Ort für ein Fotoshooting oder einfach nur einen Spaziergang im Querformat.

Der Quang Ba-Blumenmarkt am Nghi Tam-Deich, Bezirk Quang An, Bezirk Tay Ho, Hanoi, Vietnam, ist der größte Nachtblumenmarkt in der Stadt Hanoi. Viele Händler verkaufen an diesem Ort sowohl tagsüber als auch nachts Blumen. Diese Blumen werden aus verschiedenen Teilen von Hanoi mitgebracht, unter anderem aus dem Bezirk Dong Anh, dem Bezirk Gia Lam und dem Dorf Tay Tuu. Daher werden alle Besucher dieses Marktes von farbenfrohen Blumenständen aller Art fasziniert sein.

Die geschäftigste Zeit an diesem Ort ist normalerweise der späte Abend, wenn alle anderen nach einigen ermüdenden Stunden zu Bett gegangen sind. Obwohl es zu einer ungewöhnlichen Zeit stattfindet, kommen immer noch viele Menschen hierher, um Blumen zu kaufen. und Fotos machen.

Abgesehen davon, dass dort verschiedene Arten von Pflanzen angeboten werden; Dieser Markt ist auch für seine günstigen Preise bekannt, zu denen seine Produkte verkauft werden! Wenn Sie hierher kommen, können Sie Ihre Lieblingsblumen ganz einfach günstiger kaufen als anderswo, einschließlich Blumenkiosken am Straßenrand oder anderen Geschäften in der Stadt.

Langer Bien-Markt
Märkte in Hanoi

Langer Bien-Markt

Die Ausstrahlung von Hanoi nach Sonnenuntergang wird auch durch den städtischen Nachtrhythmus verstärkt, der ziemlich anziehend ist, mit den beeindruckend leuchtenden Farben der Lichter von Straßen, Kreuzungen und Wolkenkratzern. Der beste Ort, an dem Besucher Hanoi bei Nacht erkunden können, ist möglicherweise der Long Bien-Großmarkt.

Der Long-Bien-Markt, auch bekannt als Long-Bien-Großhandel, befindet sich seit 1992 unter der Long-Bien-Brücke im Stadtteil Ba Dinh in Hanoi. Da er seit über zwei Jahrzehnten geöffnet ist, ziehen es viele Händler vor, hier Geschäfte zu machen.

Woher kommt der Name „Long-Bien-Markt“, ein Großhandel an der historischen Long-Bien-Brücke, der in Vietnams Hauptstadt viele Höhen und Tiefen erlebt hat?

Gegen 22 Uhr nähern sich von allen Seiten Wagen voller landwirtschaftlicher Produkte den Markteingängen oder verlassen diese.

Sie bringen Waren aus vielen Teilen Vietnams mit, darunter Bac Ninh, Ha Nam, Phu Tho und sogar aus dem Mekong-Delta. Die Spediteure sind sehr schnell und geschickt, wenn sie Obst- und Gemüsekisten zum Stand bringen. Kleine Unternehmen wie Straßenverkäufer sowie familiengeführte Restaurants und andere kleine Märkte, die bis spät in die Nacht geöffnet sind, wickeln ihre Tagesverkäufe meist dort ab. Viele von ihnen, die noch klein sind, zeigen einen so unglaublichen Mut, dass sie trotz ihrer Kämpfe ihre eigenen Quellen zum Überleben nutzen.

Es ist erwähnenswert, dass dies auch als Hanois günstigste Spätabendmesse für saisonales Obst bekannt ist. Im Sommer können Kunden leicht Früchte wie Mangos, Wassermelonen, Pflaumen, Guaven, Jackfrüchte, Avocados, Litschis und Longanfrüchte finden, während es im Winter unter anderem viele Orangen, Granatäpfel und Bananen gibt. Darüber hinaus hätten Ausländer die Möglichkeit, auf vietnamesische Art und Weise zu verhandeln und Preise frei nach persönlichen Vorlieben festzulegen.

Auch sollte man vorsichtig sein, nicht auf Gruppen zu stoßen, die mit Waren über überfüllte Marktplätze ziehen. Wenn Sie auf einer Tour sind, empfiehlt es sich, an einem ruhigen Ort zu stehen, vielleicht an der alten Long-Bien-Brücke, und rechtzeitig die Seele der Nachtmärkte zu beobachten. Diese Reise wird Ihnen gefallen und Sie werden mehr über die Menschen in Hanoi und ihre Lebensweise erfahren.

Einkaufsviertel in Hanoi

Hoan-Kiem-See und Altstadt

Einkaufsviertel in Hanoi
Hoan-Kiem-See

Wenn Besucher in Hanoi wissen möchten, in welcher Gegend sie eine große Sammlung traditioneller vietnamesischer Kunsthandwerke finden können, meist um sie als Souvenirs zu kaufen, richten sich ihre Anfragen oft auf die Gegend um den Hoan-Kiem-See und die Altstadt. Dies liegt hauptsächlich daran; Es ist ein beliebtes Touristenziel in Hanoi, das täglich eine große Anzahl von Touristen aus allen Teilen der Welt anzieht und daher über viele Arten von Geschenk- und Souvenirläden verfügt.

Zu jeder Tages- und Nachtzeit kann man ausländische Touristen antreffen, die durch dieses Viertel spazieren und den Charme des Hoan-Kiem-Sees und der historischen Gebäude in alten Straßen erkunden oder einfach nur ein paar kleine Dinge kaufen, um sich an diese erstaunliche Stadt zu erinnern.

Vieles mehr, darunter die Straßen Hang Ngang und Hang Dao, haben dafür gesorgt, dass dieser Ort von vielen Ausländern gesehen wird, die die belebten Straßen bevölkern, besonders nachts, wenn diese berühmten Einkaufsstraßen zu Fußgängerzonen werden, in denen sich die Anwohner unter die Einheimischen mischen um zu spüren, wie aufregend solche Orte sind.

Beliebte Orte für die Souvenirsuche neben den Straßen Hang Ngang und Hang Dao sind Bao Khanh, Hang Gai, Luong Van Can und Hang Can. Am besten lässt sich beschreiben, wofür diese kleinen Andenken und Geschenkartikel stehen, wenn man sagt, dass es sich um unzählige verschiedene Arten traditioneller vietnamesischer Waren handelt, die Hunderte und Aberhunderte umfassen, von denen die meisten kreativ wirken, da sie von erfahrenen Handwerkern aus berühmten Berufsdörfern in der Umgebung hergestellt wurden Hanoi.

Ausländische Kunden sollten jedoch nicht damit rechnen, dass die Preise, die die Verkäufer verlangen, denen entsprechen, die Einheimische hier zahlen. Dies liegt daran, dass dort, wo sich diese Geschäfte im Herzen der Stadt befinden, hohe Mietgebühren anfallen, zusätzlich zu der Vorstellung einheimischer Lieferanten, dass sie bei Reisen ins Ausland immer über Geld verfügen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie immer verhandeln können!

Ba-Trieu-Straße

Einkaufsviertel in Hanoi
Vincom Zentrum - Ba Trieu

Die Long Ba Tieu Street verläuft vom Viertel Hoan Kiem Lake bis zur Dai Co Viet Street. Wenn diese Straße einen Namen hätte, müsste sie einfach „Street of Shopping“ heißen, vor allem gehobenes Shopping. Obwohl es entlang dieser Route zahlreiche Geschäfte, Restaurants und andere Serviceeinrichtungen gibt, die Kunden aller Einkommensschichten und sozialen Schichten bedienen, scheinen Premiumwaren hier häufiger und vielfältiger zu sein.

Auf einer Länge von 2.5 Kilometern ist diese Allee gesäumt von einer Vielzahl von High-End-Geschäften, die eine breite Palette von Waren und Dienstleistungen anbieten, darunter Motorräder, Kleidung und Accessoires, Restaurants, Telefone und Unterhaltungsgeräte. Neben einer Vielzahl von High-End-Läden, die eher teuer sind, bietet die Ba Trieu Street auch eine breite Auswahl an Läden der Mittelklasse, die preiswert und von guter Qualität sind. Das größte und bemerkenswerteste Mittelklasse-Etablissement in dieser Straße ist das Vinatex Fashion Center, das im Land hergestellte Kleidung und Accessoires der Mittelklasse zu erschwinglichen Preisen ausstellt und anbietet.

Am anderen Ende der Straße, wo sich der Vincom Tower befindet, befindet sich das Paradies für High-End-Shopping. Dieser Geschäftskomplex besteht aus gehobenen Einkaufszentren und opulenten Dienstleistungen, die sich hauptsächlich an wohlhabende Kunden mit größeren Brieftaschen als der Durchschnittsbürger richten. Dieser Standort vereint fast alle renommierten und bekannten in- und ausländischen Unternehmen in Vietnam aus allen Branchen – von Bekleidung und Schuhen bis hin zu Elektronik. Kunden, die dieses Handelszentrum besuchen, werden Geschäfte und Dienstleistungen von höchster Qualität vorfinden, die nur im Vincom Tower zu finden sind.

West Lake

Einkaufsviertel in Hanoi
Westlicher Hanoi-See

Der größte See in Hanoi ist der Westsee, auf Vietnamesisch Ho Tay. Darüber hinaus belegt er den zweiten Platz in der Rangliste der interessantesten Seen dieser wunderschönen Stadt. Dieser Bezirk hat sich auch zum beliebtesten Wohnort für Auswanderer und Ausländer entwickelt, da er die größte nicht-vietnamesische Bevölkerung in Vietnam hat. Mit der steigenden Zahl von im Ausland geborenen Bürgern, die in West Lake leben, hat ein neuer grüner Markt die Aufmerksamkeit vieler Einheimischer auf sich gezogen und die Nachfrage nach besonderen Dingen wie Lebensmitteln, Getränken und Kleidung, die praktisch sind, da sie in ihrer Reichweite sind, steigt.

Infolgedessen wurden viele heimische Unternehmen gegründet, um internationale Touristen zu bedienen, die solche Waren benötigen. Diese Geschäfte bieten eine große Auswahl an ausländischen Produkten an, die sonst nirgendwo in Hanoi zu bekommen sind. Hier finden Sie Truthahn zu Thanksgiving, Kraft Dinner, Kitkat Bar und Twinning's Earl Grey Tea. Auch hier erhalten Sie gesunde Lebensmittel wie braunen Reis und Vollkornbrot.

Diese Geschäfte befinden sich an Straßen rund um den Westsee wie Xuan Dieu, Au Co, Yen Phu oder To Ngoc Van. Aufgrund der erhobenen Steuern sind die Preise dort jedoch etwas höher als in anderen Geschäften oder beim Kauf im Ausland, sie bleiben jedoch für lokale Auswanderer, die in der Gegend leben, immer noch angemessen und erschwinglich.

Lokale Souvenirs und Kunsthandwerk

Kunstwerk und Druck

Lokale Souvenirs und Kunsthandwerk

Wenn man durch die Altstadt von Hanoi geht, sieht man eine Fülle von Kunstgeschäften, die Gemälde und Pastelle anbieten. Wenn Sie Ihre Reise nach Hanoi gedenken oder dokumentieren möchten, zögern Sie nicht, hereinzuspazieren und ein vietnamesisches Propagandaplakat oder ein Originalkunstwerk zu überraschend günstigen Preisen zwischen 2 und 30 US-Dollar zu kaufen. Wenn Sie ein Kunstliebhaber sind, der nie mit preiswerten Kunstwerken zufrieden ist, sind die gehobenen Galerien in Hanoi immer offen dafür, Hunderte bis Tausende von Dollar auszugeben.

Getrocknete Früchte

Lokale Souvenirs und Kunsthandwerk

Für Reisende wäre es eine große Tragödie, das getrocknete, gewürzte Fleisch der Hang Giay Street und die gesüßten Trockenfrüchte und Gemüse („Mai“ und „Mt“) des Hang Duong zu verpassen. Außerdem ist Hanoi die einzige Stadt in Vietnam, in der man diesen köstlichen „Mai“ bekommen kann. Bei einer Vielzahl von Arten, die nicht gezählt werden, würde es eine Million Wochen dauern, bis diese Art von Snacks alle geschmeckt hätte.

T-Shirt und Seidenprodukte

Lokale Souvenirs und Kunsthandwerk

Hanoi und seine Küchen werden Sie garantiert so sehr in dieses Land verlieben, dass Sie nur sagen werden: „Ich bin verrückt nach Vietnam!“ Sie müssen nicht mit der Kakophonie einer breiten Palette an Transportmitteln auf den Straßen konkurrieren, denn Souvenirläden entlang der Dinh Liet- oder Hang Gai-Straße können Ihnen eine große Auswahl an T-Shirts mit Aufschriften wie „I Love Hanoi“ anbieten. „I Love Vietnam…“ und sogar „I Love Pho“, das das Bild einer heißen, dampfenden Schüssel Pho zeigt. Darüber hinaus gibt es sie in verschiedenen Größen und Farben. In denselben Straßen lohnt es sich auch, Seidenprodukte wie Schals, Krawatten und Kleidung sowie Brokatprodukte wie Taschen, Hüte und andere Handarbeitsmaterialien auszuprobieren.

Hanoi

Lokale Souvenirs und Kunsthandwerk

Hanoia begann, das traditionelle vietnamesische Lackwarenhandwerk zu würdigen, indem es es auf den internationalen Markt brachte. Lackwaren sind eine altehrwürdige Kunst, die auf eine jahrtausendealte Geschichte zurückblicken kann, da sie ursprünglich dazu dienten, funktionale Gegenstände zu verwenden, um deren Oberflächen zu härten. Hanoia versucht derzeit, die Messlatte für diese künstlerische Form höher zu legen. Mit seinem Team aus Kunsthandwerkern, die seit dem 14. Jahrhundert Lackkunstwerke herstellen und ihren Sitz in einer historischen Stadt in der Provinz Binh Duong haben, entstehen zeitgenössische Neuinterpretationen klassischer Kunst, die sie in verschiedenen Formen wie Wohnaccessoires und Schmuck verkaufen.

Kollektive Erinnerungen

Lokale Souvenirs und Kunsthandwerk

In diesem seltsamen Laden werden kleine Schmuckstücke und Kuriositäten verkauft. Es wurde von einem Reiseschriftsteller und einem Fotografen ins Leben gerufen, die sich während eines Auftrags in ihr Heimatland verliebten und beschlossen, ein Geschäft zu eröffnen, um ihrer Leidenschaft dafür Ausdruck zu verleihen. Die Eigentümer legen Wert auf kulturelle Besonderheiten und hyperlokale Identität und beabsichtigen, diesen Laden als Kontrapunkt gegen die Einheitlichkeit der globalen Homogenisierung zu nutzen. Collective Memories bietet einige ungewöhnliche Gegenstände, darunter handgenähte oder bemalte Kleidung, holzbefeuerte Tassen, Brettspiele, Kunstdrucke, Chilisauce und Magnete … Es ist eine wahre Fundgrube; Einer dieser Orte, an denen ein neugieriger oder nostalgischer Reisender möglicherweise einen ganzen Nachmittag verbringt. In der Art von Museen oder Galerien wird der Bestand kuratiert und ändert sich von Zeit zu Zeit, sodass unterschiedliche Künstlergruppen von Menschen auf der ganzen Welt gesehen werden können.

Müde Stadt

Lokale Souvenirs und Kunsthandwerk

Die müde Stadt verkauft Originaldrucke, Hemden, Tragetaschen und Schreibwaren junger vietnamesischer Künstler und Illustratoren. Wenn Hanoia das Gegenstück zum traditionellen Kunsthandwerk in der modernen Kunstszene ist, ist bei Tired City alles zu 100 % Originalkunst, wobei der gesamte Erlös direkt einem vietnamesischen Künstler zugute kommt, der vor Ort lebt. Zusätzlich zur finanziellen Unterstützung für Künstler hat Tired City auch die Vietnam Local Artists Group gegründet, eine Online-Drehscheibe für kreative Zusammenarbeit und Gemeinschaft.

Suche nach Flügen und Hotels
Entdecken & Erkunden

Gehen Sie weiter ...