So reisen Sie nach Hanoi - Hanoi, Vietnam - Travel S Helper

Wie man nach Hanoi reist

Steigen Sie ein - mit dem Flugzeug

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax 2016 iS-Motor. Internationaler Flughafen Noi Bai (HAN), 35 km (45–60 Minuten) nördlich der Stadt, ist der Ort, an dem die meisten Passagiere ankommen. Die Eröffnung des internationalen Terminals des Flughafens im Jahr 2015 hat den Platz erheblich vergrößert, der Vietnam Airlines-Sektor des Inlandsterminals bleibt jedoch überlastet. Sie müssen nicht Stunden im Voraus kommen, da beide Terminals einfach zu durchqueren sind. Die folgenden Fluggesellschaften führen Flüge von Noi Bai aus durch:

  • Aeroflot (Moskau-Scheremetjewo)
  • AirAsia +60 3 2171 9222 Bangkok, Kuala Lumpur.
  • Asiana Airlines (Seoul-Incheon)
  • Cebu Pacific (Manila)
  • China Airlines (Taipeh)
  • China Southern Airlines (Peking, Guangzhou)
  • Dragon Air (Hongkong)
  • EVA Air (Taipeh)
  • Hong Kong Airlines (Hongkong)
  • Fluggesellschaften in Indochina, 63 Ly Thuong Kiet St (Bezirk Tran Hung Đao, Bezirk Hoan Kiem), +84 4 3941 1411.  
  • Japan Airlines (Kansai, Tokio-Narita)
  • JetStar Asia/Pacific Airlines +84 4 9550550 Singapur, Hongkong
  • Korean Air (Busan, Seoul-Incheon)
  • Lao Airlines Luang Prabang, Vientiane, Phnom Penh
  • Lot Polish Airlines (Warschau)
  • Malaysia Airlines +60 3 7843 3000 Kuala Lumpur.
  • PMTair (Phnom Penh, Siem Reap)
  • Qatar Airways (Bangkok-Suvarnabhumi, Doha)
  • Shanghai Airlines (Shanghai)
  • Singapore Airlines +84 4 3826 8888 Singapur
  • Thai Airways International Zwei Flüge täglich nach/von Bangkok.
  • Tiger Airways +84 4 94 54565 (Singapur)
  • Uni Air (Kaohsiung)
  • Vietnam Airlines, 25 Tràng Thi (Ecke Quang Trung), +84 4 934 9660, Fax: +84 4 934 9620. Die nationale Fluggesellschaft.

Wenn Sie den Flughafen Noi Bai mit Vietnam Airlines ohne aufgegebenes Gepäck verlassen, gehen Sie zur letzten Check-in-Station der Fluggesellschaft und suchen Sie rechts nach einem Schild, das den Check-in für Reisende ohne aufgegebenes Gepäck anzeigt. Wenn dieser Zähler auf Ihre Reise anwendbar ist, sparen Sie viel Zeit.

Sofern Sie nichts anderes angeben, wird ein Taxifahrer, der Sie zum Flughafen bringt, wahrscheinlich davon ausgehen, dass Sie das internationale Terminal (Terminal 2) wollen. Terminal 1 ist das Terminal für Inlandsflüge, aber Sie werden auch verstanden, wenn Sie angeben, dass Sie nach Ho-Chi-Minh-Stadt oder Da Nang fliegen. Vietnam Airlines und Vietjet haben separate Check-in-Standorte, obwohl Sie zwischen ihnen spazieren gehen können, wenn Sie den falschen wählen.

Die internationale Abflugsteuer ist im Ticketpreis enthalten, daher muss am Flughafen nichts bezahlt werden.

Vom Flughafen

Steigen Sie ein - mit dem Flugzeug

Taxis ins Stadtzentrum von Hanoi können in Noi Bai gemietet werden. Es gibt Taxistände direkt vor den Ausgängen des Inlandsterminals und dem linken Ausgang des internationalen Terminals. Jetzt müssen alle Taxis, die von zahlreichen Taxiunternehmen bereitgestellt werden, mit Taxameter versehen werden. Lassen Sie die gewünschte Zieladresse vorbereiten und aufschreiben; es dem Fahrer gegenüber auszudrücken, wird wahrscheinlich nicht verstanden. Wenn man bedenkt, dass jede Straße in Hanoi an beiden Enden gut sichtbare Straßenschilder hat, sollten Sie ohne Karte feststellen können, auf welcher Straße Sie sich befinden. Der Fahrpreis in die Altstadt soll zwischen 300,000 und 350,000 Dong liegen (Mai Linh cab, Juli 2015) und der Zähler soll zwischen 27 und 28 Kilometer anzeigen. Das French Quarter oder die Südseite des Hoan-Kiem-Sees kosten zwar etwas mehr, aber immer noch weniger als 400,000 vietnamesische Dong. Taxigroup und ABC gehören zu den Taxiunternehmen, die Kreditkarten akzeptieren (fragen Sie zuerst – zeigen Sie ihnen die Kreditkarte). Möglicherweise bietet Ihnen der Fahrer auch einen Festpreis von 20 $ an, was einer Prämie von 25 % entspricht. Dies ist kein schlechter Deal, wenn Sie nicht feilschen möchten und keinen Dong haben. Einige Fahrer verlangen vielleicht 800,000 Dong, besonders wenn sie drei oder vier Ausländer bemerken; ignoriere sie. Stellen Sie sicher, dass der Zähler kurz nach der Abfahrt des Taxis startet, und wenn Sie sicherstellen möchten, dass er nicht zu schnell fährt, sollte er ungefähr 0.7 km erreicht haben, wenn Sie die Flughafenmautstellen erreichen (Taxis zahlen keine Maut) und ungefähr 2 km, wenn Sie das Inlandsterminal passieren (die Entfernung wird in km angezeigt, oft zusammen mit der Geschwindigkeit). Auf der neuen Strecke soll die Fahrt in die City je nach Verkehr zwischen 30 und 40 Minuten dauern.

Uber ist jetzt in Hanoi verfügbar; Sie holen Sie am Inlandsflughafen und vielleicht am internationalen Flughafen ab, scheinen es aber vorzuziehen, dass Sie sie auf dem Parkplatz treffen und nicht im Ankunftsbereich. Uber Black-Fahrer verstehen normalerweise Englisch und haben ähnliche Preise wie Flughafentaxis. Uber X ist fünfzig Prozent günstiger, aber die Fahrer sprechen selten Englisch.

Der Flughafen Noi Bai ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln etwa 1.5 Stunden vom Stadtzentrum entfernt. Bus 07 überquert die Thang Long Bridge und kommt am Daewoo Hotel im Westen von Hanoi an (fast eine Stunde zu Fuß vom historischen Zentrum von Hanoi entfernt). Bus 17 fährt über die Chuong-Duong-Brücke und nähert sich dem alten Viertel auf seinem Weg nach Long Bien (nur ein paar Blocks vom Hoan-Kiem-See entfernt – dem Ziel der meisten Touristen). Die Kosten betragen 9,000 Dong (Stand Mai 2014). Um die Busse 7 oder 17 zu erreichen, gehen Sie zur ersten Ebene des Terminals, verlassen Sie sie und gehen Sie an den Taxis vorbei zu einem scheinbaren Busparkplatz. Dies ist das endgültige Ziel der Routen. Beobachten Sie die regelmäßig ankommenden Busse, wenn Sie sie nicht orten können. Gepäck ist in Bussen nicht erlaubt; Daher müssen Sie möglicherweise einige Minuten warten und Ihr Glück mehrmals versuchen oder dem Schaffner ein kleines Bestechungsgeld anbieten, dh auch das Gepäck bezahlen. Glauben Sie Taxifahrern oder Shuttlebusbetreibern nicht, die behaupten, die Haltestelle des öffentlichen Busses sei nur wenige Kilometer entfernt oder dieser Dienst sei eingestellt. Die Betriebszeiten der öffentlichen Busse sind von 05:00 bis 22:00 Uhr. Seit dem 30. April 2016 verbindet eine neue Buslinie 86 den Flughafen Noi Ban und den Bahnhof Hanoi. Der Bus hält direkt rechts neben dem Ausgang des Flughafens und braucht etwa eine Stunde, um die Stadt zu erreichen. Ab Juni 2016 kostet jedes Ticket 30,000 Dong. Diese Busse haben genug Platz für Taschen.

Flughafen-Shuttles nach Hanoi halten am Vietnam Airlines Office in 1 Quang Trung (etwas südlich der Altstadt, aber bequem mit Taxis und Motorradfahrern bestückt). Die Einrichtung vor dem Minibusparkplatz verkauft Tickets, oder Sie können den Fahrpreis direkt beim Fahrer bezahlen. Der Preis beträgt 2 USD oder 40,000 Dong für Ausländer (für Versicherungszwecke) und 35,000 Dong für Vietnamesen (einschließlich ethnischer Vietnamesen aus Übersee), wie auf dem Aufkleber am Bus angegeben. Wenn Sie zusätzliches Gepäck haben, kann der Fahrer Ihnen Schwierigkeiten bereiten, aber wenn Sie drängen, erhalten Sie den gleichen Preis von 2 USD. Sie versuchen auch den „Taifun in der Halong-Bucht“-Betrug, bei dem sie Sie zu einer Straße bringen, wo der Hotelname nicht zu sehen ist, und Ihnen sagen, dass die Gäste der Halong-Bucht immer noch im Hotel sind und dass sie Sie zu ihrem bringen werden zweites Hotel für die gleiche Gebühr. Diese Einrichtung ist eine komplette Müllkippe, die der Autobahn zugewandt ist. Es ist erheblich billiger, zum Büro von Vietnam Airlines zu gehen und in ein Taxi umzusteigen (oder zu Fuß zu gehen, es sind maximal 2 Kilometer bis zu einem beliebigen Ort in der Altstadt), als eine Fahrt zu Ihrem Hotel für 5 US-Dollar von einem Fahrer anzunehmen, der die Altstadt beansprucht Quarter ist 5 Kilometer vom Büro entfernt. Wenn das Taxi mehr als die Preisdifferenz von USD 3 kostet, sollten Sie die Zahlung verweigern, weil der Fahrer Sie ausgetrickst hat. Shuttlebusse zum Flughafen sind ebenfalls stündlich verfügbar.

Einsteigen - Mit dem Zug

Obwohl Tickets am Bahnhof Hanoi gekauft werden können, fahren Züge nach Nanning, China, am Bahnhof Gia Lam (GPS: 21.05213,105.87939) ab, der sich etwa 5 Kilometer nordöstlich des Bahnhofs Hanoi befindet. Ein Softsleeper-Abteil (4-Bett-Abteil) kostet 568,000 Dong pro Person. Seien Sie vorsichtig beim Kauf dieser Tickets in Hotels oder Reisebüros in der Altstadt, da deren Preise erheblich überhöht sein können.

Tägliche Verbindungen von Orten im Süden, einschließlich Hue und Nha Trang, Ankunft am Hauptbahnhof von Hanoi (Ga Hang Co, 120 Le Duan; +84 4 843 9394). Der Wiedervereinigungs-Express fährt bis nach Ho-Chi-Minh-Stadt, obwohl er kaum „Express“ ist.

Außerdem gibt es Zugverbindungen in den Nordwesten, einschließlich Lao Cai, von wo aus Sapa erreicht werden kann. Um in Züge zu diesen Orten einzusteigen, müssen Sie den Bahnhof Tran Quy Cap durch die „Hintertür“ betreten. Teilen Sie dem Schaffner einfach das Ziel Ihres Zuges mit. Seien Sie vorsichtig bei „freundlichen“ Fremden, die Ihnen mit Ihrem Gepäck behilflich sind. Vermutlich hat er eine Zahl für die Unterstützung im Sinn, die den Preis des Tickets übersteigt.

Der Hauptbahnhof verkauft Tickets für alle Ziele; Es gibt jedoch zwei Schalterräume, einen im Norden und einen im Süden, die die jeweiligen Ziele bedienen.

Für den Kauf von Tickets am Bahnhof Hanoi ist es technisch erforderlich, sich einen nummerierten Fahrschein zu besorgen und darauf zu warten, an einen der Ticketschalter gerufen zu werden. Tatsächlich ist das Verfahren unorganisiert, und viele Einheimische lehnen das System vollständig ab und drängen sich häufig zu den Schaltern, um bedient zu werden. Wenn Sie nach Nanning, China reisen, sollten Sie einen Mitarbeiter fragen, wohin Sie gehen sollen, da nicht alle Schalter diese Tickets verkaufen können.

Kaufen Sie Ihre Tickets so schnell wie möglich, insbesondere Schlaftickets, die oft Tage im Voraus ausverkauft sind. Wenn Sie kein Ticket erhalten können, wenden Sie sich an ein Reisebüro, das möglicherweise noch vorrätig ist. Sie können Ihr Glück auch kurz vor dem Einsteigen am Bahnhof versuchen, da Agenten, die nicht verkaufte Tickets besitzen, bestrebt sind, diese zu verkaufen. Trotzdem sind Reisebüros in Hanoi für ihre unethischen Geschäftsmethoden berüchtigt. Einige von ihnen würden versuchen, Ihnen bis zu 300 Prozent zu viel zu berechnen, daher ist es am besten, selbst zum Bahnhof zu fahren und sich nach den Tarifen zu erkundigen, bevor Sie einem Geschäft zustimmen.

Steigen Sie ein - mit dem Bus

Vom Busbahnhof Giap Bat fahren öffentliche Busse zu südlichen Zielen (z. B. Ninh Binh, 2 Stunden, 60,000 Dong) ab. Um das alte Viertel und den Hoan-Kiem-See vom Busbahnhof Giap Bat zu erreichen, vermeiden Sie den Ärger der Taxi- und Motorradfahrer, indem Sie den Bus 8 in Richtung ông M. nehmen (3,000 Dong, zahlen Sie im Bus). Um es zu finden, gehen Sie in Richtung der Hauptstraße innerhalb des Bahnhofs Giap Bat, wo Sie nummerierte Schilder sehen, die die Haltestellen mehrerer Buslinien kennzeichnen.

Je nach Busunternehmen beginnen oder enden die meisten „Open-Tour“-Buslinien in Hanoi Hue als nächstes (oder vorheriges) Ziel (12–14 Stunden, 8–9 USD), gefolgt von Hoi An, Nha Trang, Dalat, Mui Ne, Ho-Chi-Minh-Stadt und andere vietnamesische Städte. Die Mehrheit scheint in ihrem Büro anzuhalten, das sich neben dem alten Zentrum oder den meisten Backpacker-Hotels befinden kann. Überprüfen Sie dies beim Kauf eines Tickets.

Viele der gleichen Unternehmen verkaufen auch Tickets für die laotischen Städte Vientiane und Savannakhet (USD 16–18). Informieren Sie sich vor dem Kauf eines Tickets, da auf dieser Strecke betrügerische Busse weit verbreitet sind.

Siehe Ho-Chi-Minh-Stadt nach Shanghai auf dem Landweg, wenn Sie mit dem Bus oder der Bahn nach China reisen möchten.

Suche nach Flügen und Hotels
Entdecken & Erkunden

Gehen Sie weiter ...