Con Dao, Vietnam - Reisehelfer

Con Dao

Con Dao ist ein Archipel vor der Südküste Vietnams. Con Dao ist auch eine atemberaubend schöne Insel mit bewaldeten Hügeln, einsamen Sandstränden und ausgedehnten Korallenriffen, die sich hervorragend zum Tauchen eignen.

Die Con Dao-Inseln bestehen aus sechzehn Inseln. Der Name der größten Insel ist Con Son.

Con Dao fungierte während der französischen Kolonialzeit als Gefängnisinsel für politische Gefangene, als es als Poulo Condore bekannt war. Später sperrte die Saigoner Diktatur Regimegegner in den berühmten „Tigerkäfigen“ ein. Die historischen Gefängnisgebäude und ein kleines Museum, das die Geschichte der Insel beschreibt, stehen noch und sind für die Öffentlichkeit zugänglich.

Das Gefängnissystem ist vergleichbar mit den Gefängnissen auf Phu Quoc, mit der Ausnahme, dass hier während des amerikanischen Krieges die Vietcong inhaftiert waren, während auf Phu Quoc die nordvietnamesische Armee inhaftiert war. Da die Bewohner von Con Dao Verräter an ihrem eigenen Land (der Republik Südvietnam) waren, waren die Bedingungen dort besonders hart. Überraschenderweise koexistieren hier sowohl Gefängniswärter als auch ehemalige Sträflinge.

Con Dao ist eine Insel von enormer natürlicher Schönheit, mit bewaldeten Hügeln, einsamen Sandstränden und riesigen Korallenriffen, die sich hervorragend zum Tauchen eignen, zusätzlich zu einer reichen Geschichte (Marco Polo hat sogar vorbeigeschaut).

Vor 15,000 Jahren trennten sich die Con Dao-Inseln vom Festland. Dies hat zur Entstehung von Dutzenden von unerforschten oder nicht gemeldeten Tierarten geführt.

Der Con Dao Nationalpark ist für den gesamten Archipel zuständig.

Con Dao ist ein tragisches Beispiel für einen Nationalpark, der nichts tut, um das Ökosystem zu erhalten; dennoch wurde es aufgrund seiner entfernten und wenig bekannten Position vor den Folgen der Entwicklung (bisher) bewahrt. Achtzig Prozent der Landfläche des Archipels sind ein Nationalpark mit Primärdschungel voller faszinierender Arten wie dem einheimischen schwarzen Eichhörnchen und dem krabbenfressenden Makaken. Neben wunderschönen Stränden und geheimen Lagunen gibt es hier nur sehr wenige Touristen. Con Dao ist eine Oase abseits der ausgetretenen Pfade. Vorerst.

Der Großteil der Meeresregion ist ein No-Take Marine Protected Area (MPA). Wie überall in Vietnam ist der Nationalpark eine Schande. Der Nationalpark ist in keiner Weise für die unberührten Riffe verantwortlich, die die Inseln umgeben und die Heimat einer Fülle von Meereslebewesen sind, die nirgendwo sonst in Vietnam zu finden sind.

DANIDA, eine lebenswichtige Hilfsorganisation, hat kürzlich (2011) die Finanzierung zurückgezogen, nachdem festgestellt wurde, dass der Park zum persönlichen Vorteil auf Kosten der Umwelt und unter Verstoß gegen seinen Auftrag verwaltet wurde. Bevor Sie einen der Dienste des Nationalparks auf der Insel in Anspruch nehmen, ist es ratsam, umfangreiche Nachforschungen anzustellen und sich bei Einheimischen zu erkundigen.

Eine dringende internationale Aufsicht ist erforderlich, um sicherzustellen, dass Umweltverstöße aufhören. Jüngste (2010) Berichte an den Nationalpark über Schildkrötenpanzer, die in der Sonne auf dem Dach des Hotels Anh Dao trocknen, haben zu keiner Untersuchung, Untersuchung oder Strafverfolgung des Hotels geführt. Bei einer kürzlichen (2012) NP-Operation, die vom Park gegen das Anh Dao Hotel durchgeführt wurde, wurde die Rezeptionistin beim Handel mit etwa 200 Eiern der Grünen Meeresschildkröte aufgefunden. Sie wurde mit einer Geldstrafe von 250 US-Dollar belegt und musste nicht preisgeben, für wen sie sie kaufte.

Trotz seines allgemeinen Dornröschenschlafs scheint der Nationalpark aus seinem Dornröschenschlaf zu erwachen, da der ausländische Tourismus zunehmend Druck ausübt. Es wurden einige sehr positive Maßnahmen identifiziert, und obwohl Anerkennung gegeben wird, liegen diese Maßnahmen in der Verantwortung des Parks.

Con Dao Islands bestehen aus sechzehn Inseln mit einer Gesamtfläche von 76 km2:

  • Insel Côn Lôn oder Côn Sơn (französisch: Grande-Condore), Phú Hải, 51.52 km²
  • Kleine Insel Côn Lôn (Petite-Condore) oder Hòn Bà, Phú Sơn, 5.45 km²
  • Bảy Cạnh Island oder Bãi Cạnh Island, Phú Hòa, 5.5 km²
  • Insel Cau oder Phú Lệ 1.8 km²
  • Insel Bông Lan oder Bông Lang, Bông Lau, Phú Phong, 0.2 km²
  • Insel Vung oder Phú Vinh 0.15 km²
  • Ngọc Island oder Trọc Island, hòn Trai, Phú Nghĩa, 0.4 km²
  • Insel Trứng oder Insel Đá Bạc, Insel Đá Trắng, Phú Thọ, 0.1 km²
  • Insel Tài Lớn oder Phú Bình 0.38 km²
  • Insel Tài Nhỏ oder Insel Thỏ, Phú An, 0.1 km²
  • Insel Trác Lớn oder Phú Hưng 0.25 km²
  • Insel Trác Nhỏ oder Phú Thịnh 0.1 km²
  • Insel Tre Lớn oder Phú Hòa 0.75 km²
  • Insel Tre Nhỏ oder Phú Hội, 0.25 km²
  • Anh Island oder Trứng Lớn Island
  • Em-Insel oder Trứng Nhỏ-Insel
Suche nach Flügen und Hotels
Entdecken & Erkunden

Con Dao – Einführung

Vietnam

Land

Dong (VND)

Währung

72-L1

Nummernschilder

8,360

Grundgesamtheit

76 km2 (29 Quadratmeilen)

Gebiet

Vietnamesisch

Offizielle Sprache

110/km2 (300/Quadratm2016)

Signaldichte

UTC+7 (Indochina-Zeit)

Zeitzone

Entdecken & Erkunden

Con Dao Reiseführer

Con Dao Reiseführer

Beste Reisezeit für Con Dao

In Con Dao gibt es zwei vorherrschende Jahreszeiten: Trocken- und Regenzeit. Die Niederschlagsperiode liegt zwischen April und September, wobei der höchste Niederschlag im Zeitraum August-September liegt.

Wenn Sie also gerne tauchen oder das Meeresleben erkunden möchten, sollten Sie ihn zwischen Februar und Juli besuchen, wenn der Strand nicht überfüllt ist und die umliegenden Meere eine durchschnittliche Sichtweite von 20 bis 30 Metern haben.

Wenn Sie beispielsweise die Natur von ihrer besten Seite sehen und Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten möchten, ist dies ein guter Zeitpunkt für Sie, Con Dao in dieser Jahreszeit zu besuchen, die auch als „Trockenzeit“ bekannt ist.

Sie können in dieser Saison auch auf der Insel Hon Bay Canh Schildkröten beobachten. Achten Sie jedoch darauf, sie nicht unnötig zu stören, da einige Arten sehr empfindlich sind.

Con Dao Reiseführer

Wie man nach Con Dao reist

Die Fahrt von Vung Tau zur Insel Con Dao dauert mit dem Boot etwa 11 Stunden. Da das Schiff nur an bestimmten Wochentagen fährt, sollten Sie Ihren Sitzplatz mindestens eine Woche im Voraus reservieren.

Auf den Con Dao-Inseln in Vietnam oder in Vung Tau werden die Tickets ausschließlich vom vietnamesisch sprechenden Personal abgeholt (keine Anrufe erforderlich). Es wird von einigen Reisenden, die gerade dort waren, nicht empfohlen.

Die Fahrt von Saigon aus ist mit hohen Kosten verbunden, darunter Taxifahrten, die Möglichkeit, in windigen Jahreszeiten Wartezeiten auf die Abfahrt des Bootes zu verpassen, und der Transfer vom Ben-Dam-Posten in die Hauptstadt.

Im Allgemeinen ist Fliegen besser als Autofahren. Die Kosten für das Boot bleiben gleich oder steigen sogar.

Con Dao Reiseführer

Wie man durch Con Dao reist

Con Son ist eine kleine, ebene Siedlung, die leicht zu Fuß zu erkunden ist. Die besten Zeiten zum Spazierengehen sind morgens und abends, wenn das Licht am grellsten ist und es weniger Schatten auf den Straßen gibt.

Es gibt weniger Verkehr und große Hotels erleichtern das Mieten von Motorrädern. Die Menge der zur Miete angebotenen Fahrräder ist deutlich gestiegen. Für die identischen Fahrräder, die in der Nähe gemietet werden können, verlangen Hotels häufig mehr.

Auf der Insel gibt es nur eine Tankstelle, die nur von 7:00 bis 10:30 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet ist. Seien Sie beim Kauf eines vollgetankten Fahrrads vorsichtig, da es auf der Straße, wie im Rest Vietnams, keines zum Verkauf gibt. Obwohl sie schwierig zu handhaben sind, macht das Fahren Spaß.

Con Dao Reiseführer

Strände in Con Dao

Die Côn Đảo-Inseln beherbergen einige der unberührtesten Strände der Region und machen sie zu einem idealen Reiseziel für diejenigen, die ihre Zeit am Sandstrand verbringen möchten.

Der Großteil der Küste ist unbebaut und es gibt Palmen, die scheinbar über postkartenähnlichen weißen Sandstränden emporragen.

An Hai Beach ist der malerischere der beiden Stadtstrände und gleichzeitig auch der weniger abgelegene. Sie finden es südlich (rechts) des städtischen Bootsanlegers. Ausgedehnte Gebiete mit weißem Sand, begleitet von ruhigen Wellen.

In der Nähe des nördlichen Endes des Strandes gibt es eine Reihe von Hotels. Dennoch erstreckt sich der Strand weit nach Süden, sodass Sie bei Bedarf die Möglichkeit haben, Privatsphäre zu finden.

Con Dao Reiseführer

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Con Dao

Es gibt wunderschöne, unberührte Strände, die zunehmend als Hauptattraktion der vietnamesischen Insel Con Dao gelten.

Was Besucher der Insel am meisten überraschen wird, ist ihre atemberaubende Schönheit mit ihren schönen Stränden, malerischen Buchten und vielen Korallen, einschließlich eines Teils, der größtenteils von dichten Wäldern bedeckt ist.

Con Dao, die größte der 16 Inseln und 200 Kilometer Küste mit kristallklarem Wasser und wunderschönen weißen Sandstränden. Von oben sieht es aus wie ein robuster Meeresbär auf der Jagd vor einem außergewöhnlich blauen Ozean.

Zu den wenigen Orten in Vietnam, an denen man vom Aussterben bedrohte Dugongs, Meeresschildkröten, Delfine oder für dieses Land einzigartige Orchideengattungen sehen kann, gehört Con Dao. Dies zeigt, wie Naturschutz gelebt werden sollte.

Con Dao Reiseführer

Aktivitäten und Unternehmungen in Con Dao

Vietnams berühmteste Touristenattraktion sind heute die Con Dao-Inseln. Sie wurde Teufelsinsel genannt, weil hier Gefangene gefoltert wurden.

Heute ist es eine wunderschöne Insel mit weißen Sandstränden, Korallenriffen, malerischen Buchten und dichten Wäldern, die vollständig nachgewachsen sind.

Es gibt viele Dinge, die Sie auf dieser Insel unternehmen können, zum Beispiel Wandern, Tauchen und Tiere beobachten.

Con Dao bietet Vietnams beste Schnorchel- und Taucherlebnisse. Im Vergleich zu anderen Teilen Südostasiens sind die Korallen riesig und im Allgemeinen unberührt.

Das Meeresleben besteht aus großen Schildkröten, Rochen, Riesenbarrakudas, Tintenfischen, Cobias sowie Fischen, die weltweit an tropischen Riffen leben. Das bedeutet, dass es eine Auswahl von sechzehn Inseln gibt.

Con Dao Reiseführer

Essen & Restaurants in Con Dao

Östlich des Phạm Văn Đồng Parks, einem grünen Dreieck im Südosten der Stadt, gibt es eine Reihe winziger Restaurants und Geschäfte in der Nachbarschaft direkt auf der anderen Straßenseite. 

Möglicherweise finden Sie auch einige Restaurants in der Nachbarschaft, in denen Sie zur Mittagszeit für 15000 Dong köstliche Nudelsuppen genießen können. Auf Nguyen Hue Die linke Straßenseite direkt hinter der Kreuzung der Vo Thi Sau Street wird eine sein, sobald Sie beginnen, sich nach Osten zu bewegen.

Viele größere Hotels verfügen über hauseigene Restaurants. Die meisten Hotels servieren preisgünstige Mahlzeiten, erwarten jedoch etwas höhere Preise als in Saigon. Bitte beachten Sie außerdem, dass möglicherweise nicht alle auf einer Hotelkarte aufgeführten Artikel verfügbar sind.

Con Dao Reiseführer

Bleiben Sie sicher und gesund in Con Dao

Die medizinische Versorgung ist ebenso wie in den meisten entwickelten und ländlichen Gebieten Vietnams unterdurchschnittlich. Die Evakuierung per Helikopter dauert fünf Stunden, kostet 5,000 US-Dollar und erfordert eine Barzahlung.

Aufgrund der Weigerung der Regierung, „Medical Wings“ Zugang zu Con Dao zu gewähren, ohne vorher in Saigon anzuhalten, was die Reise um vier Stunden verlängert und 30,000 US-Dollar kostet, werden schwerwiegende Probleme, die eine Evakuierung nach Thailand erfordern, acht oder mehr Stunden dauern. Wenn Sie hierher reisen möchten, sollten Sie daher über eine angemessene Reiseversicherung nachdenken. 

Kriminalität gibt es selten. Berichten zufolge ist es der einzige Ort in Vietnam, an dem Fahrräder und Motorräder nachts draußen bleiben dürfen.

Entdecken & Erkunden

Entdecken Sie die besten Orte

Entdecken & Erkunden

Gehen Sie weiter ...