Dienstag, Mai 24, 2022

Museen und Galerien in Tianjin

ChinaTianjinMuseen und Galerien in Tianjin

Lesen Sie weiter

  • Serenity Garden – Ehemalige Residenz von Pu Yi, dem letzten Kaiser von China (静园; Jìngyuán), 70 Anshan Road, Bezirk Heping; 70和平区鞍山道号(hépíngqū ānshāndào 9hào) (Nehmen Sie die Buslinien 3, 50, 673, 632 oder 800 zur Anshan Road. Sie können auch die U-Bahn-Linie 1 nehmen), +86 22-27311618, +86 22-27317393. Der Jingyuan-Garten mit seiner 80-jährigen Geschichte ist eine berühmte Residenz, die chinesische und europäische Architekturstile kombiniert. Es ist heute eines der denkmalgeschützten Denkmäler der Stadt und eine wichtige historische Stätte in der Tianjin Special Protection Zone. Der 1921 erbaute Jingyuan-Garten, auch bekannt als Qianyuan-Garten, war die Privatresidenz von Lu Zongyu, einem Ministerrat für Japan, der von der Regierung der nördlichen Warlords ernannt wurde. Später wurde er von Puyi, dem letzten Kaiser der Qing-Dynastie, benannt, als er im Juli 1929 mit seinen Frauen dorthin zog. „Jing“ bedeutet „Stille“ auf Englisch, und der Garten wurde nach dem Kaiser benannt, der versuchte, seinen zu stärken edlen Geist durch das Leben in einer friedlichen Umgebung. Der Jingyuan-Garten mit einer Fläche von 3360 Quadratmetern besteht aus drei verschiedenen Höfen: dem Vorderhof, dem Hinterhof und dem Seitenhof. Das Hauptgebäude ist eine zweistöckige spanische Architektur. Die zweite Etage verfügt über ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, Gästezimmer und eine Küche, während die zweite Etage über Schlafzimmer, eine Bibliothek und ein Schlafzimmer verfügt. Außenwände und Balkone mit vorspringenden Zinnen wurden eingesetzt, um dem Gebäude mehr Raum zu geben. Vor dem Garten wird ein Garten angelegt, in dem Riesenpappeln, Pagodenbäume und Nelken gepflanzt, sowie einige Teiche und Pavillons gebaut werden. Außerdem werden auf der Nordostseite des Gartens ein Empfangsbüro, eine Küche, eine Garage und ein Tennisplatz gebaut. Der Jingyuan-Garten kombiniert verschiedene architektonische Stile, wie den japanischen Stil und den spanischen Stil. Die Struktur und Materialien der Tore sind typisch japanisch, einfach und nüchtern, während das flach geneigte Dach und die detaillierten Verzierungen eindeutig dem spanischen Baustil entsprechen. Der Garten ist jetzt in seiner ursprünglichen Anordnung von Möbeln und Ornamenten sichtbar. Außerdem sind einige Papierdokumente und Fotografien zu sehen, die sich auf das tägliche und politische Leben von Pu Yi, dem letzten Kaiser, beziehen.
  • Ehemaliger Wohnsitz von Zhang Ailing, Nr. 61 32. Britische Kolonialstraße;英租3261界号路号 Yīngzūjiè 32 hào lù 61 hào. Antiker moderner chinesischer Schriftsteller, dessen Geschichten in Filmen wie Ang Lis Lust, Achtung verfilmt wurden. Zhang Ailing lebte hier für kurze Zeit in seiner frühen Kindheit.
  • Tianjin Museum der Schönen Künste
  • Zhou Enlai und Deng Yingchao Gedenkhalle (周恩来邓颖超纪念馆;Zhōu'ēnlái dèngyǐngchāo jìniànguǎn), 9 Shui Shang Gong Yuan Xi Road, Bezirk Nankai; 9天津南开区水上公园西路号. 09:00-16:30, kein Einlass nach 16:00; montags geschlossen.
  • Ehemalige Residenz und Mausoleum von Huo Yuanjia (霍元甲故居纪念馆; Huò yuánjiǎ gùjū jìniànguǎn), Bezirk XiQing 天津市西青区 (Nehmen Sie den Bus Nr. 156 oder 162 für ca. 40 Minuten. ). 09:00-18:00. Ein großes Museum, das das Leben von Huo Yuanjia (eine historische Figur, gespielt von Jet Li im Film „Fearless“) und seinen Beitrag zu China und Kung Fu zeigt. Das Museum zeigt auch eine Vielzahl von Waffen, die er gesammelt hat. Gleich außerhalb des Museums befindet sich das Grab von Huo Yuanjia selbst. Eine professionelle Wushu/Kungfu-Schule befindet sich ebenfalls in der Nähe des Museums und der Residenz. ¥60.
  • China-Haus-Museum, 72 Chi Feng Road (赤峰道), Bezirk He Ping (和平区), +86-22-27123366. 09:00-17:30, 7 Tage/Woche. Das China House ist ein unbezahlbares Gebäude, das mit etwa 4,000 antiken Porzellanstücken, 400 Jadeschnitzereien, 20 Tonnen Kristall und Achat und einer Million Stück alter chinesischer Keramikfragmente geschmückt ist. Das China House Museum ist ein privates Museum im Besitz der Tianjin Yueweixian Cultural Industry and Investment Group. Es besteht aus mehr als 700,000,000 Stücken alten chinesischen Porzellans, 15,000 alten Porzellanbögen, Schalen und Vasen, 300 alten Porzellankatzenkissen, 300 Steinlöwen, 300 Marmorskulpturen, mehr als 20 Tonnen natürlichem Kristall usw. Im Inneren des Museums befinden sich vier Fußböden mit antiken chinesischen Möbeln, Holzschnitzereien usw. Alle Exponate wurden vom Präsidenten des Museums, Zhang Lianzhi, gesammelt. Das Porzellanhaus befindet sich in einem lebhaften Viertel in der Nähe der ehemaligen Residenz von Zhang Xueliang, dem Anstifter des Xi'an-Zwischenfalls und Chinas patriotischem Helden. Die ursprünglich 100 Jahre alte Villa im französischen Stil ist ein fünfstöckiges Gebäude mit einer Gesamtfläche von 3,000 Quadratmetern. Das zur Dekoration des Hauses verwendete Porzellan stammt aus der Han-Dynastie. Besucher finden fast jede Art von Porzellan im Haus, das traditionelle chinesische und westliche Architektur perfekt kombiniert. Auf dem Dach des Hauses befindet sich ein 768 Meter langes Drachenrelief aus mehr als zehntausend Porzellanstücken sowie ein einprägsames englisches Wort „China“ mit einigen chinesischen Schriftzeichen und der chinesischen Flagge auf jeder Seite. Im Inneren des Hauses befinden sich viele berühmte Gemälde aus Keramiksplittern, darunter das weltberühmte Mona Lisa-Gemälde. Darüber hinaus werden die Wände des Hauses „Friedensmauer“ genannt und bestehen aus 635 Vasen, die während der Republik China und der späten Qing-Dynastie hergestellt wurden. ¥35.
  • Tianjin-Museum (天津博物馆). 
  • Tianjin Museum für Wissenschaft und Technologie (天津科技馆). 
  • Tianjin Museum für Naturgeschichte (天津自然历史博物馆). 
  • Tianjin Opernmuseum (天津戏曲博物馆). 

Wie man nach Tianjin reist

VON PLAINTianjin Binhai International Airport liegt östlich des Stadtgebiets, im Bezirk Dongli, nur 15 km östlich des Stadtgebiets. Es bietet eine zweite Alternative zur Hochgeschwindigkeitsbahn, insbesondere wenn man die zusätzliche Reisezeit und die Kosten für den Flug nach Peking sparen möchte - nur...

Wie man sich in Tianjin fortbewegt

Tianjins Bussystem, das 1904 gegründet wurde, war das erste in China, und die U-Bahn war das zweite im Land (1970), und heute ist die Stadt gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln verbunden. In der Stadt kostet eine Fahrt mit einer Buslinie von weniger als 12 km (7 mi)...

Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Tianjin

GebäudeDie Fünf Alleen (五大道; Wǔdàdào; wörtlich: Die Fünf Alleen), Wudadao, Heping, Tianjin (和平区五大道) (beste Route: Kreuzung zwischen Hebei Lu und Chengdu Dao - Changde Dao - Dali Dao - Xinhua Lu - Machang Dao - Munan Dao - Hongkong Lu - Chongqing Dao - Nanhai Lu - Hebei...

Unternehmungen in Tianjin

Es gibt eine Reihe von Attraktionen, die für ausländische Reisende interessant sind, insbesondere die koloniale Architektur und die Straßenlandschaften, die ein Überbleibsel von Tianjins Erbe als Vertragshafen sind. Die Architektur konzentriert sich auf drei Hauptbereiche, Wu Da Dao (五大道), Jiefang Road North (解放北路) und die italienische Stadt (意大利风情旅游区)...

Essen und Restaurants in Tianjin

Aufgrund der Nähe zum Meer legt Tianjins Küche großen Wert auf Meeresfrüchte. Zu den bekanntesten Gerichten gehören die Acht großen Schüsseln (八大碗), eine Kombination aus acht Fleischgerichten. Sie können in mehrere Variationen unterteilt werden, darunter grob (粗), glatt (细) und hoch (高). Die vier großen Eintöpfe (四大扒) beziehen sich...

Einkaufen in Tianjin

Tianjin hat sowohl moderne Einkaufszentren als auch unverwechselbare traditionelle Geschäfte, die zum Shoppen einladen. Die Binjiang Dao Business Street und die Heping Lu Business Street sind die belebtesten und wohlhabendsten Einkaufszentren in Tianjin. Die meisten großen Einkaufszentren und Kaufhäuser befinden sich in diesen beiden Straßen. Kaufen Sie ein ...

Nachtleben in Tianjin

Es gibt eine Reihe von Expat-Bars, die sich an Geschäftsreisende richten. Die meisten von ihnen können etwas teuer sein (ab 25 Yen für eine kleine Flasche Bier), wenn Sie also nach etwas Entspannterem und Bequemerem suchen.Was Clubs angeht, ist Tianjin ein großer...

Bleiben Sie sicher und gesund in Tianjin

Tianjin gilt als die sicherste Stadt Chinas. Generell müssen Sie sich in China keine Sorgen um Ihre persönliche Sicherheit machen, wenn Sie sich einfach an die gleichen Regeln wie zu Hause halten. Mädchen sagen im Allgemeinen, dass sie gerne in hell erleuchteten Stadtgebieten herumlaufen. Aber wenn du rauskommst...

Asien

Afrika

Südamerika

Europe

Nordamerika

Am beliebtesten