Sonntag, Mai 22, 2022

Wie man sich in Harare fortbewegt

SimbabweHarareWie man sich in Harare fortbewegt

Harare ist eine große Stadt mit vielen verschiedenen Stadtteilen. Die beste Art, sich fortzubewegen, ist mit dem Auto, was jetzt noch einfacher ist, da die Währungsabwertung die Kraftstoffknappheit beseitigt hat. Die meisten Verkaufsstellen bieten kostenlosen Kraftstoff an, der mit Bargeld oder über ein Couponsystem erworben werden kann. Die Mehrheit der Betreiber importiert heute ihren eigenen Kraftstoff und legt ihre eigenen Preise fest. Die meisten Tankstellen schließen gegen Uhr, während einige wenige 24 Stunden am Tag geöffnet haben.

Taxen: Es ist ziemlich normal, dass bis zu 8 Personen in 4+1-Taxis passen. Wenn Sie nicht in die Vororte reisen, sollten Fahrten durch die Stadt nachts ungefähr 5 US-Dollar für das volle Taxi und tagsüber 2 oder 3 US-Dollar kosten. Bevor Sie ins Auto steigen, verhandeln Sie unbedingt den Preis.

Minibus-Taxis sind leicht verfügbar und verkehren häufig zwischen dem Stadtzentrum und allen Vororten. Erkundigen Sie sich nach dem Terminal Ihres Ziels. Der Fahrpreis beträgt normalerweise etwa 0.50 $.

Vorheriger ArtikelWie man nach Harare reist
Nächster ArtikelPreise in Harara

Am beliebtesten