Sonntag, Mai 29, 2022

Wie man sich in Khartum fortbewegt

SudanKhartumWie man sich in Khartum fortbewegt

Lesen Sie weiter

Khartum ist sowohl einfach als auch herausfordernd zu navigieren. Es ist einfach, da der größte Teil der Stadt auf einem Raster aufgebaut ist, mit langen, geraden Autobahnen und praktischen Bezugspunkten wie dem Flughafen und dem Nil. Es ist eine Herausforderung, da die Stadt (oder genauer gesagt die drei Städte) sehr weit voneinander entfernt sind, was das Gehen zu einer langwierigen und anstrengenden Wahl macht.

Karten sind rar, aber Google Earth bietet einige ausgezeichnete hochauflösende Fotos.

MIT DEM TAXI

Diese gibt es in drei Varianten: knallgelber und häufig ramponierter Toyota Corollas Modell 1977, kleine sechssitzige Minivans und moderne, komfortable, klimatisierte Taxis mit Taxameter (betrieben von LimoTrip unter 00249 183 591 313 oder [E-Mail geschützt] – Die Preise sind angemessen und eliminieren das Feilschen; die Führerstände sind auch funkgesteuert). Abgesehen von Taxis mit Taxameter berechnen Taxifahrer Ausländern immer zu viel, und SDG 10 ist die übliche Anfangsgebühr für kurze Fahrten in der Stadt.

Die Taxikosten für „Ausländer“ sind im Wesentlichen wie folgt:

  • SDG 5 in Khartum 1 (Zentrum von Khartum)
  • SDG 5-10 Khartum 1 zum Flughafen / Amarat / Khartum 2
  • SDG 10 nach Riad oder Afra Mall
  • SDG 15 von Riad nach Khartum

Im Allgemeinen verdoppelt die Überquerung des Flusses die Kosten. Sie möchten vielleicht, dass SDG 15-20 vom Stadtzentrum zur Afra Mall gehen. Um den „sudanesischen“ Tarif zu bekommen, brauchen Sie etwas Glück und die Bereitschaft, wegzugehen, wenn die Fahrer sich weigern, die Gebühr zu senken. Denken Sie daran, dass Benzin ungefähr 7 SDG pro Gallone kostet, was bedeutet, dass Fahrer sogar mit einem SDG 2-Tarif verdienen können.

Beachten Sie schließlich, dass die Mehrheit der Taxifahrer kein Englisch verstehen, keine Karten lesen und oft kein Arabisch lesen können. Sie haben häufig nur begrenzte Kenntnisse über die Geographie von Khartum, insbesondere in Bezug auf die Gegend, in der Sie ihn abholen.

MIT DEM MINIBUS

Minibusse sind das günstigste Transportmittel in Khartum, insbesondere zwischen den drei Städten. Es gibt leicht Hunderte von Kleinbussen, und der Anblick, wie sie sich alle um die Große Moschee und den Souk al-Arabi versammeln, ist atemberaubend. Sie sind jedoch ziemlich schwierig zu bedienen. Keiner von ihnen zeigt Zielschilder an, und Sie müssen in der Lage sein, sich mit ihren Schaffnern auf ein wenig Arabisch zu verständigen, um zu wissen, welchen Minibus Sie nehmen müssen. Außerdem sind sie ständig bis zum Rand vollgestopft. Selbst Cross-River-Tarife liegen immer unter SDG 1.

Die meisten Minibusse fahren vom Platz rund um die Große Moschee (Mesjid al-Kabir) oder von benachbarten Orten in Khartum ab.

MIT DEM AUTO

Den Verkehr in Khartum als verrückt zu bezeichnen, wäre eine Untertreibung. Der gegenwärtige Wirtschaftsboom hat trotz der Tatsache, dass die Fahrgewohnheiten gleich geblieben sind, zu einem erheblichen Anstieg der Zahl der Autos auf den Straßen geführt, was zu einem fast komödiantischen Chaos an Kreuzungen geführt hat. Aufgrund des Rasterlayouts von Khartum gibt es mehrere Kreuzungen, an denen Autos aus allen Richtungen einströmen und um Platz konkurrieren können. Allerdings sorgt die bescheidene Geschwindigkeit des Automobils dafür, dass schwere Unfälle zumindest in Städten selten sind. Wenn Sie solche Fahrbedingungen nicht gewohnt sind, empfiehlt es sich, ein Taxi zu nehmen.

Die Autovermietung ist zugänglich und etwas teurer als die Norm in Afrika, ungefähr 150 SDG pro Tag für einen Corolla und 300 SDG für einen 4 × 4 (mit obligatorischem Fahrer). Wenn Sie sich jedoch für die Wüste entscheiden, steigen die Gebühren erheblich, da die ersten 100 Kilometer kostenlos sind und dann 1 SDG für jeden weiteren Kilometer, sodass ein Besuch der Meroe-Pyramiden 400 SDG zu Ihren Ausgaben hinzufügt. Kraftstoff ist jedoch billig und kostet ungefähr 1.8 SDG pro Liter (März 2008). „Limousine“ ist das arabische Wort für Autovermietung; Suchen Sie nach Autovermietungen in der Nähe der Airport Road oder der Ibed Khetim Road (östlich des Flughafens).

MIT DEM SCHIFF

Es gibt keine Bootsverbindungen zwischen den drei Städten, die durch Straßenbrücken gut miteinander verbunden sind.

Zwischen Khartum und Tuti Island, einer ländlichen Insel inmitten des Blauen Nils, gibt es eine Fährverbindung. Die Boote fahren vom Flussufer entlang der Nile Street westlich des Stadtzentrums gegenüber der Friendship Hall ab. Zusätzlich verbindet ein Boot Tuti mit Omdurman (außer freitags)

Wie man nach Khartum reist

BY PLAINKhartum Airport (KRT) dient als wichtigstes Flugtor zum Sudan. Zahlreiche europäische, nahöstliche und afrikanische Fluggesellschaften bedienen den Flughafen. British Airways (mit Verbindungen nach London), EgyptAir (Kairo), Emirates (Dubai), Ethiopian Airlines (Addis Abeba), Gulf Air (Bahrain), Kenya Airlines (Nairobi), KLM (Amsterdam), Lufthansa (Frankfurt), Qatar Airways (Doha),...

Preise in Khartum

MARKT / SUPERMARKTMilch1 Liter$ 1.30Tomaten1 kg$ 1.80Käse0.5 kg$ 7.00Äpfel1 kg$ 2.85Orangen1 kg$ 2.30Bier (einheimisch)0.5 l$ Flasche Wein1 Flasche$ Coca-Cola2 Liter$ 1.20Brot1 Stück$ 1.10Wasser1.5 l $ 0.70RESTAURANTSDinner (Low-Range) für 2$ 29.00Dinner (Mid-Range) für 2$ Dinner (High-Range) für 2$ Dinner (High-Range) für 68.00$ 1Mac Mahlzeit oder ähnliches4.30 Mahlzeit$ 0.33Wasser1 l$ Cappuccino2.60 Tasse$ 0.33Bier (importiert )5.00 l$ 0.5Bier (einheimisch)0.33 l$ Coca-Cola1 l$ Cocktailgetränk2 Getränk$ UNTERHALTUNGKino10.00 Eintrittskarten1$FitnessraumXNUMX Monat$ Männer...

Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Khartum

Khartoum Nile Street oder Shari'a Al-Nilشارع النيل الخرطوم: Möglicherweise die schönste Straße in Khartum. Auf der einen Seite ist der Boulevard von hübschen, wenn auch verfallenen Kolonialgebäuden gesäumt, von denen die meisten als Ministerien, Schulen und sogar als Hotel, die Grand Holiday Villa Khartoum, genutzt werden. Der Präsidentenpalast, der auch...

Unternehmungen in Khartum

ClubsZahlreiche professionelle und internationale Clubs befinden sich in den drei Städten. Sie sind ein pulsierendes Relikt des britischen Einflusses und bieten Möglichkeiten für Leichtathletik, kulturelle Veranstaltungen und einfach nur Treffen.Griechischer Club. Khartum 2, Eingang Mak Nimir Ave. Es ist für die Öffentlichkeit zugänglich und verfügt über Sportanlagen (Tennis, Volleyball, Basketball,...

Essen & Restaurants in Khartum

Khartum hat ein paar wenige Restaurants, wobei alle paar Monate neue eröffnet werden – abgesehen von Restaurants, die an Hotels angeschlossen sind, bietet der Stadtkern nichts in Bezug auf gehobene Küche. Amarat hat den Großteil der gehobeneren Restaurants, aber Ridyah und Khartoum 2 haben auch mehrere....

Einkaufen in Khartum

Der Großteil der Einkäufe findet weiterhin auf Straßenmärkten oder Souks statt. Obwohl die Souks im Sudan optisch nicht so ansprechend sind wie die in anderen Ländern des Nahen Ostens, bieten sie doch einen Einblick in die sudanesische Wirtschaft. Und wenn Sie ein Besucher sind, können Sie zweifellos alles bekommen, was Sie...

Asien

Afrika

Südamerika

Europe

Nordamerika

Am beliebtesten