Mittwoch, Mai 18, 2022

Einkaufen in Johannesberg

South AfricaJohannesbergEinkaufen in Johannesberg

Lesen Sie weiter

In Johannesburg und den angrenzenden Regionen gibt es mehrere Kunsthandwerksmärkte. Auf der Fahrbahn und an Kreuzungen entdecken Sie auch viele wunderbar gestaltete Perlen- und Drahtarbeiten zum Verkauf. Obwohl Sie vielleicht mit den Einheimischen feilschen können, denken Sie daran, dass viele Handwerker arbeitslos sind und auf den Verkauf angewiesen sind, um sich und ihre Familien zu ernähren.

Sonntags verkaufen Handwerker aus ganz Afrika ihre Waren auf dem Rosebank-Flohmarkt und an Wochentagen verkaufen sie ihre Waren in einem Laden im Stil eines Basars im Einkaufszentrum Rosebank. Es gibt kein einzigartiges Kunstwerk in Johannesburg, das nicht anderswo im Land zu finden ist. Dafür haben Sie jedoch hervorragende Qualitätsgeschäfte. Viele Formen südafrikanischer Kunst werden in Swasiland geschaffen oder aus anderen afrikanischen Ländern importiert. Vergessen Sie nicht, die 2-Fuß-Giraffe zu kaufen, die Sie überall finden können, sogar am Flughafen. Es ist auch in Ihrem eigenen Land verfügbar.

Afrikanisches Kunsthandwerk

  • Afrikanischer Kunsthandwerksmarkt, Rosebank Mall, Cnr Cradock und Baker St, Rosebank., +27 11 880-2906, Fax: +27 11 880-2944. Täglich von 9 bis 6 Uhr geöffnet.  

Flohmärkte

  • Mai Mai, Anderson und Berea St. Johannesburgs ältester Markt. Hier gibt es mehrere traditionelle Heiler, die traditionelle Kräuter und Heilmittel anbieten.
  • Bruma-Flohmarkt, Ernest-Oppenheimer-Allee, Bruma (In der Nähe von Eastgate), +27 11 622-9648. Täglich 10 bis 6 Uhr.  
  • Markt Theater Flohmarkt, Newtown Cultural Precinct, Bree St, Newtown, +27 11 832-1641. Geöffnet Sa 9 bis 4 Uhr.  
  • Panoramein Flohmarkt, Klipriver Drive, Mulbarton, +27 11 682-2222, Fax: +27 86 513-3267, E-Mail: [E-Mail geschützt]  

Einkaufszentren

Einkaufszentren sind in Johannesburg wegen ihrer Bequemlichkeit und Sicherheit sowie des Mangels an Alternativen besonders beliebt – glücklicherweise ist Jozi eine der wenigen Städte des Landes, die noch ein gewisses Straßenleben hat. Alle gängigen Filialisten findet man in einem normalen Einkaufszentrum (Klamotten, Bücher, Musik, Drogerie etc.) Im Untergeschoss gibt es einen Foodcourt (KFC, Mugg & Bean etc.) sowie einen großen Lebensmittelgeschäft im westlichen Stil. In einigen von ihnen ist auch ein Multiplex-Theater vorhanden. Seien Sie vorsichtig, denn sie könnten gemütliche, aber leblose Zufluchtsorte sein, die Touristen in ihrer vertrauten, klimatisierten Umgebung verführen können. Es gibt mehrere Einkaufszentren in Johannesburg, von denen die meisten kostenlose, sichere Parkplätze bieten, während einige der beliebtesten Einkaufszentren Gebühren für das Parken verlangen (Rosebank & Sandton). Die wichtigsten Einkaufszentren sind:

  • Orientalischer Platz, Fordsburg. Ein Hauch von Orient in Afrika, sowie einige hervorragende Preise. Im Gegensatz zu anderen Einkaufszentren in Südafrika können Sie hier mit den Geschäften feilschen. Das Oriental Plaza ist insofern ungewöhnlich, als es mehr als 360 Unternehmen in Privatbesitz beherbergt. Der Ort von Mahatma Gandhis ikonischer Passverbrennungszeremonie, die vor 100 Jahren stattfand, ist nur einen Block vom Oriental Plaza entfernt. Der Ort, der direkt vor der Newtown-Moschee liegt, wird passenderweise mit einem Kessel und historischen Informationen gewürdigt. 
  • Sandton City, 5. St, +27 11 217-6000, Fax: +27 11 883-0978, E-Mail:[E-Mail geschützt] Mo–Sa 9–6 Uhr, So 10–4 Uhr. In Sandton gibt es ein riesiges und beliebtes Einkaufszentrum. Bitte verbringen Sie nicht Ihren ganzen Urlaub hier, obwohl viele Leute dies tun.
  • 44 Stanley, 44 Stanley Avenue, Milpark (Von der M1 aus Norden oder Süden biegen Sie an der Abzweigung Empire Road rechts ab. Nehmen Sie den zweiten Roboter (Ampel) links in die Owl St (unter der Brücke). Stanley Ave ist die 2. Straße auf der rechten Seite), +27 11 482-4444. Eine erfrischende Abwechslung von der Sterilität traditioneller Einkaufszentren. 44 Stanley ist eine Ansammlung stillgelegter Industriegebäude in der Nähe des städtischen Gaswerks, die derzeit 25 Geschäfte, Cafés und Kreativstudios beherbergt, die um miteinander verbundene Innenhöfe angeordnet sind. Es ist das Herzstück einer faszinierenden Stadterneuerungsinitiative und definitiv einen Blick wert.
  • Nordtor, Ecke Northumberland Rd & Olievenhout Ave, +27 11 794-1687. Im Nordwesten der Stadt, direkt gegenüber dem Coca-Cola Dome, der für seine Musikveranstaltungen mit großen Namen bekannt ist. Northgate ist im Vergleich zu den anderen "Toren" bescheiden, bietet aber einige hervorragende Freizeitmöglichkeiten, darunter Filme, Paintball, Eislaufen und Kinderunterhaltung am Wochenende.
  • Bedford Center. Im Osten ein kleineres Einkaufszentrum, das es wert ist, gesucht zu werden – eine anständige Auswahl an Einzelhändlern, im Gegensatz zu der Überlastung der Ladenketten, die in den meisten südafrikanischen Einkaufszentren zu finden ist.
  • Westgate, 120 Ontdekkers Rd, Roodepoort, +27 11 768-0616, Fax: +27 11 768-2291, E-Mail: [E-Mail geschützt] MF 9-6 Uhr, Sa 9-5 Uhr, So 9-2 Uhr. Viele Jahre lang wurde Johannesburgs Einkaufszentrum mit der größten Arbeiterklasse, Westgate, dringend renoviert und präsentiert sich nun in einem zeitgemäßeren Erscheinungsbild. Aufgrund seiner abgelegenen Lage von den meisten Touristenzielen ist es internationalen Touristen fast unbekannt, bietet aber ein gutes Einkaufserlebnis mit Standorten für die meisten großen Kettenunternehmen.
  • Ost tor, Cnr Nicol and Bradford, Bedfordview, +27 11 616-2209, Fax: +27 11 622-2473, E-Mail: [E-Mail geschützt] 9-6 Uhr.
  • Cresta-Einkaufszentrum, Cnr Beyers Naude und Weltevreden Rd, Cresta, +27 11 678-5306, Fax: +27 11 678-4096, E-Mail: [E-Mail geschützt] Hier geht die bürgerliche Bevölkerung von Central Johannesburg einkaufen und trifft sich. Hier gibt es große Filialen aller großen Kettenunternehmen sowie mehrere ausgezeichnete Familienrestaurants. Machen Sie einen Spaziergang in Cresta und erleben Sie, wie es ist, ein echter Einheimischer zu sein.
  • Rosebank, zwischen Bath und Cradock Aves, Rosebank (Nehmen Sie von der M1 Süd die Ausfahrt 19 (Johannesburg/M20 Gelnhove Rd), biegen Sie rechts ab und folgen Sie Glenhove bis Oxford, überqueren Sie Oxford und biegen Sie rechts in die 4th Ave ein, die direkt zum Parkplatz des Einkaufszentrums führt), +27 11 788-5530, Fax: +27 11 880-6250, E-Mail: [E-Mail geschützt] Das Einkaufszentrum wird derzeit umfassend saniert und renoviert.
  • Southgate, Cnr Columbine Ave & Rifle Range Rd, Mondeor, +27 11 942-1061. Die Einrichtung befindet sich in den südlichen Vororten von Johannesburg, kaum fünf Minuten von Soweto entfernt.
  • Fourways Mall, Cnr Witkoppen Rd & William Nicol Dr, Fourways, +27 11 465-6095. 

Darüber hinaus gibt es weitere kleinere Einzelhandelszentren in der Nähe von Wohngebieten. Typischerweise mit einem oder zwei großen Einzelhandelsgeschäften, einer Reihe kleinerer Filialen, Schnellimbissen und vielleicht einem Restaurant oder Café.

So reisen Sie nach Johannesberg

VON PLAINO.R. Der Tambo International Airport, ursprünglich bekannt als Johannesburg International Airport und Jan Smuts Airport, wird im Volksmund immer noch mit diesen älteren Namen bezeichnet. Internationaler Flughafen Johannesburg, Tel. +27 11 921-6911, ist der Hauptflughafen der Stadt. Er ist Afrikas verkehrsreichster Flughafen und dient als Drehkreuz für Flüge nach...

Wie man sich in Johannesberg fortbewegt

Johannesburg wurde als autozentrierte Metropole konzipiert, daher ist der öffentliche Nahverkehr noch in Arbeit. Der Gautrain (ein Nicht-Metro-Schnellzug) bietet eine schöne, saubere und sichere Methode, um schnell vom Flughafen nach Malboro, Midrand, Rosebank, Pretoria und Centurion zu gelangen. Busse und Minicabs gibt es zuhauf auf den Straßen,...

Bezirke und Nachbarschaften in Johannesberg

Die Vororte von Johannesburg sind das Ergebnis der Stadtentwicklung und sind in vier Regionen unterteilt: Nord, Süd, Ost und West, mit unterschiedlichen Persönlichkeiten. Während der Central Business District und seine nähere Umgebung früher ideale Wohnorte waren, hat der vorstädtische Raum die Menschen tendenziell aus der Stadt und ihren...

Preise in Johannesberg

Tourist (Backpacker) - 48 $ pro Tag. Geschätzte Kosten pro 1 Tag, einschließlich: Mahlzeiten in billigem Restaurant, öffentlichen Verkehrsmitteln, billigem Hotel. Tourist (regulär) - 123 $ pro Tag. Geschätzte Kosten pro 1 Tag, einschließlich: mittelgroße Mahlzeiten und Getränke, Transport, Hotel. MARKT / SUPERMARKT Milch 1 Liter 0.87 USD Tomaten 1 kg 1.28 USD Käse 0.5 kg 5.45 USD Äpfel 1 kg 1.32 USD Orangen 1 kg 1.35 USD Bier (einheimisch) 0.5...

Strände in Johannesberg

Johannesburg liegt an der Küste und es gibt Strände in Johannesburg. Sie haben also wahrscheinlich angenommen, dass es einige der besten Strände der Gegend gibt, und Sie haben Recht. Port Elizabeth hat einige wunderbar saubere und schöne Strände mit Wassertemperaturen von 66 bis 77 Grad F ...

Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Johannesberg

Central Business District / CBDDer Erneuerungsprozess Im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2010 beschleunigte sich Central Business Direct, viele Teile der Innenstadt sind besuchbar und das schlechte Image der Innenstadt ist nicht mehr verdient. Kunst wird als Eckpfeiler verwendet ...

Unternehmungen in Johannesberg

Township-Tour nach Soweto, eine Tour durch Sowetos stark überfüllte und dennoch geschäftige Stadt. Geh nicht alleine; Verwenden Sie nur zugelassene Betreiber.

Nachtleben in Johannesberg

Das Studentenviertel Melville, Braamfontein, Rosebank und die Kulturzone Newtown haben alle ausgezeichnete Bars und Clubs. Die Gegenden Rivonia und Sandton sind bekannt für ihre noblen und wohlhabenden Nachtclubs. Back o' the Moon Nightclub, befindet sich im Gold Reef City Casino, +27 11 496-1423. Ein Casino-Restaurant mit klassischen und modernen Jazzaufführungen sowie...

Feste und Veranstaltungen in Johannesberg

Coca-Cola Dome, cnr Olievenhout Avenue und Northumberland Road, North Riding (neben dem Einkaufszentrum Northgate). Das ganze Jahr über finden im Coca-Cola-Stadion eine Vielzahl von Veranstaltungen statt, die von Brautausstellungen bis hin zu Live-Motorsporttheater reichen. Dies ist die größte Kuppelkonstruktion der südlichen Hemisphäre. Rand Show: 3.-12. April 2015 im Expo Center,...

Bleiben Sie sicher und gesund in Johannesberg

Denken Sie daran, dass Johannesburg eine hohe Kriminalitätsrate hat, aber Besucher sind selten Opfer. Wie in vielen anderen Städten mit Kriminalitätsproblemen sind bestimmte Gebiete ziemlich sicher, während andere sehr gefährlich sein können, und die Kriminalität kann je nach Tageszeit variieren ...

Asien

Afrika

Südamerika

Europe

Nordamerika

Am beliebtesten