Montag, Mai 16, 2022

Wie man nach Niamey reist

NigerNiameyWie man nach Niamey reist

Lesen Sie weiter

DURCH PLAIN

Seit der Eskalation der Feindseligkeiten um Agadez ist der Diori Hamani International Airport Nigers einziger internationaler Flughafen. Es liegt am nordöstlichen Stadtrand entlang der Route National 1. (der wichtigsten Ost-West-Autobahn im Süden Nigers).

INTERNATIONALE FLÜGE

Niamey wird von fünf großen Fluggesellschaften angeflogen: Air France (Paris-de Gaulle); Royal Air Maroc (Casablanca); Turkish Airlines, (Istanbul). Ethiopian Airlines (Addis Abeba). Air Algerie (Algier). Auch mehrere westafrikanische Fluggesellschaften bedienen die Stadt. Ab Januar 2015 gehören dazu Air Burkina (Ouagadougou); Air Mali (Bamako); ASKY Airlines (Abuja, Lomé, Ouagadougou); Senegal Airlines (Bamako, Dakar, Ouagadougou); oder Westair Benin (Abuja, Cotonou, Ouagadougou).

INLANDSFLÜGE

Ab Januar 2013 hat Niger keine geplanten Inlandsflüge. In den letzten Jahren sind einige verschiedene Charterfluggesellschaften im Land operiert (hauptsächlich transportieren sie Mitarbeiter und Management zu den abgelegenen Minen des Landes), aber sie sind extrem teuer (denken Sie an Zehntausende von Dollar oder Euro pro Flugstunde) und, weil es keine gibt Bei geringer Nachfrage müssen Sie mit ziemlicher Sicherheit auch den Rückflug bezahlen.

AM FLUGHAFEN

  • Einwanderung/Zoll: Sie verlassen das Flugzeug, gehen über die Landebahn und betreten das Terminalgebäude, wenn Sie ankommen. Wenn Sie ein Visum haben, müssen Sie lediglich eine Eintrittskarte ausfüllen und den Zoll passieren (denken Sie daran, Ihre Gelbfieber-Impfkarte griffbereit zu haben). Sie können am Flughafen kein Visum bekommen, wenn Sie keins haben. Sie werden im ersten Flug sein. Wenn es der nächste Tag ist, müssen Sie damit rechnen, die Nacht auf der Polizeiwache zu verbringen. Bisher war ein Visum bei der Ankunft für 30 € erhältlich. Das ist nicht mehr der Fall. Nachdem Sie Ihr Gepäck abgeholt haben, gehen Sie zur Hauptankunftshalle, die mit Gepäckträgern überfüllt sein wird (siehe unten), und Sie werden Schilder für alle Touren sehen, die hier einen Flughafentransfer beinhalten. Verlassen Sie einfach die Ankunftshalle und nehmen Sie ein Taxi oder ein Buschtaxi.
  • Flughafenträger: Gepäckträger am Flughafen helfen Ihnen gerne beim Tragen Ihres Gepäcks, auch wenn es bedeutet, dass Sie es Ihnen abnehmen müssen. Halten Sie sich also fest und lehnen Sie sanft ab, wenn Sie keine Hilfe wünschen. Wenn Sie ihre Hilfe wünschen, geben Sie ihnen XOF1000-2000 oder ein paar US-Dollar oder etwas Vergleichbares.
  • Geldwechsel: Am Flughafen können Sie Geld wechseln, aber nicht zu einem anständigen Kurs. Da der CFA-Franken an den Euro gebunden ist, wird der beste Wechselkurs in Euro sein. Der US-Dollar und das Pfund Sterling (nur Banknoten der Bank of England) können ebenfalls problemlos umgetauscht werden, obwohl die meisten anderen Währungen einen schlechten Wechselkurs erhalten oder abgelehnt werden.
  • Flugbestätigung
    • Fluginformationen Flughafen: +227 20 732381 ** Air France: +227 20 733121/22
    • Royal Air Maroc +227 20 732853
  • Shopping: Während der Flüge bleiben einige Geschäfte auch morgens geöffnet. Hauptsächlich Essen und Trinken und ein paar kleine Geschenke.

ZWISCHEN FLUGHAFEN UND STADT

  • Taxi: Wenn Sie einen angenehmeren Empfang in Niger wünschen oder wenn Ihr Flugzeug spät in der Nacht ankommt (wie es bei den meisten Air France-Flügen der Fall ist), müssen Sie gegen ein Taxi in die Stadt tauschen, das Sie tagsüber mindestens 3000 XOF kostet und XOF5000 in der Nacht. Wenn Sie spät in der Nacht abreisen, vergessen Sie nicht, rechtzeitig ein Taxi zu buchen! Nachts sind relativ wenige Menschen auf den Straßen. Die meisten Hotels können für Sie ein Taxi organisieren.
  • Busch-Taxi: Verlassen Sie tagsüber einfach den Flughafen und gehen Sie zur Hauptstraße (Route Nationale 1), wo Sie ein Buschtaxi (Van) anhalten können, das nach rechts fährt. Sie kommen regelmäßig vorbei. Die Kosten betragen 125 XOF pro Person, ohne zusätzliche Gebühren für Gepäck. Sie werden Sie am Grand Marché absetzen, wo Sie problemlos ein weißes Taxi (XOF200-500/Person) zu jedem Ort in der Stadt nehmen können. Gehen Sie zum Grand Marché – Côté Château, um für Ihren Abflug zum Flughafen zurückzukehren. An der Ecke gibt es zwei Tankstellen. Vor einem stehen mehrere Buschtaxis (Vans), die vom Grand Marché weg und in Richtung Flughafen blicken. Sagen Sie „aéroport“ zu ihnen. Es kostet noch einmal XOF125 pro Person. Innerhalb von 5 Minuten füllt sich der Van in der Regel und fährt ab. Gehen Sie in den Flughafen hinein, nachdem Sie vor dem Terminal aus dem Bus gestiegen sind. (Wenn Sie nicht wissen, wo der Flughafen ist, informieren Sie den jungen Mann, der für den Van verantwortlich ist, und er wird Sie benachrichtigen, wann es Zeit zum Aussteigen ist.) Es sind keine Trinkgelder erforderlich oder zu erwarten.

MIT DEM BUS

Busse verkehren zwischen Niamey und Cotonou, Benin, und die Fahrt dauert 14 Stunden. Wenn Sie nicht die ganze Reise an einem Stück machen möchten, können Sie ein Motorrad mieten und über die Grenze zwischen Gaya und Malanville schlendern. Busse und Minibusse fahren nach Ouagadougou, Burkina Faso, und brauchen etwa 10 Stunden. Foetchango, westlich von Niamey, ist der Ort der Kreuzung. Schließlich gibt es eine Busverbindung zwischen Niamey und Gao in Mali, die bis zu 20 Stunden dauern kann.

Niamey ist durch Busse und Buschtaxis mit anderen Teilen Nigers verbunden, insbesondere mit Zinder und Agadez.

MIT DEM SCHIFF

Trotz der Tatsache, dass der Niger durch die Stadt fließt und es keine Hindernisse für die Flussschifffahrt gibt (Stromschnellen, Wasserfälle), gibt es keinen regelmäßigen Bootsverkehr wie stromaufwärts in Mali. Viele Pirougenbetreiber würden Sie gegen eine geringe Gebühr gerne entlang des Flusses befördern, aber Sie müssen einen auswählen, der zu Ihrem Ziel führt. Pirougen verkehren nach sporadischen Fahrplänen und sind viel langsamer und weniger komfortabel als Busse.

MIT DEM AUTO

WARNUNG: Autobahnen, die in den Norden von Niamey führen, stellen ein großes Risiko für die Sicherheit der Reisenden dar. In Gebieten nahe der Grenze zu Mali kam es zu mehreren Entführungen.

Es gibt verschiedene Straßen, die Niamey mit dem Rest der Welt verbinden.

  • Zum NW: Entlang des Nordufers des Niger verbindet eine kürzlich asphaltierte Autobahn die Stadt mit Gao, Mali, vorbei an Boubon, Farie, Tillaberi und Ayorou. Ebenso führt ein weniger befahrener Weg am Südufer des Niger über zahlreiche kleine Dörfer nach Tera im Liptano-Gebiet.
  • Zum Südwesten: Eine Hauptstraße führt nach Ouagadougou, Burkina Faso, vorbei an den Städten Lamorde, Kobadie und Torodi.
  • Zum Süden: Ein Highway führt durch Boyenga & Say zum W National Park.
  • Zum Südosten: Eine Hauptstraße führt durch Koure & Birni N'Gaoure nach Dosso, wo die Hauptstraße nach Gaya & Benin nach Süden und die Hauptstraße in die östliche Hälfte des Landes (Route Nationale 1) nach Osten führt.
  • Zum NW: Eine Nebenstraße führt zur Route Nationale 1 bei Dogondoutchi.
  • Zum Norden: Eine Nebenstraße führt nach Anderamboukane, Mali, vorbei an Oullam und Bani Bangou.

MIT DEM ZUG

Die Entwicklung einer neuen Eisenbahnverbindung zwischen Niamey, Dosso und Cotonou ist derzeit im Gange, der Personenverkehr soll voraussichtlich 2016 beginnen. Die Eisenbahn wird schließlich auch eine Verbindung nach Burkina Faso herstellen. Neben dem Hippodrom liegt der Bahnhof Gare de Niamey.

Wie man sich in Niamey fortbewegt

Die meisten westafrikanischen Städte hatten bis zum letzten Jahrzehnt keine Straßenadressen. Zwischen 2001 und 2002 baute Niamey eines der effizientesten Programme in der Region auf. Die Stadt wurde in 44 Teile aufgeteilt, von denen jeder ein aus zwei Buchstaben bestehendes Präfix erhielt und nach bestehenden Stadtteilen benannt wurde ...

Bezirke und Nachbarschaften in Niamey

5 Gemeinden, 44 Distrikte und 99 Stadtteile bilden Niamey.ORIENTIERUNGDer Niger teilt die Stadt, die nur von der Kennedy Bridge überquert wird. Mit Ausnahme der Universität in der Nähe des Flusses (Gamkalle-Region) ist die Südseite hauptsächlich Wohngebiet und von geringer touristischer Bedeutung. Von der Brücke aus...

Preise in Niamey

MARKT / SUPERMARKTMilch1 Liter$ 2.15Tomaten1 kg$ 2.30Käse0.5 kg$ 7.00Äpfel1 kg$ Orangen1 kg$ Bier (einheimisch)0.5 l$ 1.35Flasche Wein1 Flasche$ 10.00Coca-Cola2 Liter$ 3.30Brot1 Stück$ 0.70Wasser1.5 l $ 0.85RESTAURANTSDinner (Low-Range) für 2$ 20.00Dinner (Mid-Range) für 2$ 30.00Dinner (High-Range) für 2$ 40.00Mac Meal oder ähnliches1 Mahlzeit$ 7.00Wasser0.33 l$ 0.85Cappuccino1 Tasse$ Bier ( Importiert)0.33 l$ 2.10Bier (Inland)0.5 l$ 1.75Coca-Cola0.33 l$ 0.85Cocktailgetränk1 Getränk$ 4.50UNTERHALTUNGKino2...

Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Niamey

Musée National Boubou-Hama und Zoo Avenue Mitterrand, +227 20 734321. Obwohl das vorherige Museum 1980 durch einen Brand erheblich beschädigt wurde, errichtete die französische Kolonialregierung diese Einrichtung 1959 als L'Institute Francais d'Afrique Noire (Französisches Institut für Schwarzafrika). Das Museum ist ein bekanntes Ziel in Nigerien und eines der west...

Unternehmungen in Niamey

MusikdarbietungenKonzerte werden routinemäßig im CCFN & CCOG abgehalten, und mit einer Kapazität von einigen tausend Personen können sie ziemlich aufregend sein. Jeden Mittwochnachmittag um 16:30 Uhr findet im Centre Pour la Formation et Promotion Musicales (CFPM) eine Rap-Zone statt. Menschen versammeln sich oft unter dem Baldachin...

Essen & Restaurants in Niamey

Legen Sie Wert darauf, alle regionalen Köstlichkeiten zu probieren, anstatt sich an Ex-Pat-Restaurants zu halten. Die Niamey-Küche ist hervorragend, einzigartig und sollte man sich nicht entgehen lassen. Sie sind nicht so weit gegangen, um die gleiche Küche wie zu Hause zu konsumieren.Budget-Restaurants in NiameyDas senegalesische Restaurant Le Gawlo (befindet sich...

Einkaufen in Niamey

MarktpreiseHemdmaterial wird vorgeschnitten und in einer Plastiktüte verpackt geliefert, 1500-2000F für Kurzarm (Manches Courtes, 1.25 m) oder XOF2000-2500 für Langarm (Manches Longs, 1.5 m). Sie können es auch nicht vorverpackt bekommen. Leinen ist XOF1000/m. Satinband, das etwa 1.5 cm breit ist, ist XOF25/Yard. Gebrauchte Socken sind etwa 3 Paar für XOF1000....

Nachtleben in Niamey

Denken Sie daran, dass Alkohol in der muslimischen Kultur oft verboten ist, treffen Sie daher zusätzliche Vorkehrungen, um betrunkenes unangemessenes Verhalten hinter verschlossenen Türen und außerhalb der Öffentlichkeit zu halten. Die meisten der oben aufgeführten Restaurants im westlichen Stil bieten Getränke an, und insbesondere das 'Restaurant Atlantique' hat einen fantastischen Blick auf den Fluss, besonders in der Abenddämmerung.Sorghum ...

Bleiben Sie sicher und gesund in Niamey

Niamey ist eine sichere Stadt, aber denken Sie an Folgendes: Tragen Sie so wenig Gegenstände wie möglich mit sich. Jungs, behalten Sie Ihre Brieftasche in Ihrer Gesäßtasche im Auge. Für Mädchen: Seien Sie vorsichtig, dass sie den Gurt Ihres Gepäcks durchtrennen und fliehen könnten. Die gefährlichsten Bereiche sind dort, wo die Straße kreuzt...

Asien

Afrika

Südamerika

Europe

Nordamerika

Am beliebtesten