Mittwoch, Mai 18, 2022

Bleiben Sie sicher und gesund in Marrakesch

MarokkoMarrakeschBleiben Sie sicher und gesund in Marrakesch

Lesen Sie weiter

Marrakesch ist eine sichere Stadt mit einer starken Polizeipräsenz. Wie bei allem ist es jedoch immer eine gute Idee, sich seiner Umgebung bewusst zu sein und normale Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen.

Während Gewaltverbrechen selten ein ernsthaftes Problem sind, kommt es manchmal zu Diebstählen. Sichern und verstecken Sie Ihr Geld und meiden Sie nachts schlecht beleuchtete Straßen und Gassen.

Lokale Tourismusbehörden verlangen, dass Reiseleiter, die ihre Dienste anbieten, einen offiziellen Ausweis vorlegen.

Marokko wird vom internationalen Terrorismus bedroht. Wenn Sie unterwegs sind, seien Sie aufmerksam und benachrichtigen Sie die Polizei, wenn Sie etwas Seltsames entdecken.

Treffen Sie zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen, um eine Einnahme unter Drogen zu vermeiden, insbesondere wenn Sie alleine reisen. GHB, eine beliebte und leicht herzustellende Droge, hat eine Halbwertszeit von drei Stunden und ist nach sieben Stunden im Körper nicht mehr nachweisbar. Wenn Sie also angegriffen werden, handeln Sie schnell.

Wenn Sie alleine reisen, seien Sie vorsichtig, wenn Sie den Zimmerservice bestellen, da auch ältere Damen Ziel von Raubüberfällen werden können. Verlangen Sie nicht, dass der Kellner Ihr Zimmer besucht.

Lassen Sie sich von einem der Händler mit einem Schal im Berberstil ausstatten. es verbirgt Ihr Gesicht (und lässt gerade Platz für Ihre Augen) und Sie werden von den Ladenbesitzern unbemerkt und unversehrt bleiben; aber ein oder zwei Bettler werden aufgrund Ihrer Kleidung vielleicht bemerken, dass Sie immer noch ein Tourist sind, also denken Sie daran.

WASSER TRINKEN

Das Leitungswasser von Marrakesch eignet sich gut zum Baden. Während Einheimische es ohne Probleme konsumieren, haben Außenstehende oft Schwierigkeiten, es zu verdauen. Holen Sie sich sicherheitshalber abgefülltes Mineralwasser an einem der unzähligen Marktkioske und Essensstände. Stellen Sie sicher, dass das Verschlusssiegel intakt ist, da Händler dafür bekannt sind, Geld zu sparen, indem sie Plastikflaschen aus dem Wasserhahn nachfüllen. Fragen Sie in Restaurants nach Getränken ohne Eis, die oft mit Leitungswasser hergestellt werden.

SCAMS

Wenn Sie ein Tourist zu sein scheinen, ist es üblich, dass sich Einzelpersonen freiwillig melden, um Ihnen mit Wegbeschreibungen zu helfen oder Sie sogar zu Ihrem Ziel zu bringen. Obwohl es zunächst nicht offensichtlich ist, verlangen diese Personen eine Entschädigung und werden Sie oft im Kreis führen, um den Betrag zu erhöhen. Außerdem können Leute behaupten, dass der Ort, nach dem Sie suchen, geschlossen ist, aber sie werden Sie zu einem geeigneteren Ort leiten. Fast immer handelt es sich dabei um eine Fälschung. Die idealen Personen, um nach dem Weg zu fragen, sind diejenigen hinter der Theke, da sie Ihnen aufgrund ihrer Abneigung, ihren Stand zu verlassen, nicht in der Lage sind, Sie zu führen. Wenn Sie sich wirklich verlaufen haben, ist es möglich, einen Führer zu engagieren, aber Sie sollten sich immer im Voraus auf eine Gebühr einigen (10 bis 20 MAD sind angemessen).

Ohne eine Lizenz können Marokkaner nicht als Fremdenführer fungieren. Typischerweise patrouillieren (verdeckte) Polizisten, um Marokkaner festzunehmen, die Besucher belästigen oder versuchen, Geld zu verdienen.

In Djemaa El-Fna gibt es oft Händler, die Henna-Tattoos anbieten, die sowohl bei Einheimischen als auch bei Besuchern beliebt sind. Unter den vielen echten Händlern gibt es jedoch den einen oder anderen Betrüger. Sie sehen sehr nett und vertrauenswürdig aus, wenn Sie ein Design auswählen, werden Sie jedoch später täuschen, indem sie Ihre Aufmerksamkeit ablenken. Ohne es zu merken, haben Sie die Anfänge eines wirklich schlechten Henna-Tattoos geschaffen. Auch wenn Sie nicht an einem Design interessiert sind, halten Sie Ihre Hände von ihnen fern, da sie Ihre Hand ergreifen und eins beginnen werden. Später würde der Betrüger enorme Summen in Ihrem Bargeld verlangen (Dirham oder nicht). Nachdem Sie Ihre Taschen geleert haben, werden sie Sie auffordern, einen Geldautomaten in der Nähe aufzusuchen, wenn sie glauben, dass Sie mehr bezahlen können. Vereinbaren Sie immer einen Festpreis, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. Wenn Sie dazu nicht in der Lage sind, bestehen Sie darauf, dass der Bediener die Arbeit sofort einstellt und Ihr Design dann an einen anderen (hoffentlich zuverlässigeren) Bediener übergibt. Wenn sie behaupten, dass es im Voraus kostenlos ist oder während sie es tun, werden sie Ihnen danach immer etwas in Rechnung stellen. Wenn Ihnen dies passiert, können Sie weggehen, ohne zu bezahlen; Sie werden Sie jedoch für kurze Zeit weiterhin belästigen, bevor sie aufgeben und zu einem anderen Touristen übergehen. Darüber hinaus gab es Berichte über diese Betrüger, die Henna mit schädlichen Chemikalien wie PPD mischen (dies wird oft getan, um den Tätowierungen ein schwarzes Aussehen zu verleihen), was zu Hautschäden oder schweren allergischen Reaktionen führen kann.

Einige Touristen begegnen einer älteren Dame, die auf dem Hauptplatz Henna verkauft – sie begrüßt Sie an ihrem Stand und ruft dann ihre Freunde (die normalerweise auf Motorrädern ankommen) herbei, um Ihnen sehr attraktive Tattoos zu liefern – aber Vorsicht – sie werden sich nicht auf einen Preis einigen im Voraus und verlangen exorbitante Beträge – zum Beispiel kostet ein 50-Dh-Tattoo 450 Dh – oder sie versprechen Ihnen kostenlose Tattoos und verlangen dann ebenso exorbitante Beträge. Sie werden Sie anschreien, wenn Sie den Wert argumentieren – bleiben Sie also cool, geben Sie ihnen, was Sie für den Wert des Artikels halten, und gehen Sie weg. Wenn sie versuchen, Sie aufzuhalten, machen Sie auf sich aufmerksam – aber vermeiden Sie körperliche Aggression, da diese Künstler in Banden operieren und Sie bald von anderen Betrügern umgeben sind.

Da die Mehrheit der Marokkaner touristenfreundlich und nicht aggressiv ist, kann das Aufziehen einer Szene in der Öffentlichkeit gelegentlich unerwünschte Aufmerksamkeit auf einen Betrüger lenken und ihn dazu bringen, einen Rückzieher zu machen.

Wie man nach Marrakesch reist

MIT DEM EINFLUGFlughafen Marrakesch-Menara. Marrakesch hat einen internationalen Flughafen mit direkten Linienflügen von mehreren europäischen Großstädten, einschließlich Flügen, die von einer Reihe von Billigfluglinien durchgeführt werden. Verbindungen über Casablanca (45-Minuten-Flug) sind ebenfalls möglich. Easyjet. Fliegt nach Marrakesch von Manchester, Stansted und Gatwick Airport (und auch von Madrid, von Lyon, Amsterdam...

Wie man sich in Marrakesch fortbewegt

Alles kann zu Fuß besichtigt werden, nachdem Sie in der Medina angekommen sind, auch wenn Sie viel laufen werden. Braune, rote oder grüne Schilder an Masten oder Gebäuden weisen auf mehrere Touristenattraktionen hin. Denken Sie daran, dass viele dieser Zeichen nicht den richtigen Weg gehen und andere zu bringen scheinen ...

Bezirke und Nachbarschaften in Marrakesch

NameGeographic codeTypeHouseholdsPopulation (2004) Foreign populationMoroccan populationMechouar Kasba351.01.01.Municipality4548221114822063Annakhil351.01.03.Arrondissement109685411123353878Gueliz351.01.05.Arrondissement370301731012135170966Marrakech-Medina351.01.07.Arrondissement35929167233361166872Menara351.01.09.Arrondissement57403281663568281095Sidi Youssef Ben Ali351.01.11.Arrondissement2377612493534124901Alouidane351.03.01.Rural commune3794209255120874Harbil351.03.03.Rural commune289317007017007M'Nabha351.03.05 .189511755111754.Rural commune351.03.09Oulad Hassoune3504191882619162.Rural commune351.03.11Ouled Dlim209314747014747.Rural commune351.05.01Agafay189211079111078.Rural commune351.05.03Ait Imour199412164012164.Rural commune351.05.05Loudaya4770269991326986.Rural commune351.05.07Saada7206390711739054.Rural commune351.05.09Sid Zouine218911631511626.Rural commune351.05.11Souihla332119295219293.Rural commune351.05.13Tassoultante60623013732. XNUMX.Ländliche GemeindeXNUMXNACHBARSCHAFTEN VON MARRAKECHth Im Folgenden sind einige der Stadtteile der Stadt aufgeführt: Bab Ghmat, Arset El Baraka, Arset Moulay Bouaza, Djane Ben Chogra, Arset El Houta, Bab...

Preise in Marrakesch

Tourist (Backpacker) - 35 $ pro Tag. Geschätzte Kosten pro 1 Tag, einschließlich: Mahlzeiten in billigem Restaurant, öffentlichen Verkehrsmitteln, billigem Hotel. Tourist (regulär) - 93 $ pro Tag. Geschätzte Kosten pro 1 Tag inklusive: Mahlzeiten und Getränke der mittleren Preisklasse, Transport, Hotel. Djellaba, langer Mantel mit Kapuze für Männer, aus...

Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Marrakesch

An Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten hat Marrakesch einiges zu bieten. Man kann einen ganzen Tag damit verbringen, die verschiedenen Souks nach den besten Schnäppchen zu durchsuchen. Die Stadt hat eine Reihe historischer und architektonischer Stätten sowie zahlreiche berühmte Museen.Djemaa El-FnaEin Muss in jeder Marrakesch-Nacht. Dies...

Museen & Galerien in Marrakesch

Marrakesch Museum +212 24 44 18 93. 09:00-18:30. MAD 40, MAD 50 einschließlich der Ben Youssef Madrasa.Musée de la Palmeraie Dar Tounsi, Route de Fès ("Im Süden der Palmeraie gelegen, ist es deutlich abseits der großen Touristenpfade; die Fahrtzeit beträgt etwa eine Stunde in beide Richtungen. Du musst ein...

Unternehmungen in Marrakesch

Die MedinaDas historische Viertel der Stadt. Djemaa El-Fna ist der zentrale Platz der Medina. Es ist von einem endlosen Labyrinth aus Souks (Basaren) und Gassen umgeben, die die gesamte Medina umfassen. Die Djemma El-Fna ist ein Muss wegen der ständigen Präsenz von Schlangenbeschwörern, Akrobaten, Wahrsagern sowie Musikern und Essen...

Essen & Restaurants in Marrakesch

Umgeben von Zitronen-, Orangen- und Olivenhainen ist die Küche der Stadt reichhaltig und stark gewürzt, aber nicht scharf. Sie verwendet verschiedene Zubereitungen von Ras el Hanout (was übersetzt „Chef des Ladens“ bedeutet), eine Mischung aus Dutzenden von Gewürzen, darunter Aschebeeren , Chili, Zimt, Paradieskörner, Mönchspfeffer, Muskatnuss,...

Kaffee & Getränke in Marrakesch

Für Dh 4 verkaufen Straßenverkäufer frischen Orangensaft (Jus d'Orange) im Glas. Versuchen Sie es mit einer Prise Salz, wie es die Eingeborenen tun, aber achten Sie auf Händler, die versuchen, den Saft mit Leitungswasser zu verdünnen. Seien Sie auch vorsichtig beim Kauf, da sie zwei...

Einkaufen in Marrakesch

Neben dem großen Souk (arabisch für „Markt“) in der Nähe des Platzes Djemaa El-Fna gibt es mehrere kleinere Souks in der Stadt, in denen eine Vielzahl von Dingen zu finden sind. Bei den meisten müssen Sie feilschen. Suchen Sie auch nach einer großen Auswahl an handgefertigten Laternen mit Kerzen...

Nachtleben in Marrakesch

In der Medina gibt es ein ziemlich begrenztes Angebot an Lokalen, die Alkohol anbieten. Chesterfield Pub (Bar Anglais), 115 Avenue Mohammed V (im Hotel Nassim). 09:00-01:00. Ein einzigartiges Erlebnis, angeblich eine "englische Bar", es trinkt marokkanisches Bier und verfügt über einen Außenpool in einem Innenhof mit Palmen, nicht ganz englisch. Es ist nicht so...

Feste und Veranstaltungen in Marrakesch

Sowohl nationale als auch islamische Feste werden in Marrakesch und im ganzen Land gefeiert, und einige von ihnen werden als Nationalfeiertage geehrt. Das National Folklore Festival, das Marrakesch Festival of Popular Arts (an dem eine Reihe prominenter marokkanischer Sänger und Künstler teilnehmen) und das Berber Festival sind allesamt...

Asien

Afrika

Südamerika

Europe

Nordamerika

Am beliebtesten