Montag, Juni 27, 2022

Die Magie der schönsten Wüsten der Welt

MagazinUngewöhnliche OrteDie Magie der schönsten Wüsten der Welt

Dies ist eine Liste der schönsten und magischsten Wüsten der Welt, in denen Menschen eine echte Seltenheit sind…

Sahara

Sahara - Die Magie der schönsten Wüsten der Welt

Die Sahara ist die größte Wüste der Welt. Es erstreckt sich über zehn Länder in Nordafrika. Es umfasst eine Fläche von 9.4 Millionen Quadratkilometern und beherbergt etwa 4 Millionen Einwohner. Sie können es als Tourist auf Kamelen besuchen.

namib

- Werbung -

Namib - Die Magie der schönsten Wüsten der Welt

Es ist deutlich kleiner als die Sahara. Es erstreckt sich über 81 Tausend Quadratkilometer und ist nicht bewohnt. Einige Tiere wie Nashörner und Zebras fanden darin ein Zuhause. Die Namib-Wüste zeichnet sich durch hohe Sanddünen aus. Sie können bis zu 300 Meter hoch werden.

Atacama

Atacama - Die Magie der schönsten Wüsten der Welt

Wüsten sind Orte, an denen jährlich etwa 250 Millimeter Regen pro Quadratmeter fallen. In der Atacama-Wüste fällt er nur 1 Millimeter und gilt damit als das trockenste Gebiet der Erde. Die Atacama erstreckt sich durch Chile, Argentinien, Peru und Bolivien. Es gibt fast keine Pflanzen und Tiere darin, außer Chinchillas und Kakteen.

Antarctica

Antarktis - Die Magie der schönsten Wüsten der Welt

Die Antarktis ist ein Kontinent, aber auch die größte Eiswüste. Hier wurde ein Rekord von minus 89.2 Grad gemessen, zudem ist es der nasseste und trockenste Ort der Erde. Die Sache ist, dass die Feuchtigkeit nicht auf Regen zurückzuführen ist, sondern darauf, dass 98% der Antarktis unter Eis liegen. Es ist der kälteste Ort der Welt und es regnet selten, weshalb dieser Kontinent als Wüste bezeichnet werden kann.

Taklamakan

- Werbung -

Taklamakan - Die Magie der schönsten Wüsten der Welt

Die Taklamakan-Wüste liegt in Zentralasien. Die berühmte Seidenstraße verlief einst durch ihren südlichen und nördlichen Teil. Dies ist der erste Ort, an dem das größte Wüstenwunder geschah, als vor sieben Jahren Schnee die ganze Wüste bedeckte.

Dasht-e Cavir

Dasht-e Cavir - Die Magie der schönsten Wüsten der Welt

Diese Wüste befindet sich im Iran. Es nimmt eine Fläche von 390 Quadratkilometern ein. Es ist mit Salzkristallen bedeckt, die sich aufgrund des fehlenden Regens am Boden bilden. Diese Szene ist wirklich beeindruckend. Die Sommer sind höllisch, mit einer Temperatur von 50 Grad Celsius. Haus Ateshuni bietet seltenen Touristen Ausflüge und Camps in der Wüste …

Am beliebtesten