Montag, Juni 27, 2022

Varosha – vom beliebten und modernen Touristen-Hotspot zur „Geisterstadt“

MagazinUngewöhnliche OrteVarosha – vom beliebten und modernen Touristen-Hotspot zur „Geisterstadt“

Varosha war eines der beliebtesten Touristenziele der Welt. Diese idyllische Landschaft ist seit Jahren ein Urlaubsziel für die Reichen und Schönen, Prominente wie Elizabeth Taylor und Brigitte Bardot, Varosha ist seit 1974 unbewohnt, als es von Türkische Truppen, die die Insel eroberten und von ihren 40,000 Einwohnern verlassen wurden.

Varosha – vom beliebten und modernen Touristen-Hotspot zur Geisterstadt

Wegen der Spannungen zwischen den griechischen und türkischen Teilen der Insel, die jetzt in Trümmern liegt, ist es ehemaligen Bewohnern und Besuchern verwehrt, das unheimliche Resort zu betreten, das von einem Zaun umgeben ist, der sich ins Meer erstreckt, um Menschen fernzuhalten.

- Werbung -

Varosha – vom beliebten und modernen Touristen-Hotspot zur Geisterstadt

Nach Jahrzehnten der Vernachlässigung verfallen Hotel- und Apartmenthochhäuser, Restaurants und Residenzen, und das Land wurde von überwucherter Vegetation zurückerobert, obwohl der unberührte Strand und das kristallklare Wasser so einladend wie eh und je aussehen.

Am beliebtesten