Mittwoch, August 31, 2022

SLOWAKEI: Land der Schlösser und atemberaubender Natur

MagazinTouristen ZieleSLOWAKEI: Land der Schlösser und atemberaubender Natur

1. Die Slowakei ist das Land mit den meisten Burgen und Schlössern der Welt. Es gibt mehr als sechshundert Burgen und Schlösser, und etwas mehr als fünf Millionen Menschen leben im Land. Die bekanntesten Burgen sind: die schöne Burg in Bratislava und die Zipser Burg, die auf der Liste des Weltkulturerbes steht.

2. In der Slowakei gibt es mehr als sechstausend Höhlen. Die bekanntesten können Sie bei einem Besuch in den Nationalparks besuchen, denn sie sind wahre Wunderwerke der Natur. In der Krasnohorska-Höhle befindet sich auch ein 34 Meter hoher Tropfstein, der im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen ist.

3. Bratislava ist die Hauptstadt der Slowakei. Sie ist die einzige Hauptstadt, die an zwei Nachbarländer grenzt: Österreich und Ungarn. Die Hauptstadt Österreichs, Wien, ist nur 60 Kilometer entfernt, sodass Sie sie an der Donau in nur 90 Minuten und mit dem Auto in etwas mehr als einer halben Stunde erreichen.

- Werbung -

4. Der Euro wird in der Slowakei seit 2009 verwendet. Dies ist ein großes Plus für Touristen, die sich nicht mit Wechselstuben befassen müssen.

5. Das Land ist voller Naturschönheiten, also nehmen Sie sich die Zeit, die wunderschönen Berge der Hohen Tatra zu besuchen. Es gibt mehrere Gipfel, die höher als zweitausend Meter sind, und ungewöhnliche, Jahrtausende alte Seen, die Ihnen den Atem rauben werden.

6. Neben der außergewöhnlichen bezaubernden Naturschönheit gibt es mehr als 1300 Mineralwasserquellen und heilende Thermalquellen. Viele dieser Quellen werden für Therapien und Erholung genutzt und dienen als Teil eines Kurortes, der hierzulande eine lange Tradition hat und durchaus erschwinglich ist.

7. Levoča ist eine alte mittelalterliche Stadt, die den höchsten Holzaltar der Welt beherbergt. Er ist 18.6 Meter hoch und sechs Meter breit. Interessant ist, dass es ohne Nägel hergestellt wurde.

8. 8. Dieses Gebiet der heutigen Slowakei war einst von den Kelten bewohnt, bis sie von den Römern erobert wurden. Heute leben hier Slawen.

9. Aus diplomatischen Kreisen wird berichtet, dass sich die Mitarbeiter der slowakischen und der slowenischen Botschaft monatlich treffen, um die falsch erhaltene Post zu ersetzen.

- Werbung -

10. Die Slowakei hat mehr als fünf Millionen Einwohner, weitere zwei Millionen Slowaken leben außerhalb des Landes.

11. Die Slowakein Adriana Sklenarikova ist ein berühmtes Fotomodel mit den längsten Beinen der Welt, zumindest laut dem Guinness-Buch der Rekorde.

12. Die slowakische Sprache wird von vielen „slawisches Esperanto“ genannt, weil sie unter den slawischen Völkern am verständlichsten ist.

13. Der älteste europäische Marathon findet einmal im Jahr in Košice statt. Diese Veranstaltung findet in der ersten Oktoberwoche statt.

Am beliebtesten