Freitag, Juni 24, 2022

Vietnam: Vielfalt auf Schritt und Tritt

MagazinTouristen ZieleVietnam: Vielfalt auf Schritt und Tritt

Vietnam – so viel Vielfalt, natürliche Ressourcen, lächelnde Menschen einer anderen Rasse, Religion und andere Bräuche der westlichen Welt … Wenn Sie etwas ganz anderes sehen und erleben möchten als alles, was Sie kennen und viel, viel mehr erleben – all dies ist möglich in Vietnam.

Der Zeitunterschied zwischen uns und Vietnam beträgt fünf Stunden, die Temperatur erreicht bis zu 38 Grad Celsius, die Sprache ist verständlich, sogar das sogenannte „vietnamesische Englisch“, ihr Brief für Europäer ist unleserlich und einige ihrer Gewohnheiten gegenüber den Touristen sind undenkbar. Dies ist ein Land, in dem sie auf der Straße, auf dem Boden essen, mit einer Kobra in einer Flasche Alkohol trinken (sog. Schlangenwein), Schuhe im Vorbeigehen kaufen, Kinder auf Spielplätzen mit kleinen Leguanen spielen, es dunkel wird 18 Stunden und auf der Straße kann man sich neben der Rasur die richtige kleine „Operation“ unterziehen, um Haare aus Nase oder Ohren zu zupfen!

VIETNAM-VIELFALT AUF JEDEM SCHRITT

- Werbung -

Allerdings sind die Vietnamesen touristisch sehr gut organisiert. Dies ist ein Land, das unter dem Slogan „Hidden charm“ als Reiseziel beworben wird, wo diese Slogans anscheinend überflüssig sind, da es bereits ein echtes Touristenmekka geworden ist. Obwohl Sie wollen, konnten Sie dort nicht verloren gehen. Auch wenn die meisten Touristen kein Hotel bis zum Ankunftsdatum reservieren, ist dies normal, denn in Vietnam reicht die Touristenkapazität aus. Egal in welchem ​​Teil Vietnams Touristen ankommen, entweder mit dem Zug oder dem Bus, der normalerweise verwendet wird, Touristen werden von jemandem vom Hotel begrüßt, weil die Hotelbesitzer mit den Taxis vernetzt sind, die beliebter sind als ein Taxi, und manchmal auch Touristen Gehen Sie nicht in das Hotel, das sie wollen, sondern zu denen, mit denen sie zu tun haben.

Kein Wunder also, dass Ausländer in Vietnam wirklich viel Potenzial zur Weiterentwicklung haben. Während Vietnam nicht langweilig wird wie Antalya, ist dies definitiv ein Reiseziel, das jeder besuchen möchte.

Am beliebtesten