Sonntag, August 7, 2022

Top 5 (weniger) beliebte Städte am Mittelmeer

MagazinTouristen ZieleTop 5 (weniger) beliebte Städte am Mittelmeer

Das Mittelmeer steht nicht nur über Städte wie Barcelona, ​​Athen, Lissabon und andere touristische Ziele im Gespräch. Das renommierte Portal Thrillst.com hat eine Liste der weniger beliebten, aber nicht weniger schönen Städte erstellt.

Tarifa, Spanien

Tarifa-Spanien-Top-5-weniger-beliebte-Städte-am-Mittelmeer

Wenn Sie diese Stadt, die Europas Key West genannt wird, aufgrund der Tatsache, dass sie der südlichste Punkt Spaniens ist, suchen, werden Sie nur wegen ihrer geografischen Lage und des Sonnenuntergangs richtig sein. Hier enden die Gemeinsamkeiten, denn Tarifa hat eine reiche Geschichte und alte Mauern, die bis in die römische Stadt Baelo Claudia zurückreichen. Von der visuell beeinflussten Nähe Marokkos kann man also auch die nordafrikanische Küche genießen. Natürlich müssen die Schönheit der Strände und die Surferstadt nicht besonders erwähnt werden.

Ajaccio, Frankreich

- Werbung -

Ajaccio-Frankreich-Top-5-weniger-beliebte-Städte-am-Mittelmeer

Es befindet sich auf Korsika und hier wurde einer der größten Generäle aller Zeiten, Napoleon Bonaparte, geboren. Die Straßen voller Palmen verleihen der Insel das karibische Flair, und wenn Sie genug von Strand und Sonne haben, besuchen Sie auf jeden Fall das Museum „Fesch“ und genießen Sie eine der besten Sammlungen italienischer Meister in Frankreich.

Chania, Griechenland

Chania-Griechenland-Top-5-weniger-beliebte-Städte-am-Mittelmeer

Es stimmt, dass Städte wie Venedig und Florenz definitiv viel Bewunderung hervorbringen, aber es ist auch wahr, dass der beste Weg, um einen Urlaub zu verbringen, nicht in der Nähe von Tausenden von Menschen ist, die mit dem iPad Selfies machen.

Besuchen Sie also das Chania, das zweitgrößte auf Kreta und genießen Sie die Architektur, die an historische italienische Städte erinnert. Chania ist voll vom Einfluss Venedigs und der Türkei, und diese tolle Mischung aus Kulturen ist sehr interessant.

Valletta, Malta

Valletta-Malta-Top-5-weniger-beliebte-Städte-am-Mittelmeer

- Werbung -

Die Hauptstadt von Malta hat eine lange Geschichte von fast 7 Jahren. Es hat sich auf der malerischen Insel niedergelassen und seit 1798 seine Architektur nicht wesentlich verändert. Das Nationalmuseum für Kunst und das Manoel-Theater sind Orte, die Sie unbedingt besuchen müssen, und Sie werden kaum widerstehen, im kristallklaren Meer zu schwimmen.

Split, Kroatien

Split-Kroatien-Top-5-weniger-beliebte-Städte-am-Mittelmeer

Trotz der Tatsache, dass die meisten Menschen, die Kroatien besuchen, hauptsächlich die Schönheiten von Dubrovnik genießen, ist in den letzten Jahren Split ein beliebteres Reiseziel. Junge Leute kommen wegen des Ultra Festivals, und sicherlich erwähnenswert sind die kürzlich renovierte Uferpromenade und der Diokletianpalast. Bars, Restaurants und ein lebendiges Nachtleben sind das, was Touristen nach einem langen Tag am Strand Bachvice als nützlich erweisen werden.

Am beliebtesten