Montag, Juni 27, 2022

Reiseziele, die Touristen noch nicht entdeckt haben!

MagazinTouristen ZieleReiseziele, die Touristen noch nicht entdeckt haben!

Viele Menschen genießen die Aufnahmen der berühmtesten Touristenziele der Welt, aber für diejenigen, die Einsamkeit suchen, gibt es ein Problem: zu viele Menschen. Aus diesem Grund finden Sie hier eine Liste mit schönen Orten, die Touristen noch nicht entdeckt haben und an denen Sie nicht viele Menschen treffen werden.

Folegrandos, Griechenland

Folegrandos, Griechenland

Dieser Ort sieht aus wie Santorini, nur Touristen haben ihn noch nicht entdeckt. Es ist geschmückt mit weißen Häusern mit Gärten voller Blumen, wunderschönen Stränden und dem Meer, aus dem Sie nicht mehr herauskommen möchten. Die Beschreibung entspricht dem berühmten Santorini, es handelt sich jedoch um einen Ort Folegrandos, der nur Santorini ähnelt, mit einem großen Unterschied. Da ist kein Gedränge.

Spitzbergen, Norwegen

- Werbung -

Spitzbergen, Norwegen

In den letzten Jahren hat sich Island zu einem beliebten Reiseziel entwickelt, aber wenn Sie die Einsamkeit suchen, besuchen Sie die norwegische Inselgruppe Spitzbergen. Es ist ein Archipel zwischen Norwegen und dem Nordpol. Der Weg dorthin ist nicht einfach, da es keine offizielle Verkehrslinie gibt, aber wenn Sie es schaffen, werden Sie nur wenige Touristen und eine große Anzahl von Eisbären, Rentieren und Polarfüchsen sehen…

Giethoorn, Niederlande

Giethoorn, Niederlande

Nur anderthalb Autostunden von Amsterdam entfernt liegt ein wunderschönes Dorf, das Touristen „Venedig der Niederlande“ nennen, und es liegt an den Kanälen, daher ist es am besten, sich mit kleinen Elektrobooten dorthin zu bewegen. Auch ein Fahrrad ist in den Niederlanden eine sehr gute Option.

Maribor, Slowenien

Maribor, Slowenien

Europa bietet immer Paris, Rom, London und andere berühmte Städte. Es gibt jedoch interessante Städte, die für immer „im Hintergrund“ bleiben, und eine davon ist die zweitgrößte slowenische Stadt Maribor. Diese Stadt ist ideal für Ruhe und Erholung, einen Spaziergang durch die Altstadt und das Drauufer. Es ist am besten, es im Juni während des LENT-Festivals zu besuchen.

Meknès, Marokko

- Werbung -

Meknès, Marokko

Marokko ist seit langem ein sehr beliebtes und interessantes Reiseziel, aber Touristen besuchen hauptsächlich Fes und Marrakesch. Die Stadt Meknes, die ebenfalls unter dem Schutz der UNESCO steht, ist immer eine Art Nebenziel. Dies ist ein Ziel, das Touristen in Marokko noch nicht entdeckt haben, und es gibt das Mausoleum von Ismail, das berühmte Tor der Stadt Bab Mansur, und in der Nähe befinden sich die Ruinen aus der Römerzeit, die ebenfalls unter dem Schutz der UNESCO stehen.

Am beliebtesten