Mittwoch, August 31, 2022

„Gibraltar“ das Juwel Europas

MagazinTouristen Ziele„Gibraltar“ das Juwel Europas

Gibraltar hat knapp 30,000 Einwohner, und wenn Sie als Tourist dorthin reisen, werden Sie es definitiv nicht bereuen. Gibraltar ist die Heimat der letzten frei lebenden Affenpopulation, die miteinander spielen und frei herumlaufen. Genießen Sie zollfreie Einkaufsmöglichkeiten, Besichtigungen von Schlössern, Höhlen und vieles mehr.

Gibraltar

10 interessante Fakten, die Sie über Gibraltar wissen müssen:

  1. Englisch ist die offizielle Sprache von Gibraltar.
  2. Im Jahr 2002 stimmten die Einwohner von Gibraltar für den Verbleib unter britischer Souveränität, wobei überwältigende 98% der Gibraltarer dafür stimmten.
  3. Füttern Sie die Affen nicht und versuchen Sie nicht, sie zu streicheln, oder Sie müssen dafür mit einer Geldstrafe von 500 Pfund rechnen. Bleiben Sie weg, weil einige von ihnen aggressiv sind und Touristen angreifen können.
  4. John Lennon und Yoko Ono haben vor 50 Jahren in Gibraltar geheiratet.
  5. Etwa 12% der Belegschaft sind in der großen Online-Gaming-Branche von Gibraltar beschäftigt. Angezogen von niedrigen Steuern, sind einige der größten Namen im Online-Glücksspiel in den letzten Jahren nach Gibraltar umgezogen.
  6. Gibraltar verwendet das britische Pfund, und Großbritannien behält die Verantwortung für Verteidigung, Außenbeziehungen und innere Sicherheit.
  7. Anders als in Großbritannien fahren die Menschen in Gibraltar auf der rechten Straßenseite.
  8. Gibraltar ist wahrscheinlich wegen seines Flughafens etwas Besonderes. Wenn nämlich ein Flugzeug landen soll, wird eine Straße gesperrt, weil die Landebahn sie überquert!
  9. Obwohl Gibraltar als britisches Territorium zur Europäischen Union gehört, gelten dort die Schengen-Regeln nicht. Daher ist es manchmal notwendig, stundenlang an der Grenze zu warten, um in das Land einzureisen, aber das eigentliche Problem sind die spanischen Zollbeamten.
  10. Der Nationalfeiertag wird am 10. September gefeiert, wenn 30,000 rot-weiße Ballons in die Luft steigen – einer für jeden Bürger.

Am beliebtesten