Freitag, Juni 24, 2022

BELGRAD – Eine der kulturell lebendigsten Städte Europas

MagazinTouristen ZieleBELGRAD - Eine der kulturell lebendigsten Städte Europas

Das amerikanische Magazin „Vogue“ hat eine Liste von Reisezielen auf dem Balkan veröffentlicht, die bei Touristen nicht sehr bekannt sind, die es aber als Priorität für Reisen empfiehlt.

Auch Belgrad wird dort eingestuft und als „eine der kulturell lebendigsten Städte Europas“ bezeichnet.

BELGRAD - Eine der kulturell lebendigsten Städte Europas

- Werbung -

Das Magazin sagt, dass es neben berühmten Inseln, schönen Küstenstädten und malerischen Altstadtgassen und Festungen in Kroatien und Montenegro auch Länder auf dem Balkan mit einer erstaunlichen Natur und einem dynamischen Kulturleben gibt, die, wie er betont, sein sollten sofort besucht, und er empfiehlt ausdrücklich sechs Reiseziele.

Die Stadt Belgrad wird als „göttliche Verschmelzung von Vergangenheit und Gegenwart“ beschrieben, mit mehr als 200 Flößen auf Donau und Save, der beliebten Skadarlija, der Altstadt von Dorcol und dem modernen Savamala, das Kunstgalerien und Kulturzentren bietet.

BELGRAD - Eine der kulturell lebendigsten Städte Europas

Auf den grünen Märkten findet man laut Artikel immer frische lokale Köstlichkeiten und in der serbischen Hauptstadt gibt es eine reiche Auswahl an gegrillten Fleischspezialitäten, lokalen Weinen und Edelbränden, Obst und Gemüse.

Unter den sechs Reisezielen auf dem Balkan, die Touristen an die Spitze der für 2017 geplanten Reiseziele setzen sollen, umfasst „Vogue“ Belgrad Prizren, die Region Herzegowina, Ohrid in Mazedonien, Siebenbürgen in Rumänien und die albanische Küstenstadt Himara .

Am beliebtesten