Donnerstag, September 7, 2023

Steigende Touristenzahlen in Slowenien dank Melania Trump

MagazinReisenachrichtenSteigende Touristenzahlen in Slowenien dank Melania Trump

Melania Trump, die First Lady der USA, ist für den Anstieg der Touristenzahlen in Slowenien verantwortlich. Es wird erwartet, dass es während der Präsidentschaft ihres Mannes immer mehr von ihnen geben wird.

Obwohl Frau Trump ihre Heimatstadt, die sie als Teenager verlassen hat, nur selten besucht, verzeichnet ihre Heimatstadt Sevnica bereits einen Anstieg der Besucherzahlen. Einige der Einheimischen profitieren erfolgreich von ihrem neu gewonnenen Ruhm.

Eine lokale Bäckerei produziert und verkauft weiße Kekse mit Nüssen namens „Melania“, während ein Restaurant das Forellengericht nach diesem ehemaligen Modell Melania Trump benannt hat.

Demnächst sollen Führungen angeboten werden, die die Besucher durch die Straßen von Melania Trump führen – von Sevnica über Ljubljana bis Mailand.

Sevnica, Slowenien, Heimatstadt von Melania Trump
Sevnica, Slowenien
Am beliebtesten