Mittwoch, August 31, 2022

Die schönsten Erinnerungen an eine Reise durch Europa

MagazinReise-TippsDie schönsten Erinnerungen an eine Reise durch Europa

Klassisches Sightseeing der Stadt gehört der Vergangenheit an. Die meisten modernen Touristen erwarten von ihren Reisen ungewöhnliche Erlebnisse und neue Eindrücke. Es reicht ihnen nicht, durch die Stadt zu schlendern, Museen und Galerien zu besuchen, einkaufen zu gehen und Kaffee zu trinken, sie wollen auch etwas Interessantes und vor allem Anderes ausprobieren. Dies sind einige der Dinge, die Sie versuchen sollten, von Ihrer Reise durch Europa mitzubringen.

Gondelfahrt in Venedig

Gondelfahrt in Venedig

Es ist sehr schön, die engen Kanäle mit der Gondel zu fahren und zu genießen, aber es ist viel interessanter, mit der Gondel zu fahren. Lokale Instruktoren führen zunächst die theoretische Ausbildung auf dem Festland durch und schulen erst dann die Touristen auf der Gondel, wie sie sich durch die Kanäle manövrieren und anhalten können, wann immer sie wollen.

- Werbung -

Dieses Gondeltraining dauert eineinhalb Stunden und kostet 60 Euro, aber Sie lernen das Gondelfahren.

„Ferrari“ fahren in Florenz

Ferrari fahren in Florenz

Ein Spaziergang durch Florenz kann nicht vergehen, ohne einen „Ferrari“ zu fahren. Es beginnt an der Piazza Michelangelo, sitzt im neuesten Modell dieses roten Autos und startet eine verrückte Fahrt durch die Hügel von Florenz. Das Auto hat auch eine Kamera, so dass jeder Moment der Fahrt aufgezeichnet werden kann.

Eine halbe Stunde dieser verrückten Fahrt kostet 35 Euro.

Kochkurs in Frankreich

Kochkurs in Frankreich

Lernen Sie in Frankreich zu kochen, weil ihre Küche berühmt ist. Die erste Klasse beginnt mit der Gestaltung der Speisekarte und dem Besuch des Marktes im Quartier Latin. Hier erhalten Sie eine Anleitung zur Auswahl frischer Lebensmittel. Das Training geht in der Küche weiter, wo die Teilnehmer einige klassische Kochtechniken erlernen und den Tisch decken.

- Werbung -

Die Schulung dauert fünf Stunden, beinhaltet ein Vier-Gänge-Mittagessen und kostet 150 Euro.

Walzer lernen in Wien

Walzer lernen in Wien

In Wien lernst du den besten Walzer, und die Grundvoraussetzung ist ein gerader Rücken und eine gute Einstellung. In einem kurzen Kurs lernen die Teilnehmer die Grundschritte und wer hier keinen Partner hat, bekommt sie. Die erfolgreichsten Teilnehmer werden zum Ball eingeladen.

Ein einstündiges Walzertraining kostet 38 Euro

Ausbildung zum Gladiator in Rom

Ausbildung zum Gladiator in Rom

Auf der Via Apia findet das Gladiatorentraining statt, der Höhepunkt ist ein Kampf im Kolosseum. Die Ausbildung dauert einen halben Tag, mit echten Waffen, Originalrüstung mit voller Konzentration und mit erfahrenen Instruktoren.

Am Ende der Ausbildung wird ein Zertifikat ausgehändigt und die Ausbildung kostet 50 Euro.

Am beliebtesten