Mittwoch, August 31, 2022

Die magischen europäischen Städte, die Touristen immer umgehen

MagazinReise-TippsDie magischen europäischen Städte, die Touristen immer umgehen

Die meisten Menschen möchten Paris, London, Rom und andere beliebte europäische Städte sehen, aber es gibt auch magische Städte, die Touristen meiden, weil sie sie nicht kennen und die es wert sind, beachtet zu werden.

Lacoste, Frankreich

Lacoste, Frankreich

Die Stadt liegt im Süden Frankreichs, in der berühmten Provence, etwa 40 Kilometer von Marseille entfernt. Seltene Besucher, die in diese Stadt kommen, besuchen normalerweise das Schloss des Marquis de Sade, das im 17. Jahrhundert erbaut wurde. In der Umgebung der Stadt gibt es eine große Anzahl von Weinbergen, die Sie besuchen und guten französischen Wein probieren können. Für den abendlichen Genuss bieten sich das Café de Sade und das Café de France an.

- Werbung -

Für Shoppingliebhaber gibt es die tolle Boutique ShopSCAD, in der Sie interessante und ausgefallene Stücke von Studenten und Professoren der Fakultät finden.

Sawrey, England

Sawrey, England

Sori liegt im Nordosten Englands, weniger als zwei Autostunden vom Flughafen Manchester entfernt.

Diese kleine Stadt stammt aus dem 14. Jahrhundert und wird von Touristen, die hier waren, als großartiger Ort zum Ausruhen und Entspannen gelobt. Es ist die Heimat der englischen Kinderbuchautorin Beatrice Potter, die mittlerweile in ein Museum umgewandelt wurde, daher empfehlen wir eine Führung durch das Haus und eine Rückkehr in die Tage der Kindheit.

Im nahegelegenen Dorf befindet sich das Gymnasium des großen Dichters William Wordsworth, das ebenfalls einen Besuch wert ist. Geschichtsinteressierte können die Überreste des Hadrianswalls besichtigen.

Rothenburg, Deutschland

Rothenburg, Deutschland

- Werbung -

In Bayern, eine Autostunde von Nürnberg entfernt, liegt diese schöne Stadt. Es ist die am besten erhaltene deutsche mittelalterliche Stadt, die wie aus einem Märchen aussieht. Hier können Sie schöne Türme, Steinstraßen und alte Häuser sehen. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Mauern der Altstadt, und Sie sollten auch zum Rathaus gehen, vor dem oft verschiedene Konzerte und Unterhaltungsprogramme stattfinden.

 Die Stadt ist berühmt für ihre Weihnachtsmärkte, daher ist es am besten, sie zu dieser Jahreszeit zu besuchen. Rothenburg ist eine Stadt, die Ihr Herz sofort gewinnen wird.

Brügge, Belgien

Brügge, Belgien

Von der Hauptstadt Brüssel aus ist Brügge mit dem Zug in eineinhalb Stunden zu erreichen. Brügge ist eine Stadt, die immer im Schatten viel bekannterer und berühmterer Städte des alten Kontinents steht.

Das historische Zentrum dieser Stadt steht aufgrund seiner mittelalterlichen und gotischen Architektur unter dem Schutz der UNESCO.

In Brügge gibt es auch den See Minewater, der als „See der Liebenden“ bekannt ist. Viele Paare kommen hierher, um die Ruhe zu genießen, auf dem See Kanu zu fahren, Schwäne zu füttern und jede Aussicht zu genießen.

Belgien ist ein Land, das für Pommes Frites und Schokolade bekannt ist, daher gibt es ein Pommes- und ein Schokoladenmuseum.

Bergen, Norwegen

Bergen, Norwegen

Bergen liegt an der Westküste, eine Flugstunde von Oslo entfernt.

Bergen ist eine Stadt, die 1070 gegründet wurde. Im Laufe der Zeit hat sie sich zu einem wichtigen norwegischen Hafen entwickelt, aber auch zu einer Stadt der Kultur und Unterhaltung, in der das ganze Jahr über Festivals und verschiedene andere Veranstaltungen stattfinden. Viele Touristen kommen, um die berühmte Bergener Philharmonie zu hören, die bereits 1765 gegründet wurde.

Die Stadt ist auch für ihre verschiedenfarbigen Holzhäuser bekannt, die den Hafen umgeben und eines der bekanntesten Motive von Bergen sind. Diese Häuser sind mehrere hundert Jahre alt.

Am beliebtesten