Freitag, Juni 24, 2022

Ungewöhnliche Dinge in Ländern weltweit

MagazinInteressante FaktenUngewöhnliche Dinge in Ländern weltweit

Touristen sind oft überrascht von einigen lokalen Bräuchen und ungewöhnlichen Dingen des Landes, das sie besuchen.

In Griechenland, die meisten Toiletten haben schlechte Abwasserrohre und Toilettenpapier kann beim Spülen nicht verwendet werden.

Amerikaner fragen Sie nach Tipps, wohin Sie auch gehen. Sie erwarten zwischen 15 und 25 Prozent Trinkgeld auf Restaurantrechnungen.

- Werbung -

In South Africa, man muss essen, was man bekommt, denn wenn man sich weigert, kann dies als Zeichen von Respektlosigkeit und Beleidigung der Einheimischen gewertet werden. Einheimische Stämme verwöhnen Sie mit Spezialitäten aus Insekten oder tierischen Organen.

Nehmen Sie Ohrstöpsel mit, wenn Sie zu gehen Istanbul, denn der Ruf zum Gebet, der sich aus vielen Moscheen in Istanbul verbreitet, weckt Sie jeden Morgen sehr früh.

In PolenDer Toilettengang ist kostenpflichtig, also ein bisschen Geld bereithalten.

In China es gibt keine westliche regel, dass man alles vom teller essen soll. Wenn Sie dies in China tun, denkt der Gastgeber, dass Sie mehr essen möchten und ist möglicherweise beleidigt.

In Indien, Sie müssen beim Einsteigen in den Zug auf einen Kampf vorbereitet sein, aber der Rest der Fahrt wird angenehm sein und Sie werden sich entschuldigen, wenn Sie versehentlich berührt werden.

Mexikaner sind sehr anhänglich und „gehen dir ins Gesicht“, wenn du sprichst. Und dies ist ein Ausdruck der Freundschaft mit ihnen.

- Werbung -

Die Franzosen lieben es, sich zu küssen und wenn sie Hallo sagen, werden sie dich zweimal auf die Wange küssen.

In Bulgarien, den Kopf nach links und rechts zu bewegen bedeutet „ja“ und nach oben und unten bedeutet „nein“.

Am beliebtesten