Mui Ne, Vietnam - Reisehelfer

Mui Ne

Mũi Né ist ein Fischerdorf am Meer in der zentral-südvietnamesischen Provinz Bnh Thuan. Die Stadt mit etwa 25,000 Einwohnern ist ein Verwaltungsbezirk innerhalb von Phan Thiet. Er erstreckt sich über etwa 50 Kilometer Küstenlinie von Mui Ne bis zu den anderen Bezirken von Phan Thiet und hat sich seit Ende des Jahres 1995, als viele Menschen hierher kamen, um die Sonnenfinsternis am 24. Oktober zu sehen, zu einem Feriengebiet entwickelt.

Vom Stadtzentrum von Phan Thiet bis nach Mui Ne, wo es über hundert Strandresorts, Restaurants, Bars, Geschäfte und Cafés gibt … hat der Tourismus floriert.

Dazu gehören Ganh Beach und Suoi Nuoc Beach sowie viele Ferienanlagen. Aber die meisten Touristen kennen den Rang Beach (oder „Mui Ne Beach“, wie er von Westlern oft genannt wird), der im Bezirk Ham Tien westlich von Mui Ne liegt.

Die Touristensaison dauert von Dezember bis April. Die Durchschnittstemperatur beträgt 27 Grad Celsius und bleibt die meiste Zeit des Jahres heiß und trocken.

Ein einzigartiges Merkmal, das Mui Ne von allen anderen Orten abhebt, sind seine Sanddünen: Es handelt sich um weiße Dünen, in denen sich nicht nur Seen, sondern auch sumpfige Gebiete befinden

Suche nach Flügen und Hotels
Entdecken & Erkunden

Mui Ne - Infos

/

Vorwahl

686 Personen/km²

Signaldichte

25,000

Einwohnerzahl

/

Gebiet

/

Gründung

UTC+07:00 (ICT)

Zeitzone

Entdecken & Erkunden

Mui Ne Reiseführer

Mui Ne Reiseführer

Beste Reisezeit für Mui Ne

Die besten Monate für Phan Thiet und Mui Ne sind November bis März. Dies ist normalerweise der Fall, wenn der Himmel klar ist und der Wind stark ist, was zu perfekten Temperaturen und Wellenbedingungen führt. Im Gegensatz zu anderen Stränden hat Mui Ne keine Felsen im Wasser und eignet sich daher hervorragend zum Schwimmen, Kajakfahren, Surfen oder Kiten.

Zahlreiche Imbissstände und örtliche Restaurants zu günstigen Preisen verkaufen zu dieser Zeit entlang des Strandes traditionelle vietnamesische Gerichte und frische Meeresfrüchte.

In Phan Thiet und Mui Ne ist von April bis Oktober die Regenzeit. In diesem Zeitraum beträgt die durchschnittliche Luftfeuchtigkeit in den Ferienorten 79 %. Was die Niederschlagsmenge betrifft, so herrschen in dieser Zeit nachmittags Gewitterschauer vor, die etwa eine Stunde anhalten. Der September ist in beiden Städten ein Monat mit häufigen Sturzfluten und Erosion.

Mui Ne Reiseführer

Wie man nach Mui Ne reist

In Ho-Chi-Minh-Stadt gibt es einen Flughafen in der Nähe, der etwa 200 Kilometer entfernt ist. Von dort aus können Sie Shuttlebusse nach Mui Ne oder ein Taxi nehmen. Sie können den Busfahrer bitten, Sie direkt an Ihrem Hotel abzusetzen. Wenn man bedenkt, dass die Hauptstraße, an der sich die meisten Hotels befinden, über 10 Kilometer lang ist, wäre das großartig.

Die meisten internationalen Touristen reisen mit „Open Tour“-Bussen, die zwischen Ho-Chi-Minh-Stadt und Nha Trang verkehren, nach Ham Tien und Mui Ne. Im Allgemeinen verlassen die meisten Busse Ho-Chi-Minh-Stadt zwischen 07:30 und 09:00 Uhr (der klimatisierte Bus des Sinh Café fährt um 07:30 Uhr ab) und werden gegen 13:00 Uhr in Ham Tien und Mui Ne ankommen.

Umgekehrt verlassen die Busse Mui Ne und Ham Tien entweder um 14:00 oder 02:00 Uhr und erreichen Ho-Chi-Minh-Stadt nach etwa fünf Stunden. Joe's Café ist ein idealer Ort, um den Nachtbus zu nehmen, da es die ganze Nacht über geöffnet bleibt und auf verspätete Busse wartet.

Mui Ne Reiseführer

Wie man durch Mui Ne reist

Motorradtaxis gibt es überall, wann immer Sie Ihr Hotel verlassen oder die Straße entlanggehen, werden Sie von diesen Fahrern belästigt. Durch Verhandeln kann man bei Motorradfahrten im Touristengebiet viel Geld sparen. Für westliche Touristen ist es sehr schwer, faire Preise zu bekommen (10-15 Dong reichen für eine Fahrt von Punkt A nach Punkt B über die Hauptstraße mehr als aus). Auch an Taxis mangelt es nicht; Sie verlangen etwas mehr als in Ho-Chi-Minh-Stadt, haben aber immer noch vernünftige Preise (ab 20.000 Dong).

Einige Hotels und Reiseunternehmen vermieten Motorräder und Fahrräder. In diesem Teil Vietnams gibt es wenig Verkehr, daher eignet es sich hervorragend, ihn mit dem Fahrrad zu erkunden. Motorräder kosten zwischen 60 und 150 vietnamesische Dong pro Tag, je nachdem wie spät es ist, wie viele Stunden benötigt werden und Alter/Typ des Fahrrads (Automatikräder können bis zu 230 Dong kosten).

Mui Ne Reiseführer

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

Die Hauptaktivitäten an den Stränden von Phan Thiet und Mui Ne sind geologische Wunder, alte Fischerdörfer, wunderschöne Strände und grüne Hügel. Bemerkenswert sind auch einige der ältesten Gebäude, die im 9. Jahrhundert erbaut wurden. Deshalb gibt es in der Provinzhauptstadt Binh Thuan während Ihres Aufenthaltes genügend Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten sowie einen nahegelegenen Strandresort.

Dennoch bleiben Phan Thiet und Mui Ne von dieser Urbanisierung vergleichsweise unberührt, obwohl sie zwei der bevölkerungsreichsten Küstenstädte Vietnams sind. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören die Roten Sanddünen und die Weißen Sanddünen, die sich ideal für einen Tag mit Geländefahrzeugen oder zum Herunterrutschen auf kaputten Schlitten eignen. Da Phan Thiet und Mui Ne jedoch weit mehr als majestätische Wüstenebenen zu bieten haben, haben wir eine Bestandsaufnahme der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt erstellt.

Mui Ne Reiseführer

Aktivitäten und Unternehmungen

Am Strand gibt es zahlreiche Schulen, in denen man Kitesurfen lernen kann und in denen Männer am Strand bereitstehen, die einem beim Drachensteigen helfen können. 1 USD pro Tag, das ist ein übliches Trinkgeld für Strandliebhaber. Sie können Ihre Ausrüstung in einer der Kitesurfschulen aufbewahren, wenn Sie Ihre eigene Ausrüstung haben und diese nicht zwischen Ihrem Hotel hin und her schleppen möchten, für nur 20 $ pro Woche oder 60 $ pro Monat, inklusive Zugang zu Kompressoren und Duschen.

Anfänger, die bereits ohne Trainer selbstständig trainieren können, sollten sich vom Sunshine Beach Hotel/Sankara/Wax fernhalten, da dort zu viele Leute Kitesurfen und Schwimmen betreiben, was zu Unfällen führen kann, wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Kite vollständig kontrollieren. 

Diese werden „Wave Spot“-Spots genannt, an denen sich der Strand von Malibu befindet.

Mui Ne Reiseführer

Strände in Mui Ne

Apropos weiße Sandstrände: Mui Ne ist der Inbegriff. Ein Reisender findet in einem Strandresort alles, was er braucht, darunter Wassersport, Getränke mit Freunden, Lesen im Schatten einer Palme und romantische Spaziergänge entlang eines langen, nicht zu überfüllten Strandes. Auf dem Hauptstreifen von Mui Ne gibt es einen hochentwickelten Strandbereich mit vielen Bars und Resorts sowie Kitesurfschulen; Dieser Teil des Strandes liegt an der Straße, die durch die Feriengebiete führt. Dieser Strandabschnitt ist vor allem in den Monaten November bis April, die für ihre starken Winde bekannt sind, meist überfüllt. Es gibt Leute, die in Wellen kitesurfen oder anderen beibringen, wie dieser Sport an derselben Sandküste funktioniert. Die Kosten pro Trainingsstunde ab 50 US-Dollar beinhalten Ausrüstung, Versicherung und einen Ausbilder, wenn Sie sich für eine Proberunde entscheiden. Falls Sie nicht in einem dieser Hotels übernachten, können Sie zu sehr günstigen Preisen Sonnenliegen mieten, während Sie in den günstigen Restaurants essen.

Mui Ne Reiseführer

Essen & Restaurants in Mui Ne

  • Chillout-Café155 Nguyen DinhChieu5 Uhr. Chillout-Café – gemütliches und charmantes Ambiente für Unternehmen und Paare. Plüschsofas, Spiele und exzellente Musik. Erstaunliche und bereits legendäre exotische gefrorene Cocktails und die feinste Wasserpfeife (Shisha) der Stadt. Vergessen Sie auch nicht, Pasta und Burritos zu probieren. Beliebtestes Gericht.
  • Deja VuVietnam, 21 Nguyen Dinh Chieu, Phan Thiet. 11.00-24.00. Das Deja-Vu-Erlebnis umfasst tägliche Live-Musik, einen kleinen Shisha-Bereich auf dem Dach, einen bezaubernden Garten mit Sommerhäusern und einen Spielplatz für Kinder. Im Inneren des Restaurants werden auch die Werke des Miteigentümers Tuna gezeigt, der in der Sowjetunion ausgebildet wurde. Es werden vietnamesische, europäische, Meeresfrüchte und einzigartige Gerichte serviert. Jeden Mittwoch finden im Deja Vu verschiedene Veranstaltungen statt, darunter eine Kung-Fu-Demonstration und eine vietnamesische Kulturnacht.
Mui Ne Reiseführer

Einkaufen in Mui Ne

Der Ham-Tien-Streifen ist voll von zahlreichen kleinen, namenlosen Geschäften, die alle fast den gleichen Nippes und Souvenirs verkaufen. Lebensmittel wie Oreos, Kuchen, Kekse und Eis sind erhältlich; Außerdem gibt es alkoholische Getränke, Kleidung und viele andere Artikel, die mit dem Tourismus zu tun haben. Aber außer den Basics sollte man auch alles andere mitbringen. Es gibt einige Apotheken, aber Sie müssen auch Ihre erste Erste-Hilfe-Ausrüstung einpacken.

Zu den gängigen Souvenirs gehören Schlangenwhisky, innen lackierte Holzschalen, Perlenketten und Holzstatuen. Die Preise für Souvenirs in Ham Tien sind mehr als fünfmal so hoch wie in Ho-Chi-Minh-Stadt. In HCMC selbst kostet die gleiche kleine Holzschale 3 US-Dollar, während sie in der Stadt Ham Tien 14 US-Dollar kostet.

Darüber hinaus fungieren einige Reisebüros entlang dieser Straße als Buchhandlungen, die gebrauchte Bücher verkaufen. Die meisten haben neben ein paar deutschen oder französischen Titeln auch ein paar Regale mit englischen Büchern.

Mui Ne Reiseführer

Nachtleben in Mui Ne

In den letzten zwei Jahren hat sich die „Barszene“ erheblich verändert. Wax und Fun Key, die beiden ältesten Geschäfte, wurden 2016 geschlossen. Pogo und Joe's sind weiterhin ausgezeichnete Orte, um die Abendstunden zu verbringen, obwohl DJ Station sich jetzt die Line Up Bar nennt. Tatsächlich ist Dragon Beach die größte Neuerung.

Jibe's Beach Club – Suoi Nuoc liegt an einem Privatstrand im Full Moon Village Phan Thiet und bietet abendliche Partys auf dem Dach und Grillbuffets. Dieser zweistöckige Veranstaltungsort mit Blick auf das Ostmeer verfügt über traditionelle vietnamesische Architektur, bequeme gepolsterte Sitze und einen luftigen Balkon. Um 17:00 Uhr beginnt die Happy Hour, wo man die übliche Auswahl an Bieren, Getränken oder Weinen erhalten kann. Wenn das Wetter es zulässt, können im Jibe's Beach Club auch Windsurf-, Paddleboard-, Segel- und Kitesurfkurse besucht werden.

Entdecken & Erkunden

Gehen Sie weiter ...