Vung Tau, Vietnam – Reisehelfer

Vung Tau

Vũng Tàu ist die Hauptstadt der Provinz Bà Rịa-Vũng Tàu im Süden Vietnams. Die Stadt hat eine Gesamtgröße von 140 Quadratkilometern (54 Quadratmeilen), ist in 13 Stadtbezirke unterteilt und hat eine Gemeinde, Long Son Islet. Vũng Tàu war die Hauptstadt der Provinz, bis sie am 2. Mai 2012 durch die viel kleinere Stadt Bài Ria ersetzt wurde. Die Stadt ist auch das Zentrum der Rohölförderung Vietnams.

Vung Tau, 100 Kilometer südlich von Ho-Chi-Minh-Stadt an der Küste gelegen, ist ein beliebter Wochenendrückzugsort für Einwohner Saigons, die der Hitze und dem Stress der Stadt entfliehen möchten. Verkehr, Lärm und Umweltverschmutzung werden nach zwei bis drei Stunden auf der Straße oder einer Stunde und 30 Minuten mit dem Tragflächenboot durch Meeresbrise, frische Meeresfrüchte, Brandung und Sand ersetzt (das Boot legt praktischerweise ganz in der Nähe von Distrikt 1 ab).

Geografie und Klima

Vung Tau liegt auf einer Halbinsel, die über einen Fluss mit dem Festland verbunden ist. Die Stadt ist überwiegend flach und lässt sich gut mit dem Fahrrad, Motorrad oder zu Fuß erreichen.

Die Küste dieser Stadt ist sehr lang und es herrscht Savannenklima mit zwei Jahreszeiten:

  • November–April: Trockenzeit – durchgehend heiß und trocken, in den Monaten zum Jahresende und an den Tet-Feiertagen (Januar–März) jedoch kühler. Gut zum Wandern
  • Mai-Okt: Regenzeit – häufige starke Regenfälle am Nachmittag. Tagsüber wird es sehr heiß und feucht. Gut zum Spielen am Meer.

In Vung Tau können Touristen zwei Hauptstrände besuchen; Front Beach ist eine kleine Bucht am südlichen Ende der Halbinsel mit einem kleinen Strand und ruhigen Wellen, während Back Beach im östlichen Teil der Stadt ausgedehnte Sandstrände und ziemlich raues, aber zum Schwimmen sicheres Meer bietet Gewässer. Es gibt zwar viele kleinere Strände, aber das Schwimmen ist gefährlich und kann zum Ertrinken führen.

Vung Tau ist von zwei Bergketten umgeben: dem Berg Tương Kỳ und dem Berg Tao Phùng, die beide berühmte Trekkingziele sind. Diese Berge werden ni Ln („Großer Berg“) bzw. núi Nhỏ („Kleiner Berg“) genannt, weil sie im Vergleich zu anderen größer aussehen. Beim Aufstieg auf den Big Mountain sieht man viele buddhistische Pagoden sowie ein vietnamesisches Zen-Kloster (Thien). In Small Mountain steht die Christus-König-Statue mit einer Höhe von 105 Fuß, die zwischen 1974 und 1994 errichtet wurde.

Suche nach Flügen und Hotels
Entdecken & Erkunden

Vung Tau - Informationen

Vietnam

Land

Dong (VND)

Währung

454,288

Grundgesamtheit

141.1 km2

Gebiet

Vietnamesisch

Offizielle Sprache

UTC+7 (Indochina-Zeit)

Zeitzone

Entdecken & Erkunden

Vung Tau Reiseführer

Vung Tau Reiseführer

Beste Reisezeit für Vung Tau

Aufgrund der günstigen Entfernung zu Ho-Chi-Minh-Stadt, dem langsamen Lebensrhythmus in Vietnam und den wunderschönen Stränden war Vung Tau schon immer ein beliebter Wochenendausflugsort für Einheimische und Touristen. Die Küstenstadt ist nur zwei Stunden über die Autobahn von Ho-Chi-Minh-Stadt entfernt.

Aufgrund seiner Lage in der tropischen Klimazone genießt Vung Tau das ganze Jahr über angenehme und gemäßigte Temperaturen, so dass Besucher jederzeit kommen können.

Von Mai bis Oktober ist die Regenzeit, während November bis April als Trockenzeit bekannt ist. Darüber hinaus schwankt die durchschnittliche Jahrestemperatur zwischen 24 und 28 Grad Celsius.

Was den richtigen Zeitpunkt für einen Besuch in Vung Tau betrifft, so ist es normalerweise November bis Januar, da dann die meisten Menschen diese Orte für ihren Urlaub besuchen, um an gemäßigtem Klima und sauberen Stränden dieser Gegend zu bleiben.

Vung Tau Reiseführer

Wie reist man nach Vung Tau?

Der Highway 51 (allgemein bekannt als QL 51), der von der Stadt Bien Hoa aus führt, verbindet Vung Tau mit dem Festland. Der kürzeste Weg von Ho-Chi-Minh-Stadt führt über HCMC – Long Thanh – Du Giai und Ausfahrt Long Thanh. Fahren Sie auf den Highway 51.

Vom internationalen Flughafen Tan Son Nhat (Tân Sơn Nhất) (SGN IATA) können Sie einen Bus nach Vũng Tàu nehmen. Alle Busse befinden sich in der Nähe des Inlandsterminals. Suchen Sie nach Bussen mit der Aufschrift „JetStar“ oder „Vietnam Airlines“ auf der Seite.

Die schnellste Möglichkeit, mit dem Bus nach Vũng Tàu zu gelangen, wäre die Fahrt mit einem Hochgeschwindigkeitsbus vom HCMC-Busbahnhof Mien Dong (Bến Xe Miền Đông). Die Busse verkehren alle 15 Minuten und verfügen über 16 Sitzplätze und eine Klimaanlage. Dauer: 2 Stunden, mit Zwischenstopp auf halber Strecke. Nehmen Sie den Bus Nr. 19 vom Busbahnhof Ben Thanh Market zum Busbahnhof Mien Dong, der Sie direkt neben dem Busbahnhof Mien Dong absetzt.

Vung Tau Reiseführer

Wie man durch Vung Tau reist

Die Taxigebühren entsprechen fast denen in Ho-Chi-Minh-Stadt. Sie beginnen bei 5000 Dong für die ersten 500 Meter und steigen bis zu 12000 Dong für jeden weiteren Kilometer (4-Sitzer-Auto). Die Kosten für ein 7-Sitzer-Auto können bis zu 16000 Dong/km betragen. Die Taxis sind überall, wo man hinschaut, und die Fahrer haben kein Problem damit, den Taxameter zu starten, der nach kurzer Fahrtstrecke zu ticken beginnt.

Auch in Vang Tàu, einer typischen vietnamesischen Metropolregion, gibt es viele erfahrene Xeôm-Fahrer (Taxi-Motorradfahrer). Wer Vang Tàu besucht, stellt möglicherweise fest, dass der Verkehr in der Stadt besonders an Wochentagen langsamer ist. Das Tragen eines Helms ist in Vietnam ein zwingendes Gesetz.

Die meisten Pensionen und Hotels bieten Motorräder zum Mieten an, insbesondere diejenigen am Hinterstrand. Motorisierte Fahrräder kosten zwischen 100,000 und 150,000 Dong, während manuelle Fahrräder jeweils zwischen 80,000 und 130,000 Dong kosten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Führerschein gültig ist und Helme vorhanden sind.

Vung Tau Reiseführer

Strände in Vung Tau

Aufgrund seiner Lage am Meer ist Vung Tau ein Paradies für Saigon-Besucher. Menschen, die viel im Ausland gereist sind, könnten enttäuscht sein. Allerdings ist der Strand aufgrund des Mülls am Ufer unattraktiv. Dies hatte sich jedoch 2018 geändert, nachdem die örtlichen Behörden die Strände aufgeräumt und viel sauberer gemacht hatten und der größte Teil des sandigen Oststrandes mit Schildern versehen war, die gegen gefährliches Schwimmen warnen. In der Nähe der Innenstadt gibt es vier Strände;

  • Bãi Dâu (Maulbeerstrand). Ein kleiner Sandabschnitt auf der Westseite von Núi Lớn.
  • Bãi Dứa (Ananasstrand). Ein weiterer schmaler Streifen neben der Hạ Long St, in der Nähe von Núi Nhỏ.
  • Bãi Sau (hinterer Strand). Vũng Tàus einziger beliebter öffentlicher Strand. Es erstreckt sich über 3 Kilometer zwischen Núi Nhỏ und Công Viên Đồ Sơn.
  • Bãi Trước (Vorderstrand) (Zentrum von Vung Tau zwischen dem Großen und Kleinen Berg). Dieses Gebiet ist rund um die Ufer voller Cafés, Geschäfte und Hotels.
Vung Tau Reiseführer

Essen & Restaurants in Vung Tau

Banh Khot ist das typische Gericht von Vung Tau. Es ist eine Frühstücksmahlzeit, die Gemüse und Nudeln enthält.

  • Bà Hais Restaurant42 Trần Đồng St,  +84 64 353 125506:30-11:30Ein kleines bánh khọt-Restaurant, das von einer Familie geführt wird. Nicht alle Touristen kennen es aufgrund seiner Lage an einer belebten Straße. 18,000-20,000 Dong.
  • Bayview Imbiss/Café Grill144 Ha Long St,  +84 64 352 1984Hamburger, Sandwiches, Fish 'n Chips. Vor Ort essen, mitnehmen oder liefern lassen. Kaltes Bier und alkoholfreie Getränke, großes australisches Frühstück.
  • Bia Tuoi4 Le Loi St. (Abseits des vorderen Strandes in der Nähe des Pacific Hotels). Dämmerung zum letzten KundenEin billiger Biergarten, der hauptsächlich von Einheimischen mit Snacks und Meeresfrüchten besucht wird. Frühstück auch. Das Essen beginnt bei 12,000 Dong; Bier 4,000 Dong.
  • 1 Bistro Neun9 Truong Vinh Ky,  +84 64 3511571[E-Mail geschützt] 06:00-22:00Bistro-Stil, früh zum Frühstück bis spät zum Abendessen geöffnet.
Vung Tau Reiseführer

Nachtleben in Vung Tau

Es gibt wunderschöne Strände sowie ein pulsierendes Nachtleben und eine Meeresfrüchteküche, die Vung Tau zu einer bekannten Küstenstadt in Vietnam machen. Das Nachtleben ist gemischt und abwechslungsreich und bietet für jeden etwas, unabhängig von seinen Vorlieben oder seinem Alter.

In Vung Tau sind die beliebtesten Orte zum Genießen des Nachtlebens rund um den Front Beach zu finden. Dieser Ort hat viele Bars, Restaurants, Clubs und Cafés mit toller Atmosphäre, Live-Bands und DJs. Von klassischer Musik bis hin zu Popmusikshows gibt es fast alles, einschließlich Rock und Jazz.

Das Nachtleben von Vung Tau erstreckt sich über den Front Beach-Bereich hinaus in andere Teile der Stadt wie Back Beach, Nghinh Phong Cape und Thuy Van Beach. In diesen Gegenden finden Sie viele Strandbars, auf Meeresfrüchte spezialisierte Restaurants sowie kleine Cafés, die für eine entspanntere Atmosphäre sorgen. Mit der Meeresbrise ist es noch schöner, wenn man in der Nähe das Rauschen der Wellen hört.

Vung Tau Reiseführer

Bleiben Sie sicher und gesund in Vung Tau

Während Taschendiebe selten sind, wird Diebstahl (typischerweise das Stehlen von Taschen oder Geldbörsen) immer weiter verbreitet. Besucher sollten keine Wertgegenstände in ihrem Gepäck mit sich führen und versuchen, diese möglichst nicht nachts zu tragen, insbesondere im Stadtzentrum oder an den vorderen und hinteren Stränden.

Taschen und Geldbörsen wurden von Fahrrad- und sogar Motorradfahrern sowie Fußgängern gestohlen. Darauf folgt manchmal aggressives Schieben oder Schlagen, um das Opfer und alle anderen Anwesenden abzulenken und den Angreifern die Flucht zu ermöglichen. Obwohl nicht so weit verbreitet wie in Ho-Chi-Minh-Stadt, nehmen die Diebstähle im Vorfeld des Tet-Festivals zu. Um Diebstahl zu vermeiden, genügen einfache Handgriffe.

  • Regal: 113
  • Feuer: 114
  • Krankenwagen: 115
Entdecken & Erkunden

Gehen Sie weiter ...