Mittwoch, August 31, 2022

Wie man nach Weißrussland reist

EuropeBelarusWie man nach Weißrussland reist

Lesen Sie weiter

Wenn Sie mit dem Fahrzeug anreisen, werden Sie einen langen Weg zurücklegen, da die Infrastruktur von Belarus nach dem Zweiten Weltkrieg erheblich ausgebaut wurde. Für europäische Verhältnisse ist Benzin sehr günstig. 1L kostet 1 USD (Stand April 2010). Sie müssen sich nicht umsehen, da alle Tankstellen die gleichen staatlich vorgeschriebenen Preise haben. Autos können in Minsk bei großen internationalen Mietwagenketten oder kleineren lokalen Unternehmen gemietet werden, entweder am Flughafen oder in der Stadt. Wenn Sie mit der Bahn quer durch das Land reisen, gelangen Sie sehr günstig und schnell zu vielen begehrten Orten (stellen Sie sicher, dass Sie einen Schnellzug buchen). Hier finden Sie Fahrpläne für alle Verkehrsmittel sowie für die Züge der Website der belarussischen Eisenbahn. Sie können auch einen Blick auf die belarussische Umgebung werfen, da Wälder und Wiesen häufig direkt am Stadtrand beginnen. In dieser Gegend Europas gibt es praktisch keine Berge; es ist nur eine flache grüne Ebene. Erwarten Sie nicht, wilde Tiere entlang der Bahngleise zu sehen, wenn Sie Glück haben; Sie haben normalerweise Angst vor lauten Geräuschen und gewalttätigen Menschen.

Weißrussland ist keine große Nation, und es ist möglich, in weniger als einem Tag von einer Seite seiner Grenze zur anderen zu gelangen.

Visa- und Reisepassbestimmungen für Weißrussland

Visabestimmungen, Basisinformationen Senden Sie einen Buchungsantrag an ein Reisebüro mit Angabe der Aufenthaltsdauer (und welches Hotel für Sie / Ihre Reisegruppe reserviert wird). Notieren Sie in diesem Antrag die Namen der Touristen, ihre Geburtsdaten und ihre Passnummern. Die Agentur arrangiert für Sie (Ihre...

Reiseziele in Weißrussland

Städte in Belarus Minsk ist die Hauptstadt und größte Stadt von Belarus mit über 2 Millionen Einwohnern. Brest ist eine Provinzstadt an der Grenze zu Westpolen mit herausragenden architektonischen Sehenswürdigkeiten. Polotsk - faszinierende Bauwerke in der ältesten Stadt von Belarus Gomel ( Homel) ist die zweitgrößte Stadt Weißrusslands und liegt...

Unterkunft & Hotels in Weißrussland

"Legaler Diebstahl." Die meisten Hotels in Minsk sind sicher. Aber hüte dich vor der belarussischen List. Da die Weißrussen Angst vor den Behörden und damit vor der Begehung eines Verbrechens haben, können sich bestimmte skrupellose Hotels an einer besonders ärgerlichen Art des Diebstahls beteiligen, indem sie Zimmermädchen einsetzen, häufig in Absprache mit dem Rezeptionspersonal. In...

Sehenswürdigkeiten in Weißrussland

Die Attraktionen von Belarus sind dem gewöhnlichen Touristen kaum bekannt, aber gerade die abseits der ausgetretenen Pfade liegende Natur dieser unbekannten Nation macht sie für diejenigen, die es hierher schaffen, einzigartig. Ein Großteil des historischen Erbes wurde während des Zweiten Weltkriegs oder als Folge der Nachkriegskriege zerstört...

Essen & Trinken in Weißrussland

Essen in Weißrussland Kurz gesagt gibt es Kartoffeln, Schwein, Rindfleisch und Brot. Sie sind an der richtigen Stelle, wenn Sie auf der Suche nach einem nationalen Gourmet-Dinner sind. Die Mehrheit der Waren und Komponenten sind biologisch, und die Strahlungswerte in den Lebensmitteln werden kontinuierlich überwacht, um eine Kontamination zu verhindern. "Verwenden Sie frische Auerochsen und...

Geld & Einkaufen in Weißrussland

Weißrussische Rubel werden durch die drei Buchstaben BYR dargestellt, die ohne Leerzeichen vor dem Preis stehen. Innerhalb von Belarus können belarussische Rubel (aber nicht immer Euro oder US-Dollar) an Bankautomaten (Geldautomaten) für Standardtypen von Kredit-/Debitkarten bezogen werden, und US-Dollar und Euro können...

Internet & Kommunikation in Weißrussland

Weißrussland hat drei große GSM-Anbieter: MTS, Velcom, Life. Sie alle bieten vertragslose GSM-SIM-Karten und USB-Modems für die Internetverbindung. In Belarus ist die Mobilfunkkommunikation extrem billig und weit verbreitet. Jedes dieser Unternehmen betreibt eine große Anzahl von Geschäften in Minsk, Brest und anderen regionalen Städten. Du wirst...

Sprache & Sprachführer in Weißrussland

Die beiden Amtssprachen sind Weißrussisch und Russisch. Beide Sprachen sind Mitglieder der slawischen Sprachfamilie und eng miteinander verwandt, mit zahlreichen Ähnlichkeiten zwischen ihnen. Russisch ist die am häufigsten gesprochene Sprache des Landes. Laut der offiziellen Volkszählung von 2009 betrachteten 53.2 Prozent der Weißrussen...

Kultur von Weißrussland

Kunst und Literatur Die belarussische Regierung unterstützt jährliche kulturelle Veranstaltungen wie Vitebsk's Bazaar, auf dem belarussische Künstler, Maler, Autoren, Sänger und Schauspieler auftreten. Mehrere staatliche Feiertage, darunter der Unabhängigkeitstag und der Tag des Sieges, ziehen große Menschenmengen an und beinhalten oft Darbietungen wie Feuerwerke und Militärparaden, insbesondere in Vitebsk und Minsk....

Geschichte von Weißrussland

Frühgeschichte Von 5000 bis 2000 v. Chr. dominierten bandkeramische Kulturen. Darüber hinaus wurden in Weißrussland und Teilen der Ukraine Überreste der Dnjepr-Donez-Kultur gefunden. Cimmerier und andere Hirten durchstreiften das Gebiet um 1,000 v. Chr., und um 500 n. Chr. hatten sich Slawen niedergelassen, die von den Skythen umschrieben wurden ...

Bleiben Sie sicher und gesund in Weißrussland

Bleiben Sie sicher in Weißrussland Weißrussland hat eine bescheidene Kriminalitätsrate. Glücklicherweise sind Verbrechen gegen Ausländer ungewöhnlich, aber es ist bekannt, dass Kriminelle Gewalt anwenden, wenn sich die Opfer prügeln. Überfall und Taschendiebstahl sind gängige Formen der Straßenkriminalität, die am häufigsten in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln, in der Nähe von Hotels, die von Ausländern frequentiert werden, und/oder in...

Asien

Afrika

Südamerika

Europe

Nordamerika

Am beliebtesten