Freitag Juli 12, 2024
Reiseführer für Lissabon – Travel S Helper

Lissabon

Reiseführer
Inhaltsverzeichnis

Lissabon, Portugals Hauptstadt und größte Stadt, mit einer Bevölkerung von 552,700 Menschen. Sein Stadtgebiet erstreckt sich über die Verwaltungsgrenzen der Stadt hinaus und hat eine Bevölkerung von rund 2.7 Millionen Menschen. Damit ist es die elftbevölkerungsreichste Stadtregion in der Europäischen Union.

Sie ist die westlichste Hauptstadt Kontinentaleuropas und die einzige an der Atlantikküste. Lissabon liegt auf der westlichen Iberischen Halbinsel, am Atlantischen Ozean und am Fluss Tejo.

Aufgrund seiner Bedeutung in den Bereichen Bankwesen, Wirtschaft, Medien, Unterhaltung, Kunst, internationaler Handel, Bildung und Tourismus gilt Lissabon als Weltmetropole. Es ist eines der wichtigsten Wirtschaftszentren des Kontinents mit einem florierenden Bankensektor und einem der größten Containerhäfen Europas an der Atlantikküste. Nach Istanbul, Rom, Barcelona, ​​Madrid, Athen und Mailand ist die Stadt die siebthäufigste Stadt Südeuropas.

Lissabon ist eine der ältesten Städte der Welt und die älteste in Westeuropa. Sie ist Jahrhunderte älter als andere große europäische Hauptstädte wie London, Paris und Rom. Julius Caesar benannte es in Felicitas Julia um und fügte dem Namen Olissipo hinzu.

Flüge & Hotels
suchen und vergleichen

Wir vergleichen die Zimmerpreise von 120 verschiedenen Hotelbuchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen), sodass Sie die günstigsten Angebote auswählen können, die nicht einmal bei jedem Dienst separat aufgeführt sind.

100% bester Preis

Der Preis für ein und dasselbe Zimmer kann je nach verwendeter Website unterschiedlich sein. Der Preisvergleich ermöglicht es, das beste Angebot zu finden. Außerdem kann es vorkommen, dass derselbe Raum in einem anderen System einen anderen Verfügbarkeitsstatus hat.

Keine Gebühr und keine Gebühren

Wir berechnen unseren Kunden keine Provisionen oder zusätzliche Gebühren und arbeiten nur mit bewährten und zuverlässigen Unternehmen zusammen.

Bewertungen und Rezensionen

Wir verwenden TrustYou™, das intelligente semantische Analysesystem, um Bewertungen von vielen Buchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen) zu sammeln und Bewertungen basierend auf allen online verfügbaren Bewertungen zu berechnen.

Rabatte und Angebote

Wir suchen nach Reisezielen über eine große Datenbank von Buchungsdiensten. Auf diese Weise finden wir die besten Rabatte und bieten sie Ihnen an.

Lissabon | Einführung

Lissabon – Infokarte

BEVÖLKERUNG :  Stadt: 552,700 / U-Bahn: 2,821,876
GEGRÜNDET :   c. 1256
ZEITZONE :  NASS (UTC0)  Sommer: WESTEN (UTC+1)
SPRACHE :  Portugiesisch (offiziell), Mirandesisch (offiziell – aber lokal verwendet)
RELIGION:  Römisch-katholisch 84.5 %, andere Christen 2.2 %, andere 0.3 %, unbekannt 9 %, keine 3.9 %
BEREICH :  100.05 km2 (39 Quadratmeilen)
HÖHE :  2 m (7 Fuß) - 199 m (653 Fuß)
KOORDINATEN:  38°42′50″N 9°8′22″W
GESCHLECHTERVERHÄLTNIS :  Männlich: 48,44%
 Weiblich: 51,56 %
ETHNISCH :
GEBIETCODE:  (+351) 21
POSTLEITZAHL :  1149-014 Lisboa
WAHLCODE :
WEBSITE:  www.cm-lisboa.pt

Tourismus in Lissabon

Lissabon verzaubert Besucher mit seinen weiß gebleichten Kalksteingebäuden, kleinen Gassen und einer entspannten Atmosphäre, die es zu einem beliebten Reiseziel das ganze Jahr über macht. Es ist eine Hafenstadt, ein Wirtschaftszentrum, ein kulturelles Zentrum und eine dynamische Mischung aus Portugals reicher Vergangenheit und farbenfroher aktueller Kultur.

Lissabon ist auch die Hauptstadt der Region Lissabon, die viele andere wunderbare Touristenziele umfasst, wie das UNESCO-Weltkulturerbe Sintra, die Badeorte Estoril und Cascais sowie Almada, das für seine Cristo-Rei-Statue auf dem Hügel berühmt ist Gute Anbindung an Lissabon durch ausgezeichnete öffentliche Verkehrsmittel.

Lissabon ist auf sieben Hügeln erbaut, ähnlich wie Istanbul, Amman, Rom und San Francisco. Eines der charakteristischen Merkmale Lissabons sind die vielen Hügel und der Mangel an wirklich flachen Regionen. Dies ist auch eine Stadt mit spannenden Kontrasten: Die prächtigen Plätze, großen Alleen und die rechteckige Form der unteren Teile machen schnell Platz für die bergigen, kleinen, verwinkelten und unerwarteten Straßen von Vierteln wie Alfama und Bairro Alto. Belems weitläufiger Grundriss und seine prächtigen Bauwerke stehen in starkem Kontrast zu den engen Straßen von Alfama und Bairro Alto. Die prächtigen Speisesäle und raffinierten Dachbars teurer Hotels scheinen im Gegensatz zu den hervorragenden Restaurants, die sich hinter einer unauffälligen Fassade in einer bescheidenen Straße im Bairro Alto verstecken, in einem anderen Universum zu sein. Hochwertige Konditoreien und Restaurants finden sich neben Nachtkneipen und lauten Diskotheken. Die alten, kleinen, quietschenden Straßenbahnen (eines der Merkmale der Stadt) stehen in starkem Kontrast zum modernen U-Bahn-System.

TOURISTENINFORMATION

Lisboa Ask Me Center, Pç. do Comércio, +351 21 031-2815. täglich von 09:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Das glänzende neue Zentrum hilft Ihnen bei der Suche nach einer Unterkunft und die Mitarbeiter stellen Ihnen gerne Hilfe, Karten und Broschüren zur Verfügung. Kleinere Ask Me Lisboa-Kioske finden Sie rund um das Rossio-Viertel und am Flughafen. Das mehrsprachige Personal hilft Ihnen gerne mit Karten und Broschüren.

Die Lisboa Card, das in Touristeninformationszentren erhältlich ist, bietet kostenlosen oder ermäßigten Eintritt in zahlreiche Museen, Galerien und Sehenswürdigkeiten sowie kostenlose oder ermäßigte Transportmöglichkeiten in der Stadt. Sie sind in den Schritten 24-Stunden-Erwachsene für 17 €, 48-Stunden-Tarif für 27 € und 72-Stunden-Tarif (33 €) erhältlich. Sie sind kein gutes Angebot, es sei denn, Sie möchten viele Museen besuchen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie einen Studentenausweis (ausländisch oder inländisch) besitzen, da die Studentenermäßigungen für diese Attraktionen oft die gleichen sind wie für die Lisboa Card.

Klima von Lissabon

Lissabon hat ein subtropisch-mediterranes Klima mit gemäßigten Wintern und heißen Sommern.

Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt tagsüber 21.5 Grad Celsius (70.7 Grad Fahrenheit) und nachts 13.5 Grad Celsius (56.3 Grad Fahrenheit). Die durchschnittliche Jahrestemperatur des Meeres beträgt 17.5 Grad Celsius (63.5 Grad Fahrenheit).

Die Höchsttemperatur am Tag schwankt normalerweise zwischen 11 und 18 °C (52 bis 64 °F), die Tiefsttemperatur in der Nacht liegt zwischen 3 und 13 °C (37 bis 55 °F) und die durchschnittliche Meerestemperatur beträgt 15 °C C (59 °F) im Januar, dem kältesten Monat.

Die durchschnittliche Höchsttemperatur im heißesten Monat, August, beträgt 26 bis 33 °C (79 bis 91 °F), die Tiefsttemperatur in der Nacht beträgt 17 bis 21 °C (63 bis 70 °F) und die durchschnittliche Meerestemperatur liegt bei 20 bis 68 °C (2016 bis 2016 °F). 2016 °C (2016 °F).

Eine Sommersaison dauert normalerweise 6 Monate, von Mai bis Oktober. Drei Monate – März, April und November – sind Übergangsmonate mit Temperaturen oft über 20 °C (68 °F) und einer Durchschnittstemperatur von 18.9 °C (66 °F) tagsüber und 12.0 °C (53.6 °F). in der Nacht. Die kältesten Monate sind Dezember, Januar und Februar mit Durchschnittstemperaturen von 15.5 °C (59.9 °F) tagsüber und 8.9 °C (48.0 °F) nachts.

Geographie von Lissabon

Lissabon ist die westlichste Hauptstadt einer Nation auf dem europäischen Festland und liegt an der Mündung des Flusses Tejo.

Die Stadt hat eine Größe von 84.94 km2 (33 Quadratmeilen) und im Gegensatz zu anderen Großstädten sind ihre Stadtgrenzen streng durch ihr historisches Zentrum definiert.

Wirtschaft von Lissabon

Die Region Lissabon ist die reichste Region Portugals, mit einem Pro-Kopf-BIP, das weit über dem Durchschnitt der Europäischen Union liegt – sie macht 45 Prozent des portugiesischen BIP aus.

Die Wirtschaft Lissabons ist größtenteils vom tertiären Sektor abhängig. Die meisten multinationalen Unternehmen mit Niederlassungen in Portugal befinden sich in der Subregion Grande Lisboa, insbesondere in der Gemeinde Oeiras. Die Metropolregion Lissabon ist weitgehend industrialisiert, insbesondere am Südufer des Flusses Tejo (Rio Tejo).

Lissabon, der wichtigste Seehafen des Landes und Heimat eines der größten und fortschrittlichsten regionalen Marktplätze auf der Iberischen Halbinsel, entwickelt sich auch zu einem wichtigen Finanzzentrum und einem dynamischen Technologiezentrum. Automobilhersteller wie AutoEuropa haben Werke in den Vororten errichtet.

Ölraffinerien, Textilfabriken, Schiffbau und Fischerei sind wichtige Sektoren der Lissaboner Wirtschaft.

Internet, Kommunikation in Lissabon

Überall in Lissabon gibt es private internationale Callcenter und öffentliche Telefonzellen. Beachten Sie jedoch, dass öffentliche Telefone nicht immer so freundlich sind wie Spielautomaten: Sie verschlingen oft Ihr Wechselgeld und bieten Ihnen kein Guthaben an. Besser ist es, sich eine Prepaid-Karte von Portugal Telecom zu besorgen, die Sie in Ihr Telefon einstecken können, oder eine günstige Telefonkarte, die Sie über eine gebührenfreie Nummer verbindet. Diese sind in Straßenkiosken und Convenience-Shops erhältlich. Die meisten Münztelefone akzeptieren auch Kreditkarten, allerdings ist die Unterstützung dieser Funktion recht kostspielig.

In den Vierteln Rossio und Restauradores sowie im Bairro Alto (dort bis spät in die Nacht geöffnet) gibt es zahlreiche Internetcafés. Rechnen Sie mit einem Lohn zwischen 2 und 3 € pro Stunde.

Asien

Africa

Südamerika

Europa

Nordamerika

Weiter

Asmara

Die Hauptstadt und größte Stadt Eritreas, Asmara, ist die größte Siedlung des Landes. Asmara, die Hauptstadt Eritreas, ist eine Mischung aus italienischer und afrikanischer Architektur und Kultur. Asmara,...

St. Lucia

St. Lucia ist ein souveräner Inselstaat im östlichen Karibischen Meer, nahe der Grenze zum Atlantischen Ozean. Es liegt nördlich/nordöstlich von Saint...

Bern

Bern ist de facto die Hauptstadt der Schweiz und wird von den Schweizern als ihre (z. B. auf Deutsch) Bundesstadt oder „Bundesstadt“ bezeichnet....

Andorra la Vella

Andorra la Vella ist die Hauptstadt des Fürstentums Andorra und liegt hoch in den östlichen Pyrenäen zwischen Frankreich und Spanien. Es ist auch...

Bloemfontein

Bloemfontein ist die Hauptstadt der Provinz Free State in Südafrika sowie die Justizhauptstadt des Landes. Die anderen beiden nationalen...

Istanbul

Istanbul, historisch auch bekannt als Konstantinopel und Byzanz, ist die bevölkerungsreichste Metropole der Türkei und das wirtschaftliche, kulturelle und historische Zentrum des Landes. Istanbul ist ein...