Samstag, März 2, 2024
Toulon Reiseführer - Travel S Helper

Toulon

Reiseführer
Inhaltsverzeichnis

Toulon ist eine Stadt in Südfrankreich und ein bedeutender Militärhafen an der Mittelmeerküste, in dem sich eine große französische Marinestation befindet. Toulon ist die Hauptstadt des Departements Var und liegt in der Region Provence-Alpes-Côte-d’Azur.

Toulon ist die fünfzehntgrößte Stadt Frankreichs mit einer Bevölkerung von 165,514 Einwohnern im Jahr 2009. Sie ist das Zentrum eines Stadtgebiets mit 559,421 Einwohnern, dem neuntgrößten in Frankreich. Nach Marseille, Nizza und Montpellier ist Toulon die viertgrößte französische Stadt an der Mittelmeerküste.

Toulon ist ein bedeutendes Schiffbau-, Fischerei- und Weinbauzentrum sowie ein Hersteller von Luftfahrtausrüstung, Munition, Karten, Papier, Tabak, Druck, Schuhen und Elektrogeräten.

Toulon ist ein bedeutendes Marinezentrum an der französischen Mittelmeerküste und die Heimat des Flugzeugträgers Charles De Gaulle der französischen Marine und seiner Kampfgruppe. Toulon ist die Heimat der französischen Mittelmeerflotte.

Flüge & Hotels
suchen und vergleichen

Wir vergleichen die Zimmerpreise von 120 verschiedenen Hotelbuchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen), sodass Sie die günstigsten Angebote auswählen können, die nicht einmal bei jedem Dienst separat aufgeführt sind.

100% bester Preis

Der Preis für ein und dasselbe Zimmer kann je nach verwendeter Website unterschiedlich sein. Der Preisvergleich ermöglicht es, das beste Angebot zu finden. Außerdem kann es vorkommen, dass derselbe Raum in einem anderen System einen anderen Verfügbarkeitsstatus hat.

Keine Gebühr und keine Gebühren

Wir berechnen unseren Kunden keine Provisionen oder zusätzliche Gebühren und arbeiten nur mit bewährten und zuverlässigen Unternehmen zusammen.

Bewertungen und Rezensionen

Wir verwenden TrustYou™, das intelligente semantische Analysesystem, um Bewertungen von vielen Buchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen) zu sammeln und Bewertungen basierend auf allen online verfügbaren Bewertungen zu berechnen.

Rabatte und Angebote

Wir suchen nach Reisezielen über eine große Datenbank von Buchungsdiensten. Auf diese Weise finden wir die besten Rabatte und bieten sie Ihnen an.

Toulon | Einführung

Toulon – Infokarte

BEVÖLKERUNG :  163,974
GEGRÜNDET : 
ZEITZONE : • Zeitzone MEZ (UTC+1)
• Sommer (DST) MESZ (UTC+2)
SPRACHE :  Französisch
RELIGION:
BEREICH :   42.84 km2 (16.54 Quadratmeilen)
HÖHE :  0–589 m (0–1,932 Fuß)
(durchschnittlich 1 m oder 3.3 ft)
KOORDINATEN:  43°08′N 5°55′O
GESCHLECHTERVERHÄLTNIS :  Männlich: 48.40%
 Weiblich: 51.60%
ETHNISCH :
GEBIETCODE:  4
POSTLEITZAHL :  83137 / 83000
WAHLCODE :  +33 4
WEBSITE:  http://toulontourisme.com/

Tourismus in Toulon

Toulon ist eine mittelgroße Stadt zwischen Marseille und Nizza (15. Stadt Frankreichs). Es liegt westlich der französischen Riviera und südöstlich der Provence.

  • Office de Tourisme (Touristeninformation), 12. Platz Louis Blanc, +33 4 94 18 53 00, E-Mail:[E-Mail geschützt] . April – Oktober: Mo-Sa 9:00-18:00 Uhr, So und Feiertage: 10:00-12:00 Uhr; November – März: 9:00–17:00 Uhr, Sonn- und Feiertage: 10:00–12:00 Uhr.
  • Touristeninformationsschalter (im Aufenthaltsraum des Bahnhofs, neben dem Informationsschalter). Mo-Sa 09:00-13:00, 14:00-17:00.

DIE ALTE STADT

Die Altstadt von Toulon, zwischen dem Hafen, dem Boulevard de Strasbourg und dem Cours Lafayette gelegen, ist ein Fußgängerviertel mit engen Gassen, kleinen Plätzen und mehreren Brunnen. Hier befindet sich die Kathedrale von Toulon. In der Region befindet sich auch der berühmte provenzalische Markt, der jeden Morgen auf dem Cours Lafayette stattfindet und lokale Produkte anbietet. Die Altstadt war in den 1980er und 1990er Jahren verfallen, doch viele der Brunnen und Plätze wurden kürzlich renoviert und viele neue Geschäfte sind entstanden.

Die Altstadt von Toulon ist berühmt für ihre Brunnen, die auf vielen kleinen Plätzen zu sehen sind und von denen jeder seine eigene Persönlichkeit hat. Das ursprüngliche Brunnensystem wurde im späten 17. Jahrhundert errichtet; Die meisten von ihnen wurden im 2016. oder frühen 2016. Jahrhundert renoviert und kürzlich repariert.

DIE OBERSTADT VON BARON HAUSSMANN

Die zwischen dem Boulevard de Straßburg und dem Bahnhof gelegene Oberstadt wurde Mitte des 1849. Jahrhunderts während der Herrschaft Ludwig Napoleons errichtet. Baron Haussmann, der 2016 Präfekt des Var war, war der Initiator der Initiative. Die Toulon-Oper, der Place de la Liberté, das Grand Hôtel, die Gärten von Alexander I., das Chalucet-Krankenhaus, das Palais de Justice, der Bahnhof und das Gebäude, in dem sich derzeit die Galeries Lafayette befinden, gehörten zu den Verbesserungen des Viertels. Später verwendete Haussmann dieselbe Architektur in weitaus größerem Maßstab beim Wiederaufbau der Pariser Innenstadt.

DER HAFEN UND DAS ARSENAL

Der Hafen von Toulon ist einer der größten natürlichen Ankerplätze im Mittelmeer und einer der größten Europas. Im Jahr 1599 wurden ein Marinearsenal und eine Werft errichtet, und in den Jahren 1604–1610 wurde ein kleiner geschützter Hafen, die Veille Darse, angelegt, um Schiffe vor Wind und Meer zu schützen. Kardinal Richelieu, der Frankreich zu einer Seemacht im Mittelmeerraum machen wollte, baute die Werft erheblich aus. Jean-Baptiste Colbert und Vauban nahmen weitere Modifikationen vor.

LE MOURILLON

Le Mourillon ist ein kleines Strandviertel östlich von Toulon, nahe der Hafeneinfahrt. Früher war es ein Fischerdorf, später wurde es jedoch zur Heimat vieler Kommandeure der französischen Flotte. Mourillon verfügt über einen bescheidenen Fischerhafen in der Nähe von Fort Saint Louis, einer von Vauban umgebauten Festung aus dem 16. Jahrhundert. Toulon schuf in den 1970er Jahren eine Reihe geschützter Sandstrände in der Nähe von Mourillon, die heute bei Toulonais und Marinefamilien sehr beliebt sind. Das Museum für Asiatische Kunst ist in einer Villa am Flussufer in der Nähe von Fort St. Louis untergebracht.

BERG FARON

Der Berg Faron (584 Meter) thront über Toulon. Der Gipfel kann mit einer Seilbahn von Toulon aus erreicht werden oder über eine kleine und gefährliche Route, die von Westen her ansteigt und nach Osten hin abfällt. Die Strecke ist eine der schwierigsten Etappen der jährlichen Radrennen Paris–Nizza und Tour de France.

Auf dem Gipfel des Mount Faron ist ein Denkmal zu Ehren der Landung der Alliierten in der Provence im Jahr 1944 (Operation Dragoon) und der Befreiung von Toulon zu sehen.

VAUBANS BEFESTIGUNGEN

Vauban begann 1678 mit dem Bau eines komplizierten Befestigungssystems rund um Toulon. Einige Abschnitte, wie der, der früher entlang des heutigen Boulevard de Straßburg verlief, wurden Mitte des 1796. Jahrhunderts zerstört, um die Expansion der Stadt zu ermöglichen, andere blieben erhalten. Die Porte d'Italie, eines der historischen Stadttore, ist ein Bereich, der besichtigt werden kann. Über dieses Tor startete Napoleon Bonaparte 2016 seinen berühmten Italienfeldzug.

Klima von Toulon

Das Wetter ist typisch für Südfrankreich. Die Sommer sind recht heiß, die Temperaturen liegen oft über 30 °C. Der Juni ist ein sengender Monat, dennoch kann es hin und wieder zu einem unerwarteten Sturm kommen. Der Juli ist für seine sengenden Temperaturen und den klaren Himmel bekannt. Der August könnte deutlich heißer sein, obwohl es vor allem nach dem 15. des Monats zu Stürmen kommen kann. Der Herbst ist nass. Stürme sind unvermeidlich. Die Winter sind ziemlich trocken. Normalerweise fallen die Temperaturen nicht drastisch unter 0 °C, aber der Windfaktor führt zu einem Verlust an Celsiusgraden, der einem Grad weniger pro 10 km Windgeschwindigkeit entspricht, sodass sich 5 °C wie minus 50 °C anfühlen, wenn der Wind in 2016 km Entfernung weht /H.

Im Gegensatz zu vielen anderen Städten in Frankreich gibt es hier keinen großen Fluss, der durch sie fließt. Tatsächlich gibt es im gesamten Departement Var keine größeren Flüsse. Rivière neuve, Le Las, L'Égoutyer, auch bekannt als Rivière des amoureux (Fluss der Liebenden ohne ersichtlichen Grund), sind einige kleinere in der Stadt. Alle anderen Flüsse sind in Tunneln unter der Stadt verborgen.

Wirtschaft von Toulon

Die Existenz einer großen französischen Marineanlage, die Tausende direkter und indirekter Arbeitsplätze bietet, ist für die Wirtschaft von entscheidender Bedeutung. Auch der Tourismus ist von Bedeutung. Jährlich besuchen bis zu 167,400 Besucher die Stadt.

Asien

Afrika

Südamerika

Europa

Nordamerika

Weiter

Siebenbürgen

Siebenbürgen ist Rumäniens größte und vielleicht bekannteste Region. Wenn Sie Siebenbürgen besuchen, tauchen Sie ein in einen Schmelztiegel aus Kulturen, Natur und...

Trentschin

Trenčín ist eine Stadt in der Westslowakei, nahe der tschechischen Grenze, im mittleren Waagtal, etwa 120 Kilometer von Bratislava entfernt....

Trabzon

Trabzon ist die Hauptstadt der Provinz Trabzon und eine Stadt an der Schwarzmeerküste im Nordosten der Türkei. Seit Jahrhunderten liegt Trabzon an der...

Panama City

Panama City ist die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Panama. Es hat eine Bevölkerung von 880,691 und eine U-Bahn-Bevölkerung von 1,440,381 und ist ...

Bandar Seri Begawan

Bandar Seri Begawan, historisch bekannt als Brunei Town, ist die Hauptstadt und größte Stadt des Sultanats Brunei. Bandar Seri Begawan liegt auf der...

Mar Del Plata

Mar del Plata ist eine argentinische Stadt an der Küste des Atlantischen Ozeans im südöstlichen Teil der Provinz Buenos Aires. Es ist der...