Montag, Oktober 3, 2022

Wie man durch Bosnien und Herzegowina reist

EuropeBosnien und HerzegowinaWie man durch Bosnien und Herzegowina reist

Lesen Sie weiter

Die Grenze zwischen den Entitäten zwischen der Föderation und der Republika Srpska ist unkontrolliert und unterscheidet sich in Bezug auf die Bewegung nicht wesentlich von den Staatsgrenzen in den Vereinigten Staaten.

Bus und Bahn sind die größten öffentlichen Verkehrsmittel (Federation, RS). Es gibt ein dichtes Netz an Buslinien, die alle von lokalen Privatunternehmen betrieben werden. Beachten Sie, dass Sie beim Kauf einer Hin- und Rückfahrkarte für eine Linie, die von mehreren Unternehmen bedient wird, die Rückfahrt nur mit dem Unternehmen antreten können, bei dem Sie das Ticket gekauft haben.

Züge sind wenige und träge. Viele Eisenbahnlinien wurden während des Krieges zerstört und müssen noch wiederhergestellt werden. Es gibt auch nicht genügend Autos und Züge, um einen regelmäßigen Service anzubieten, insbesondere auf beliebten Strecken wie Mostar-Sarajevo, Tuzla-Banja Luka und Sarajevo-Banja Luka. Die Fahrten hingegen sind malerisch, insbesondere der Abschnitt Mostar-Sarajevo.

Trampen macht in Bosnien Spaß, da Sie von Einheimischen mitgenommen werden, die Sie nicht oft über Gastfreundschaftsaustauschnetzwerke wie Couchsurfing treffen würden. Seien Sie vorsichtig mit Landminen und bleiben Sie im Zweifelsfall auf der asphaltierten Route und fragen Sie die Einheimischen („MEE-ne?“).

Radfahren ist ein beliebter Zeitvertreib in Bosnien und Herzegowina. Andere Verkehrsteilnehmer hingegen sind mit dem Umgang mit Motorrädern auf der Straße nicht so vertraut.

In Bosnien ist Google Maps, eine Online-Kartenressource, äußerst einfach. Allerdings kartieren Freiwillige Bosnien in Open Street Map, und die Karten der großen Städte in Bonia sind viel detaillierter als die des in den USA ansässigen Unternehmens.

Wie man nach Bosnien und Herzegowina reist

Mit dem Flugzeug Der Flughafen Sarajevo (IATA: SJJ) befindet sich in der Gegend von Butmir, in der Nähe des Stadtzentrums. Es gibt keine direkten öffentlichen Verkehrsmittel, und die Taxipreise zum/vom Flughafen sind für die kurze Entfernung erschreckend teuer - Ihre beste Option ist es, ein Taxi zum Straßenbahnterminal am...

Visa- und Reisepassbestimmungen für Bosnien und ...

Mit einem Reisepass oder einem Personalausweis können Einwohner der EU, des EWR, der Schweiz, Andorras, der Monegassen, San Marines, Serbiens und der Vatikanstadt bis zu 90 Tage lang visumfrei nach Bosnien und Herzegowina reisen. Ausländische Staatsbürger aus den folgenden Ländern/Gebieten können Bosnien und Herzegowina bis zu 90 Tage ohne Visum besuchen...

Unterkunft & Hotels in Bosnien und Herzegowina

In Bosnien und Herzegowina gibt es viele Hotels, Hostels, Motels und Pensionen zur Auswahl. Im Küstenort Neum stehen Hotels mit 2 bis 4 Sternen zur Verfügung. Viele Hotels in den anderen Städten sind 3-Sterne-, 4-Sterne- und einige 5-Sterne-Hotels. Die besten Hotels in ...

Sehenswürdigkeiten in Bosnien und Herzegowina

Wenn Bosnien und Herzegowina an konkrete kommunistische Architektur oder kriegszerstörte Stadtkerne aus den 1990er Jahren denkt, werden Sie angenehm überrascht. Zweifellos bewahrt diese Nation die Narben ihrer turbulenten Vergangenheit, aber Touristen werden heute rekonstruierte und gut restaurierte antike Städte entdecken, eine warme und einladende...

Unternehmungen in Bosnien und Herzegowina

Rafting Rafting auf den Flüssen Neretva, Una und Tara sowie Drina, mit mehreren kürzeren Strecken auf den Flüssen Krivaja, Vrbas und Sana. Die Rafting-Weltmeisterschaften 2009 fanden in Banja Luka am Fluss Vrbas und Foa am Fluss Drina, beide in Serbien, statt. Kajak- und Kanufahren auf der Neretva ...

Essen & Trinken in Bosnien und Herzegowina

Essen in Bosnien und Herzegowina Cevapi (normalerweise 2-4 km entfernt), der allgegenwärtige Balkan-Kebab, ist die am weitesten verbreitete Mahlzeit in Sarajevo. Es gibt zwei bemerkenswerte Variationen: den "Banja Luka" Cevap, einen größeren Kebab mit quadratischer Form, und den Sarajevo Cevap, der kleiner und kreisförmig ist. Jeder Tourist sollte probieren...

Geld & Einkaufen in Bosnien und Herzegowina

Die offizielle Währung ist die Konvertibilna-Marka (1.95 BAM), die einen festen Wechselkurs von 1.95 für einen Euro (1 € = 1.95 BAM) hat. Es gibt zwei Banknotensätze, einen für die Föderation und einen für die Republika Srpska. Beide Sets sind jedoch bundesweit gültig. Bevor Sie die Nation verlassen,...

Sprache & Sprachführer in Bosnien und Herzegowina

Bosnisch, Serbisch und Kroatisch sind die Amtssprachen von Bosnien und Herzegowina; Alle drei sind als Serbokroatisch bekannt, da sie fast identisch sind. Serbokroatisch wird sowohl in lateinischen als auch in kyrillischen Schriftzeichen geschrieben und ist damit die einzige slawische Sprache, die dies tut. Schilder in der Republika Srpska sind in Kyrillisch,...

Kultur von Bosnien und Herzegowina

Architektur Die Architektur von Bosnien und Herzegowina wurde stark von vier Hauptepochen beeinflusst, in denen politische und soziale Ereignisse die Bildung einzigartiger kultureller und architektonischer Gewohnheiten unter den Menschen förderten. Jede Ära hinterließ ihre Spuren und trug zu einer größeren Vielfalt an Kulturen und architektonischen Sprachen in diesem Gebiet bei. Medien in Bosnien...

Bleiben Sie sicher und gesund in Bosnien und ...

Bleiben Sie sicher in Bosnien und Herzegowina Wenn Sie beabsichtigen, die Hauptroute in Bosnien zu verlassen, denken Sie daran, dass das Land derzeit viele der geschätzten 5 Millionen Landminen entfernt, die während des Konflikts von 1992-1995 über das Land verstreut waren. Wenn möglich, bleiben Sie auf befestigten Straßen...

Asien

Afrika

Südamerika

Europe

Nordamerika

Am beliebtesten