Samstag, März 2, 2024
Reiseführer für Kuwait-Stadt – Travel S Helper

Kuwait City

Reiseführer

Kuwait-Stadt ist die Hauptstadt und größte Stadt des Landes. Die Metropolregion hat eine Bevölkerung von 2.1 Millionen Menschen. Kuwait-Stadt ist das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Kuwait-Stadt ist eine blühende Stadt voller Bürohochhäuser, Luxushotels, großer Boulevards und gepflegter Parks und Gärten. Der Hafen dient Öltankern, Handelsschiffen und einer Vielzahl von Freizeitschiffen. Die Kuwait Towers sind ihr hervorstechendes Wahrzeichen. Kuwait Place hingegen ist keine attraktive Stadt für einen Besuch, da die Architektur und die allgemeine Atmosphäre größtenteils aus sandigem Staub bestehen.

Flüge & Hotels
suchen und vergleichen

Wir vergleichen die Zimmerpreise von 120 verschiedenen Hotelbuchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen), sodass Sie die günstigsten Angebote auswählen können, die nicht einmal bei jedem Dienst separat aufgeführt sind.

100% bester Preis

Der Preis für ein und dasselbe Zimmer kann je nach verwendeter Website unterschiedlich sein. Der Preisvergleich ermöglicht es, das beste Angebot zu finden. Außerdem kann es vorkommen, dass derselbe Raum in einem anderen System einen anderen Verfügbarkeitsstatus hat.

Keine Gebühr und keine Gebühren

Wir berechnen unseren Kunden keine Provisionen oder zusätzliche Gebühren und arbeiten nur mit bewährten und zuverlässigen Unternehmen zusammen.

Bewertungen und Rezensionen

Wir verwenden TrustYou™, das intelligente semantische Analysesystem, um Bewertungen von vielen Buchungsdiensten (einschließlich Booking.com, Agoda, Hotel.com und anderen) zu sammeln und Bewertungen basierend auf allen online verfügbaren Bewertungen zu berechnen.

Rabatte und Angebote

Wir suchen nach Reisezielen über eine große Datenbank von Buchungsdiensten. Auf diese Weise finden wir die besten Rabatte und bieten sie Ihnen an.

Kuwait-Stadt | Einführung

Kuwait-Stadt – Infokarte

BEVÖLKERUNG :  Stadt: 637,411 / U-Bahn: 2,380,000
GEGRÜNDET :   AST (UTC+3)
ZEITZONE :
SPRACHE :  Arabisch (offiziell), Englisch wird häufig gesprochen
RELIGION:  Muslime 85 % (Sunniten 70 %, Schiiten 30 %), andere (einschließlich Christen, Hindus, Parsi) 15 %
BEREICH :  200 km2 (80 Quadratmeilen)
HÖHE :
KOORDINATEN:  29°22′11″N 47°58′42″E
GESCHLECHTERVERHÄLTNIS :  Männlich: 59.80%
 Weiblich: 40.20 %
ETHNISCH :  Kuwaiti 45%, andere arabische 35%, South Asian 9%, iranische 4%, andere 7%
GEBIETCODE:
POSTLEITZAHL :
WAHLCODE :  +965

Tourismus in Kuwait-Stadt

In Kuwait-Stadt gibt es mehrere Aktivitäten zu unternehmen. Mittag- und Abendessen können in den Kuwait Towers (den drei Türmen am Meer mit Wasserspeicher) serviert werden. Es lohnt sich, einen Rundgang durch die Große Moschee Kuwaits zu unternehmen. Fragen Sie einfach den Sicherheitsbeamten vor dem Eingang der Moschee. Die kuwaitische Börse befindet sich gegenüber der Großen Moschee und scheint für die Öffentlichkeit zugänglich zu sein.

Während Ihres Aufenthalts in Kuwait ist es auch wichtig, in einem Café Shisha (Shisha/Hubbly Bubbly) zu rauchen. Es gibt auch eine Reihe ausgezeichneter Restaurants, die iranische, libanesische und beduinische Küche servieren.

Besuchen Sie den Aqua Park in der Nähe der Kuwait Towers, um der harten Hitze des Nahen Ostens zu entfliehen. Der Eintritt kostet 3.50 KD und bietet eine Reihe moderner Fahrgeschäfte und Pools.

Viele der gepflegten Spazierwege an der Küste Kuwaits können auch begangen werden. Entspannen Sie sich bei Sonnenuntergang auf einer Bank gegenüber der Sharq Mall und beobachten Sie den Sonnenuntergang über dem Arabischen Meer. Entspannen Sie sich, indem Sie im Souq des Fischmarkts einen preiswerten Sack Nüsse oder eine Tüte Oliven kaufen.

Fitnessbegeisterte und gesundheitsbewusste Menschen haben vielfältige Möglichkeiten, sich in Premium-Fitnesscentern in und um Kuwait-Stadt zu engagieren. Einige der besten Fitnessclubs und Fitnessstudios befinden sich in Hotels wie dem Palms, SAS Radisson und Hilton. Es gibt auch eigenständige Spas und Fitnesseinrichtungen. Zu den besten Fitnesseinrichtungen Kuwaits gehören Elysium, Flex, Spa Time und Ayurmana.

Klima von Kuwait-Stadt

Kuwait-Stadt hat eine glühend heiße Wüstenumgebung und ist im Sommer eine der heißesten Städte der Welt.

Die Sommertemperaturen erreichen normalerweise 45 °C (113 °F), und Temperaturen über 50 °C (122 °F) sind keine Seltenheit, insbesondere während Hitzewellen; Die nächtlichen Tiefsttemperaturen liegen häufig über 30 °C (86 °F).

Im Winter fallen die Nachttemperaturen regelmäßig unter 8 Grad Celsius (46 Grad Fahrenheit).

Aufgrund der Küstenlage und der Nähe zum Äquator im Vergleich zum sengenden Wüstenklima Afrikas und Saudi-Arabiens ist die Hitze in der Stadt sehr intensiv, und die heiße Wüste umgibt sie praktisch in alle Richtungen.

Den ganzen Sommer über werden zeitweise Sandstürme durch den Shamal-Wind verursacht. Sandstürme können zu jeder Jahreszeit auftreten, am häufigsten treten sie jedoch im Sommer und seltener im Herbst auf.

Geographie von Kuwait-Stadt

Kuwait-Stadt liegt an der Kuwait-Bucht, einem natürlichen Tiefwasserhafen. 90 % der Bevölkerung Kuwaits leben an der Küste der Kuwait-Bucht. Das Land liegt im Allgemeinen niedrig, wobei der höchste Punkt 306 m (1,004 ft) über dem Meeresspiegel liegt.

Es besteht aus neun Inseln, die mit Ausnahme der Insel Failaka alle unbewohnt sind.

Mit einer Fläche von 860 km2 (330 Quadratmeilen) ist Bubiyan die größte Insel Kuwaits und durch eine 2,380 m (7,808 ft) lange Brücke mit dem Rest des Landes verbunden. Die Landfläche gilt als Ackerland und die Vegetation ist spärlich entlang der 499 Kilometer langen Küste zu finden.

Das Burgan-Feld in Kuwait verfügt über eine Gesamtkapazität von etwa 70 Milliarden Barrel (1.1×1010 m3) nachgewiesener Ölreserven. Während der kuwaitischen Ölbrände im Jahr 1991 entstanden mehr als 500 Ölseen mit einer Gesamtfläche von etwa 35.7 km2 (13.8 Quadratmeilen).

Die daraus resultierende Bodenkontamination durch Öl- und Rußansammlungen hatte den östlichen und südöstlichen Teil Kuwaits unbewohnbar gemacht. Sand- und Ölrückstände hatten weite Teile der kuwaitischen Wüste zu halbasphaltierten Flächen reduziert. Die Ölkatastrophen während des Golfkriegs haben auch die Meeresressourcen Kuwaits drastisch in Mitleidenschaft gezogen.

Wirtschaft von Kuwait-Stadt

Kuwaits Wirtschaft basiert auf Erdöl, und die wichtigsten Exportgüter sind Erdöl und Düngemittel. Der kuwaitische Dinar ist die wertvollste Währungseinheit der Welt.

Erdöl trägt etwa zur Hälfte zum BIP und zu 90 % zu den Exporteinnahmen und Staatseinnahmen bei.

Der Kuwait Stock Market ist die zweitgrößte Börse der arabischen Welt.

Asien

Afrika

Südamerika

Europa

Nordamerika

Weiter

Bogota

Bogotá, früher Bogotá, Distrito Capital, abgekürzt Bogotá, DC (unter spanischer Verwaltung und erneut von 1991 bis 2000 Santafé de Bogotá genannt), ist Kolumbiens Hauptstadt ...

Dubai

Die Stadt Dubai ist die bevölkerungsreichste in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE). Es liegt an der Südostküste des Persischen Golfs und...

Goldküste

Die Gold Coast ist eine Küstenstadt im Südosten von Queensland an der Ostküste Australiens. Es ist die zweitgrößte Stadt des Bundesstaates, die...

Danzig

Danzig ist eine polnische Stadt an der Ostseeküste, die als Hauptstadt der Woiwodschaft Pommern, Polens wichtigstem Seehafen und dem zentralen...

Tunesien

Tunesien, offiziell die Tunesische Republik, ist Afrikas nördlichstes Land und erstreckt sich über 165,000 Quadratkilometer (64,000 Quadratmeilen). Cape Angela, sein nördlichster Punkt, ist der nördlichste...

Tbilisi

Tiflis, die Hauptstadt und größte Stadt Georgiens, liegt am Ufer des Flusses Mtkvari und hat eine Bevölkerung von rund 1.5 Millionen Menschen....