Freitag, Juni 24, 2022

Unternehmungen in Tunis

TunesienTunisUnternehmungen in Tunis

Ein Spaziergang durch Tunis, insbesondere in der Medina, mit ihren alten Gebäuden wie Moscheen, Toren und Marktständen, kann eine faszinierende Erfahrung sein. Früher wurden hier Sklaven und andere Waren getauscht, aber der heutige Markt ist vor allem ein Markt für Produkte des täglichen Bedarfs mit vielen lokalen Handarbeiten. Das Einkaufen und Feilschen an diesem lebhaften Ort unterscheidet sich zweifellos von dem, was Sie vielleicht von zu Hause gewohnt sind. Der Belvedere Park, Tunis größter Park, der den See von Tunis überblickt und das Museum für moderne Kunst und den städtischen Zoo (montags geschlossen) umfasst, ist ebenfalls ein hervorragendes Gebiet für einen Spaziergang.

Das Tunis Municipal Théâtre ist, wie oben erwähnt, mehr als nur ein Spektakel. Wenn Sie sich für klassische Kultur interessieren, können Sie eine Oper, ein Ballett oder eine andere Aufführung besuchen.

Hammams (traditionelle öffentliche Dampfbäder) sind im gesamten muslimischen Mittelmeerraum zu finden, einschließlich Tunis. Das Baden in einem Hammam ist ein kulturelles Erlebnis für sich. Hammams waren früher der einzige Ort, an dem sich jeder außer der Oberschicht reinigen konnte, und sie sind immer noch Teil der lokalen Kultur. Früher wuschen sich die Menschen vor dem Gebet, deshalb findet man sie häufig in der Nähe von Moscheen; Fragen Sie einen Einheimischen, wo sich das nächste Hamam befindet (in der Medina ist es am einfachsten, eines zu finden). Denken Sie daran, dass ein Hamam entweder ausschließlich für Männer oder ausschließlich für Frauen ist oder dass es morgens und abends für Männer und nachmittags für Frauen zugänglich ist. Ersatzunterwäsche, Flip-Flops, Seife und ein Handtuch werden empfohlen.

Am beliebtesten