Sonntag, August 7, 2022

Strände in Hammamet

TunesienHammametStrände in Hammamet

Aufgrund der weitläufigen Sandstrände von Hammamet war die Stadt wirklich Tunesiens erstes Touristenziel. Die weitläufigen Strände erstrecken sich über Kilometer und trotz der vielen Sommerbesucher werden sie selten zu voll. Die meiste Zeit des Jahres bleibt das Wasser angenehm und klar und ruhig genug, um zu schwimmen, zu waten, zu schnorcheln und an einer Vielzahl anderer Wasseraktivitäten teilzunehmen. Die Strände Tunesiens sind vollständig für die Öffentlichkeit zugänglich, mit Ausnahme derjenigen, die von Küstenhotels für ihre Gäste als privat ausgewiesen wurden. Im Allgemeinen sind Hotelstrände für die Öffentlichkeit gesperrt.

Guter Strand oder schlechter Strand

Die langen goldenen Strände, die sich um die Küste des Golfs von Hammamet winden, haben keine eindeutigen Namen oder Grenzen. Der gesamte Strandbereich ist nicht zu unterscheiden. Offensichtlich sind bestimmte Strandabschnitte besser als andere. Es gibt einige Richtlinien, die Sie befolgen können, um die idealen Standorte auszuwählen. Regionen in der Nähe von Bars und Cafés haben aufgrund der Nachlässigkeit ihrer Gäste tendenziell mehr Abfall als andere Gebiete, während in etwas abgelegeneren Gebieten eher Kameldung auf dem Sand herumliegt, was aufgrund seines stechenden Gestanks ziemlich unangenehm sein kann.

Sicherheit

Bedauerlicherweise werden Sie, wo immer Sie sich an den Stränden von Hammamet entspannen, von unerbittlichen Händlern belästigt, die ihre Artikel feilbieten und versuchen, Sie dazu zu bringen, Ihr ausländisches Geld abzuheben. Im Allgemeinen lassen sie dich nach einiger Zeit in Ruhe, solange du völliges Desinteresse zeigst. Gehen Sie wie bei jeder anderen Nation vorsichtig mit Ihren Wertsachen um und vermeiden Sie es, ins Meer zu springen oder sie unbeaufsichtigt am Strand zu lassen. Man weiß wirklich nie, wann ein Dieb in der Nähe ist.

- Werbung -

Wassersicherheit ist keine große Sorge. Im Allgemeinen ist das Meer ruhig, mit sanften Wellen, die gegen den glatten Strand schlagen. Wenn Sie kleine Kinder haben, beobachten Sie sie einfach genau.

Touristen

Während des größten Teils des Jahres ist Hammamet dicht mit europäischen Besuchern gefüllt, was die indigene tunesische Kultur und Bräuche beeinträchtigt und das Gefühl mindert, sich in einer ungewöhnlichen Umgebung zu befinden. Das ist einer der Nachteile beim Besuch eines solchen Touristenortes. Es ist jedoch eine angenehme Strandstadt, ideal zum Sonnenbaden, Sightseeing und Schwimmen, und Sie sollten vermeiden, dass die Menschenmassen Ihren Genuss an den Stränden von Hammamet beeinträchtigen.

Am beliebtesten