Freitag, Juni 24, 2022

Reiseziele in Uganda

AfrikaUgandaReiseziele in Uganda

Lesen Sie weiter

Städte und Gemeinden in Uganda

  • Kampala, die Hauptstadt Ugandas, ist eine pulsierende afrikanische Metropole. Es ist Ugandas einzige „Stadt“.
  • Arua ist eine Stadt im Nordwesten Ugandas, erreichbar mit täglichen Flügen vom Flughafen Entebbe oder mit dem Bus von Kampala.
  • Entebbe – Entebbe am Ufer des Viktoriasees ist eine Mischung aus gehobenen Wohnstraßen und einer Fülle von Regierungsgebäuden, gekrönt vom State House, dem offiziellen Wohnsitz des ugandischen Präsidenten. Ugandas einziger internationaler Flughafen liegt etwa eine Autostunde südlich von Kampala.
  • Jinja — Jinja ist eine Stadt am Viktoriasee in der Nähe der Nilquelle, in der Nilbier hergestellt wird.
  • Fort Portal – Fort Portal ist eine saubere, gut organisierte Stadt im Hochland, umgeben von riesigen Teeplantagen, einer Handvoll wunderschöner Kolonialgebäude und einem spektakulären Rwenzori-Hintergrund.
  • Gulu — Die De-facto-Hauptstadt des Nordens ist Gulu.
  • Mbarara — Mbarara ist eine Stadt im Südwesten Ugandas auf dem Weg zu vielen Nationalparks.
  • Kabale — Kabale ist ein winziges Dorf in der Nähe des Bunyonyi-Sees im äußersten Süden des Landes.
  • Kisoro – Kisoro ist eine Stadt im äußersten Südwesten Ugandas, nahe der Grenze zu Ruanda und dem Kongo. Der Mgahinga Gorilla National Park und der Bwindi Impenetrable National Park befinden sich ebenfalls in der Nähe.

Andere Reiseziele in Uganda

  • Ajai Game Reserve – Das Ajai Game Reserve ist ein winziges Reservat am Ostufer des Albert-Nils.
  • Mit der Hälfte der weltweiten Population an Berggorillas ist der Bwindi Impenetrable National Park der beste Ort, um sie zu beobachten.
  • Mgahinga Gorilla National Park – etwas abseits des Hauptpfades beherbergt dieser Park die atemberaubenden Virunga-Berge sowie eine Gorillagruppe und eine Vielzahl anderer Arten.
  • Der Kidepo Valley National Park liegt im äußersten Nordosten Ugandas, nahe der Grenze zum Südsudan. Die Apoka Lodge ist von einer unglaublichen Tierwelt umgeben, die ihr nahe kommt. Elefanten, Zebras, Nilbüffel und Kob sind alle häufige Besucher des Resorts.
  • Murchison Falls National Park – Dieser wundervolle Park liegt am Nil und bietet hervorragende Möglichkeiten zur Tier- und Vogelbeobachtung sowie die atemberaubenden und mächtigen Murchison Falls.
  • Der größte Teil des Queen Elizabeth National Park, zwischen Lake Edward und Lake George, ist eine konzentriertere Version der ostafrikanischen Parks in Bezug auf die Tierwelt, aber mit weniger spektakulären Aussichten, es sei denn, die nebelverhangenen Ruwenzori-Berge sind sichtbar. Der ugandische Kob ist eine einheimische Antilope, die nur in Uganda vorkommt (und zusammen mit dem Haubenkranich auf dem Wappen abgebildet ist, einschließlich auf der Währung). Eine Fahrt rund um den südlichen Rand der vulkanischen Kraterseen der Ruwenzori Range ist eine Überlegung wert. In diesem Park beherbergt der Park die höchste Anzahl an Flusspferden in Afrika sowie die berühmten baumkletternden Löwen.
  • Der Kibale Forest National Park in der Nähe von Fort Portal ist bekannt für die Überwachung von Schimpansen und daher sehr zu empfehlen. Vogelbeobachter werden wissen, dass hier auch einige der besten Vogelbeobachtungen in Zentralafrika zu finden sind. In der Nähe befinden sich die Kasese Crater Lakes.
  • Die Rwenzori-Berge sind eine Bergkette im Süden Ugandas, die an die Demokratische Republik Kongo grenzt. Er erstreckt sich über 120 Kilometer (75 Meilen) und ist 48 Kilometer (30 Meilen) breit, mit Mt. Stanley (5109 Meter/16,761 Fuß) an seinem höchsten Punkt. Das Gebirge wurde ursprünglich im 2. Jahrhundert vom antiken griechischen Astronomen Ptolemäus als „Mondberge“ erwähnt und wurde erstmals 1896 von italienischen Entdeckern bestiegen. Seine Eisdecke ist von 6.4 Quadratkilometern (2.5 Quadratmeilen) vor einem Jahrhundert geschrumpft auf weniger als 1.28 km2 bis Ende 2006. (0.5 Quadratmeilen). Mitandi liegt in den Ruwenzori-Bergen in der Nähe von Fort Portal. Die Lage bietet eine einmalige Gelegenheit, das Hochland zu erkunden und mehr über die Kultur der Bakonzo-Bergvölker zu erfahren.
  • Am Viktoriasee sind die Ssese-Inseln eine schöne Reihe von Inseln mit einsamen Stränden und ein wenig Wald. Man könnte locker einen halben Tag alleine durch den Dschungel wandern. Im Viktoriasee herrscht Bilharziose, wenn Sie also schwimmen gehen, gehen Sie danach unbedingt zum Arzt. Die Fahrt zu den Ssese-Inseln hingegen sollte etwa 8 Stunden dauern. Busi Island, etwa 45 Minuten von Entebbe entfernt, ist eine weitere Option. Es gibt einen Campingplatz mit einer Herberge mit einer begrenzten Anzahl von Betten und mehreren Bandas, die derzeit gebaut werden.
  • Lake Bunyonyi ist wahrscheinlich einer der tiefsten Seen Afrikas. Schwimmen ist aufgrund der geringen Häufigkeit von Bilharziose-Parasiten und des Fehlens von Flusspferden und Krokodilen auf den neunundzwanzig Inseln, aus denen der Archipel besteht, beliebt. Der See ist 25 Kilometer lang und 15.5 Kilometer breit und liegt auf einer Höhe von 7 Metern.

So reisen Sie nach Uganda

Mit dem Flugzeug Der ugandische Luftverkehr konzentriert sich auf den Flughafen Entebbe. Viele Flüge in afrikanische Städte gehen von hier aus ab. South African Airways bietet täglich Direktflüge von und nach Johannesburg.Turkish Airlines bietet tägliche Flüge von Istanbul nach Entebbe mit Verbindungen nach Europa und Asien.Emirates betreibt täglich Boeing 777-200LR-Flüge von Entebbe nach...

So reisen Sie durch Uganda

Mit boda-boda Die boda-boda ist ein beliebtes Transportmittel in Kampala und den Nachbarstädten. Das sind kleine Mopeds, Motorräder, Fahrräder oder Roller mit Rückenkissen, die von Einheimischen für den preiswerten Transport genutzt werden. Wenn Sie eine Boda-Boda benutzen, seien Sie sehr vorsichtig, da sie oft in Unfälle verwickelt sind.

Visa- und Reisepassanforderungen für Uganda

Uganda-Visa sind jetzt online unter visas.immigration.go.ug sowie in Botschaften und hohen Kommissionen im ganzen Land erhältlich. Die Uganda-Visumpolitik basiert auf dem Gegenseitigkeitsprinzip, was bedeutet, dass alle Länder, die Visa für Ugander benötigen, auch Visa für Ugander benötigen. Die Visagebühren beginnen am...

Unterkünfte & Hotels in Uganda

Uganda hat eine große Anzahl von Hotels. Wenn Sie am oberen Ende bleiben, rechnen Sie damit, über 100 Dollar pro Nacht auszugeben. Typischer Reisender Einfache Zimmer mit Gemeinschaftstoiletten gibt es in Gästehäusern, Lodges und Gasthäusern für etwa 15,000 bis 30,000 Schilling. für den wirklich genügsamen Reisenden Es gibt...

Sehenswürdigkeiten in Uganda

In Uganda gibt es viele barrierefreie Urlaubshighlights. Uganda, von Winston Churchill die "Perle Afrikas" genannt, ist bekannt für seine atemberaubende Landschaft und seine freundlichen Menschen. Uganda ist immer noch eines der ärmsten Länder der Welt und baut sich nach einigen schrecklichen Jahren immer noch auf, aber es...

Uganda Sehenswürdigkeiten

Gehen Sie im Bwindi Impenetrable National Park auf Gorilla-Tracking. Sie müssen eine Genehmigung kaufen, die aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit im Voraus reserviert werden muss (es werden nur wenige Touristen pro Tag in die Nähe der Gorillas gebracht, um sie nicht zu stören). Mit einer Genehmigung in der Hand können Sie ...

Essen & Trinken in Uganda

Essen in Uganda Die ugandische Küche ist ein Wunder. Luwombo, in Bananenblättern gekochte Rindfleisch- oder Erdnusssauce, kann probiert werden. Es hat einen köstlichen Duft und wird immer mit "Mahlzeit" serviert, was sich im ugandischen Slang auf jede Art von Kohlenhydrat bezieht. Wegerich Matooke im Süden, Hirse im...

Geld & Einkaufen in Uganda

Der ugandische Schilling (UGX) (manchmal auch Ush oder Shs geschrieben) ist die Landeswährung. Diese Anzeige (5,000/-) erscheint ebenfalls. UGX50,000, 20,000, 10,000, 5000, 2000 und 1000 Banknoten sowie 500-, 200-, 100- und 50-Schilling-Münzen sind verfügbar (10-, 5- und 1-Schilling-Münzen existieren, sind aber...

Internet & Kommunikation in Uganda

Der Großteil des Landes wird von Mobilfunknetzen abgedeckt (ca. 80 %), obwohl die Topographie in hügeligen Gebieten Probleme verursachen kann. SIM-Karten sind überall günstig in „Starterpaketen“ erhältlich, müssen aber vor der Nutzung registriert werden. Internetcafes gibt es auch in Kampala und Jinja...

Traditionen und Bräuche in Uganda

Uganda ist ein christlich-muslimisches Land mit einer strengen Kultur. Freizügige Kleidung zu tragen oder seine Sexualität unverhohlen zur Schau zu stellen, ist bei Frauen meist verpönt. Die einzige Ausnahme besteht in bestimmten Nachtlebensumgebungen von Kampala. Die Mehrheit der Ugander besucht regelmäßig eine Kirche oder Moschee und glaubt, dass Religion...

Sprache & Sprachführer in Uganda

Die Lingua franca ist Englisch, das in verschiedenen Kompetenzgraden weit verbreitet ist. Die am besten Gebildeten sprechen britisches Englisch, obwohl ugandisches Englisch häufig ein Eigenleben entwickelt. Ugander sprechen eine Vielzahl afrikanischer Sprachen, von denen die beliebteste Luganda ist, die fast...

Kultur von Uganda

Ugandas Kultur ist aufgrund der großen Anzahl von Gruppen vielfältig. Viele Asiaten (hauptsächlich aus Indien), die während Amins Regierungszeit aus Uganda verbannt wurden, sind zurückgekehrt. Sport Die Basketball-Nationalmannschaft des Landes wird immer erfolgreicher. Die Silverbacks sind der Spitzname des Teams und sie gaben ihr Debüt bei der FIBA ​​2015...

Geschichte Ugandas

Bis vor 1,700 bis 2,300 Jahren waren Ugander Jäger und Sammler. Bantusprechende Menschen kamen in die südlichen Regionen des Landes, höchstwahrscheinlich aus Zentral- und Westafrika. Das Reich von Kitara, das im XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert existierte, war die erste organisierte Organisation, gefolgt vom Königreich Bunyoro-Kitara, dann Buganda...

Bleiben Sie sicher und gesund in Uganda

Bleiben Sie sicher in Uganda Seit seiner Unabhängigkeit im Jahr 1962 war Uganda die Heimat einiger der schrecklichsten Verbrechen in der modernen afrikanischen Geschichte, insbesondere unter dem abscheulichen Tyrannen Idi Amin, aber die Dinge haben sich seit 1987 stetig verbessert. Die Führung eines starken Mannes, das Land ist...

Asien

Afrika

Australien und Ozeanien

Südamerika

Europe

Nordamerika

Am beliebtesten